Vorgegebene Limits beim FL SH Advance Coaching werden nicht eingehalten

    • Smegol
      Smegol
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 271
      Mir fällt seit geraumer Zeit auf, das das FL SH Advance Coaching die Levels auf denen es abgehalten werde sollte (eigene Vorgabe sind 2/4-3/6 ) nicht mehr einhält.
      Es wird vorzugsweise auf 5-10 gespielt, wobei vieleicht noch ein Tisch 3-6 eingebaut wird.

      Ein Coaching für das Level 2-4, für das das Gold Level steht, findet so gut
      wie gar nicht mehr statt.

      Keiner, der einen Goldstatus hatt, spielt normaler Weise auf 5-10.
      Der spielerische Unterschied von 2-4 zu 5-10 ist enorm.
      Die Vorgehensweise für ein gewinnbringendes Spiel unterscheidet sich doch
      um einiges.

      Es wäre schön, wenn die Coaches dieses endlich mal berücksichtigen würden.
      Eine Beschränkung der Tischanzahl auf max. 3 Tische würde meiner Meinung ebenfalls Sinn machen.
      Ist es den so schwer einzusehen, das es beim Coachen nicht um Masse, sondern um die Qualität der Erklärung geht.
      Auch die meißten Coaches sagen, das Sie richtig gut bis 3 Tische spielen können, wie kommt man den darauf, das dies beim Coachen anders sein
      könnte.
  • 6 Antworten