Ein paar Beispielhände mit Fehlern

    • AliB007
      AliB007
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 21
      Hi, nach einem schönen Upswing in den letzten Tagen, folgte nun der Downswing. Der ist jedoch nicht nur der Varianz zuzuschreiben. Ich neige wohl dazu, zu gewissen Zeitpunkten zu wenig über die Karten des Gegner nachzudenken. Trotzdem würde ich gerne eure Meinung zu folgenden Situationen lesen.

      Thx

      Titan No-Limit Hold'em, $0.10/$0.20 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($20.56)
      CO ($4.20)
      BTN ($17.47)
      SB ($20.10)
      BB ($25.75) ____ (Hero)
      UTG ($3.40)
      UTG+1 ($23.12)
      UTG+2 ($12.50)
      MP1 ($24.65)
      MP2 ($4.00)

      Preflop: Hero is BB with T:spade: , A:diamond:
      4 folds, MP3 calls $0.20, 3 folds, Hero raises to 0.8$, MP3 calls $0.80,

      Flop: 8:diamond: , 9:heart: , 6:diamond: ( $2.1 )
      Hero bets $1.00, MP3 calls $1.00,

      Turn: 7:club: ( $4.1 )
      Hero bets $3.00, MP3 calls $3.00,

      River: 7:diamond: ( $10.1 )
      Hero bets $7.00, MP3 raises All-In $15.56, Hero calls $8.56,

      Final Pot: $40.22

      Results:
      Hero has T:spade: , A:diamond:
      MP3 has J:diamond: , T:club:
      Outcome: MP3 wins $40.22


      m.M.: Hier hätte ich auf jeden Fall antizipieren müssen, das er auf Strasse spielt. und spätestens als er den reraise macht folden. Was meint ihr?

      Titan No-Limit Hold'em, $0.10/$0.20 (Titan HH Converter by Kreatief)

      CO ($3.70)
      BTN ($19.70) ___ (Hero)
      SB ($19.70)
      BB ($19.80)
      UTG ($3.88)
      UTG+1 ($19.59)
      UTG+2 ($4.78)
      MP1 ($27.90)
      MP2 ($10.74)
      MP3 ($19.94)

      Preflop: Hero is BTN with K:heart: , K:spade:
      UTG calls $0.20, 6 folds, Hero raises to 1.0$, SB raises to 2.9$, 2 folds, Hero raises to 10.0$, SB raises to 19.7$, Hero raises All-In $19.7,

      Flop: Q:spade: , 8:club: , 7:diamond: ( $39.8 )


      Turn: 2:heart: ( $39.8 )


      River: 8:spade: ( $39.8 )


      Final Pot: $38.80

      Results:
      SB has A:spade: , A:diamond:
      Hero has K:heart: , K:spade:
      Outcome: SB wins $38.80



      m.M.: Ebenfalls beim Reraise am Flop, wird eigtl. klar das er AA hat oder? Ich mein es gibt auch immer Leute die reagieren so bei QQ.



      Titan No-Limit Hold'em, $0.10/$0.20 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($3.70)
      CO ($20.00) ____ (Hero)
      BTN ($6.40)
      SB ($18.68)
      BB ($9.80)
      UTG+1 ($13.58)
      UTG+2 ($10.31)
      MP1 ($7.40)
      MP2 ($9.10)

      Preflop: Hero is CO with Q:spade: , Q:diamond:
      UTG+1 calls $0.20, UTG+2 calls $0.20, 1 folds, MP2 raises to 0.6$, 1 folds, Hero calls $0.40, 1 folds, SB raises to 2.7$, 4 folds, Hero calls $2.10,

      Flop: 6:heart: , 8:heart: , 9:diamond: ( $6.7 )
      SB bets $2.60, Hero raises All-In $17.2, SB raises All-In $15.98,

      Turn: 7:heart: ( $39.88 )


      River: 9:spade: ( $39.88 )


      Final Pot: $38.88

      Results:
      SB has A:diamond: , A:heart:
      Hero has Q:spade: , Q:diamond:
      Outcome: Hero wins $1.22
      Outcome: SB wins $37.66


      m.M.: Ich hab mit meinen QQ kein reraise gemacht, weil ich schon öfter erlebt habe, das AA nur geminraised wird. Naja und dann mach ich wieder den Fehler, das ich den anderen unterschätze. Im Nachhinein hätte ich gesagt, spätestens am Flop rausgehen, wenn ich nicht das Set treffe.


      Titan No-Limit Hold'em, $0.10/$0.20 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($19.04) ___ (Hero)
      CO ($17.46)
      BTN ($18.10)
      SB ($4.09)
      BB ($48.03)
      UTG+2 ($9.85)
      MP1 ($3.99)
      MP2 ($4.00)

      Preflop: Hero is MP3 with Q:heart: , A:heart:
      3 folds, Hero calls $0.20, CO calls $0.20, 1 folds, SB calls $0.10, BB checks,

      Flop: Q:diamond: , 8:heart: , Q:spade: ( $0.8 )
      SB checks, BB checks, Hero checks, CO checks,

      Turn: 2:heart: ( $0.8 )
      SB checks, BB checks, Hero checks, CO checks,

      River: 4:diamond: ( $0.8 )
      SB checks, BB checks, Hero raises All-In $18.84, CO raises All-In $17.26, 2 folds,

      Final Pot: $35.90

      Results:
      Hero has Q:heart: , A:heart:
      CO has 4:heart: , 4:spade:
      Outcome: Hero wins $1.58
      Outcome: CO wins $34.32


      m.M.: zu dem Zeitpunkt war ich schon ein wenig müde, und hab nebenbei versucht PokerAce zum laufen zu bringen. Normalerweise hätte ich halt gleich am Flop gesetzt, dann wären die 44 weggewesen. Am River hätte ich halt gar nicht damit gerechnet, und hatte dann versucht irgendeinen extrem loosen Player noch Geld abzunehmen.




      OK, die reichen dann wohl erstmal. Einiges habe ich zwar schon erklärt, ich würde mich jedoch über eure Erfahrungen freuen, und ob ihr auch ähnlich krasse Fehler gemacht habt und wie ihr sie abgestellt habt. Nicht vergessen, ich bin Anfänger!!
  • 3 Antworten
    • Lio2000
      Lio2000
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 55
      Anfänger und NL20 spielen

      Das ist dein größter fehler würd ich mal sagen.....


      o_O
    • AliB007
      AliB007
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 21
      Yepp, da hab ich auch schon drüber nachgedacht ;)

      Hab's gemacht, weil mich die Stats bestärken das ich richtig spiele.

      ~11 k Hände
      Amount Won: 66$
      Went to SD: 28%
      Won at SD: 55.9%
      PFR: 5.65%
      VP$IP: 13.61%
    • moritzmo
      moritzmo
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 318
      bei der 1. hand wäre ich wahrscheinlich auch broke gegangen... bei der 2. hand is das halt immer so eine sache mit den kings preflop...also auf den micro limits geh ich ohne reads mit KK auf jeden fall broke. 3. hand ist natürlich ganz blöd das du da am flop alles reinstellst... und zu der 4. hand da hast du ja schon selbst gesagt was du hättest machen sollen, mit preflop raise angefangen usw. ;)