[Tagebuch] - Mein letzter Versuch

    • crushiii
      crushiii
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 1.131
      Da viele so ein Tagebuch angelegt haben, werd ichs auch ma versuchen.

      Erstmal ein paar Sachen zu mir:
      Ich heisse Christian, bin 23 Jahre alt und komme aus der Gegend um Münster.
      Online Poker spiele ich schon über 1 1/2 Jahre, obwohl ich bei ps.de erst das 1. Jahr im April abschließe. (Habe vorher mein privates Geld auf Stars verdonkt)

      Der Grund, warum ich dieses Tagebuch mache, ist folgender. Ich bin durchweg von vielen Downs begleitet worden, seit ich im April letzten Jahres bei PartyPoker angefangen hab (mit den 50$ von ps.de natürlich).
      Viele werden es sicher kennen, es geht rauf, runter und so weiter.
      Eigentlich hatte ich den ganz normalen Werdegang, nur das meine Varianz ein wenig höher ausfiel als das es noch als normal bezeichnet werden könnte.

      Ich bin halt immer langsam hoch und dann ist in kürzester Zeit meine halbe BR weg gewesen.
      Das ist nun schon 4 mal vorgekommen und ich habe mich immerwieder hochgekämpft und alles wieder gewonnen.

      Mein Spiel fing mit Fixed Limit an und ging bis 0.25$/0.50$, wo mich mein erster Down erwischt hat und über 200$ meiner BR killte.
      Ich bin dann umgestiegen auf SSS und hab mich so ein wenig auskuriert und wieder hochgespielt.
      Als ich dann endlich wieder über 130$ war, habe ich auf die BSS gewechselt und NL5 gespielt.
      Dort ging es eigentlich recht schnell. Ich habe das nötige Kapital für NL10 innerhalb weniger Tage gehabt und bin dann umgestiegen.
      Auf NL10 lief es zuerst auch ganz gut und ich hab mich durch Bonis (Rakeback durch Points) und Gewinn bis auf NL25 hochgespielt.
      Naja, der Start auf NL25 Fullring lief katastrophal und mich erwischte der nächste Down, der mich auch ziemlich schnell gezwungen hat, wieder NL10 zu spielen.
      Dort ging es dann auch immer weiter runter, bis von meinen knapp 550$ nur noch 220$ übrig waren.
      Ok, ich muss dazu sagen, dass ich schon froh über 200 war, da ich nie dachte, so weit zu kommen, aber egal, down is down.
      Ich hab dann angefangen NL10 zu multitablen (9-12 Tische) und bin recht schnell wieder hochgekommen, als der Down endlich überwunden war.
      Als ich nach einiger Zeit dann wieder das Geld für NL25 hatte, bin ich gleich an die Shorthand Tische gegangen, da mir die Fullring Ergebnisse doch noch ziemlich abschreckten.

      NL25 lief erst sehr gut, an den SH Tischen waren viele Fische, die einen mit unglaublichen Müll ausgezahlt haben und ich kam immer höher.
      Meine BR war dann irgendwann bei ca 900$ und bääääm, DOWNSWING.
      Wieder verkürzte ich meine BR auf ca 400$ oder ein bissel weniger, ich weiß es nicht mehr genau.
      Naja, ich kannte das ja nunmal und es war auch gar nich mehr so schlimm, auf NL25 liegt soviel Geld bei den Fischen, dass ich glaube, schnell wieder hochzukommen.
      Ich spielte also gelassen weiter ohne abzusteigen und war dann auch wieder bei 500-700$ wo eine Pause eingelegt wurde.
      Es ging die nächsten Wochen nicht hoch und nicht runter, ich pendelte immer schön zwischen den besagten 500 und 700$.
      Dann dachte ich mir, es muss sich was ändern, das kann so ja nich wahr sein und ich setzte mich mit Hasenbraten in Verbindung.
      Kurz darauf startete auch die erste von 6 Coachingstunden, die ich mir gegönnt hab und ich muss sagen, er hat mir gut geholfen.
      Ich hatte ein paar Fehler im Spiel, mit denen ich definitiv Value verschenkt hab. (zu kleine Turnbets z.B.)

      Naja, ich hab mich an das gehalten, was Hasenbraten mir in den folgenden 6Stunden gesagt hat und siehe da, es funktioniert.
      Die Dollars rasselten auf mein Bankkonto.
      Ich ging hoch auf stabile 700$, 800$, 900$...und letztendlich stand ich Anfang Dezember 2007 dann bei ~1200$.
      Ich wendete mich wieder an Hasenbraten und bat ihn darum mich im neuen Jahr beim Aufstieg auf NL50 zu begleiten, damit ich nich wieder irgendwie leaks entwickel durch die höheren Einsätze.

      Dazu kam es dann aber auch leider nicht mehr, da ich Dezember und den halben Januar offline verbrachte, da ich ziemlich krank bin und es mir einfach scheisse ging. Bringt ja nix, so zu pokern und überhaupt vorm PC zu sitzen. Na gut, ich saß also knapp 2 Monate nur im Bett rum und verspürte auch keine Lust, Poker zu spielen (Bevor ihr euch fragt, ich bin Berufsunfähig geschrieben und kann deswegen den ganzen Tag im Bett liegen xD )

      Ok, dann kam das Ende des Januars 2008 und ich sagte mir, ich muss mal wieder was tun und meinen Sprung auf NL50 vorbereiten.
      Das ganze Problem war nur, dass ich nach meiner Auszeit einen Down hatte, der alle anderen übertraf.
      Ich verlor kontinuierlich meine Kohle und ging immer weiter down.
      Genauso wies vorher hochging, fiel es nun.

      Lange Rede kurzer Sinn, ich sitz nun hier, habe gerade meine Pokertrackerdatenbank übern Jordan geschickt, ne neue angelegt und mir gesagt, ich will noch einmal ganz von vorne anfangen.
      Sollte es diesmal nicht klappen, dann gebe ich das Pokern definitiv auf!!!

      Um mich selbst ein wenig zu kontrollieren, schreib ich nun hier ein Tagebuch und hoffe das Beste, das ich wieder hoch komme.

      Ich werde hier täglich versuchen, meine Sessions zu betrachten und einzutragen, versprechen kann ich allerdings nicht.
      Vorgenommen habe ich mir aber, immer nachdem ich gespielt hab, hier ein Review zu machen und ein paar schwierige Hände zu posten.

      Hoffe, dass ich vielleicht dann noch den einen oder anderen Tipp bekomme, falls sich überhaupt jemand diesen Text durgelesen hat^^

      Als erstes möchte ich für alle, die meinen Down vllt sehen möchten, meinen alten Graph posten (die letzten 110k Hände)



      Ich hoffe, dass dieser Graph Geschichte ist und mein Down endlich vorüber ist.
      Natürlich werde ich auch weiterhin NL25 Shorthand spielen auch wenn meine BR nicht mehr ganz reicht, allerdings spiel ich so sicher, dass ich es mir locker erlauben kann.
      Sollte ich zu weit down gehen, werde ich entweder GANZ unten wieder starten oder das Pokern einfach sein lassen.

      An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank an Hasenbraten, der mich super gecoacht hat, sollte jeder machen, der mehr Geld gewinnen will.
      Hört sich bei meinem Verlust zwar scheisse an, aber es liegt ja in meinem Fall nicht unbedingt nur am Spiel!

      Meine Aktuelle Bankroll:
      386$
  • 2 Antworten
    • crushiii
      crushiii
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 1.131
      Als erstes möchte ich nun meine heutige Session hier einbringen.
      Ich habe 1200 Hände ungefähr gespielt und bin endlich mit Plus aus der Session gegangen.
      Ich kann zwar nich behaupten, dass es optimal lief, denn es war schon recht swingy, aber mich interessiert zur Zeit einfach nur ob ich Gewinn mache oder nicht!

      Als erstes mal mein Graph:



      Meine Stats vom PT sind zwar nich so Aussagekräftig, darum spar ich mir nen Screenshot an dieser Stelle.

      Ein paar Hände:

      1) Der Typ hat total auf Bluff gespielt die Ganze Zeit. Darum hab ich ab Turn Check/Call gespielt. Das Spiel ist zwar recht riskant, aber er wird bei seiner Spielweise so oft mit mittleren Pockets so spielen, dass ich Set, Straight ausschließen kann.
      Auf dem River kann ich auf die kleine Bet auch nich folden.
      Der Reraist selbst mit A high aufm Flop rum etc, darum habe ich ihn keineswegs ernst genommen.
      Diese Hand war eine einzige Hand nach vorhandenen Reads am Tisch.
      Meine Einschätzung war am Ende auch richtig, TT²loose :)

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      BB:
      $23.90
      Hero:
      $32.33

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:club: , Q:heart:
      2 folds, CO raises to $1.00, BU folds, Hero raises to $3.00, BB calls $2.75, CO folds.

      Flop: ($7.00) 2:spade: , 9:club: , 8:spade: (2 players)
      Hero bets $5, BB calls $5.00.

      Turn: ($17.00) 7:club: (2 players)
      Hero checks, BB bets $6.75, Hero calls $6.75.

      River: ($30.50) 3:spade: (2 players)
      Hero checks, BB bets $7, Hero calls $7.00.

      Final Pot: $44.50


      2) Der typische 60VPIP Fish. Ganz klar gespielt, denke da war nich viel falsch. Der Typ hätte locker mit der T oder dem K gecallt, und beim improven am Turn klarer Fall für all-in. FH habe ich ausgeschlossen auf dem Board.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      Hero:
      $28.79
      CO:
      $22.53

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:diamond: , A:spade:
      2 folds, CO calls $0.25, BU calls $0.25, SB calls $0.15, Hero raises to $1.75, CO calls $1.50, 2 folds.

      Flop: ($4.00) T:diamond: , K:spade: , K:heart: (2 players)
      Hero bets $2.50, CO calls $2.50.

      Turn: ($9.00) J:club: (2 players)
      Hero bets $7, CO calls $7.00.

      River: ($23.00) 6:spade: (2 players)
      Hero bets $11.28, CO raises to $11.28 (All-In).

      Final Pot: $45.56

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qd, As ] a straight Ten to Ace
      CO shows [ Jh, 7h ] two pairs, Kings and Jacks
      Hero wins $42.79 USD with a straight, Ten to Ace.


      3) Ok, am Flop find ich den Call noch in Ordnung, aufm Turn hätte ich vom Set beat sein müssen, allerdings fand ich die folgenden Bets ziemlich klein und auffällig. Dieser Typ hat ohnehin hohen VPIP und jeden Raise gecallt. Ich denke, er hätte hier mit jedem Ax so gespielt.
      Wollte ihn am Turn nicht Raisen, falls er wirklich ein Set geflopped hat. Ok, ich finde zwar nicht raus, wo ich stehe, aber der Typ ist so passiv, dass ein Calldown bei ihm nicht zu teuer wird.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      Hero:
      $44.13
      BU:
      $22.13

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with T:club: , A:heart:
      2 folds, Hero raises to $1.00, BU calls $1.00, 2 folds.

      Flop: ($2.35) A:spade: , 2:diamond: , 5:club: (2 players)
      Hero bets $1.50, BU raises to $3.00, Hero calls $1.50.

      Turn: ($8.35) A:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU bets $5, Hero calls $5.00.

      River: ($18.35) 6:heart: (2 players)
      Hero checks, BU bets $5, Hero calls $5.00.

      Final Pot: $28.35

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Tc, Ah ] three of a kind, Aces
      BU shows [ Ac, 2s ] a full house, Aces full of Twos
      BU wins $26.44 USD with a full house, Aces full of Twos.


      4) Finde ich eigentlich in Ordnung gespielt, er hätte hier locker auf nem Draw sitzen können. Turnbet ist hier glaube ich zu klein, hätte ruhig 4.2$ sein können.
      Am River calle ich natürlich die kleine Bet.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      BU:
      $16.27
      Hero:
      $25.60

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with J:diamond: , K:diamond:
      MP3 folds, Hero raises to $1.00, BU calls $1.00, 2 folds.

      Flop: ($2.35) 5:heart: , J:spade: , 8:spade: (2 players)
      Hero bets $1.65, BU calls $1.65.

      Turn: ($5.65) Q:diamond: (2 players)
      Hero bets $3.65, BU calls $3.65.

      River: ($12.95) 9:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $3.25, Hero calls $3.25.

      Final Pot: $19.45

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ 5s, 5d ] three of a kind, Fives
      Hero shows [ Jd, Kd ] a pair of Jacks
      BU wins $17.98 USD with three of a kind, Fives.

      Ok, für heute solls das auch gewesen sein.

      Aktuelle Bankroll:
      410,99$
    • crushiii
      crushiii
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 1.131
      So, heute kommt meine gestrige kurze Session.
      Da mein Papa ein wenig NL5 coaching brauchte, habe ich leider nur 705 Hände spielen können, aber jedoch gibt es wieder die erfleuliche Nachricht eines positiven Abschlusses zu berichten.

      Wieder einmal ein paar wenige Hände, die mehr oder weniger interessant gewesen sind.

      1) Für mich ein ganz normaler Isolationsraise. Kam wie immer ein wenig anders und ich stehe gegen 2 Gegner am Flop.
      Anstatt zu betten hätte man doch sicher auch check/call spielen können oder? bin mir da nicht sicher, allerdings fand ich es so schon ok. Den Minraise calle ich bei den Odds natürlich auch, am Turn krieg ich dann leider nicht die nötigen Odds, weiter zu drawen und mucke meine Hand.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      SB:
      $14.91
      BB:
      $25.76
      Hero:
      $25.44

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 7:club: , A:club:
      2 folds, CO calls $0.25, Hero raises to $1.25, SB calls $1.15, BB calls $1.00, CO folds.

      Flop: ($4.00) 5:club: , K:spade: , Q:club: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $2.75, SB raises to $5.50, BB folds, Hero calls $2.75.

      Turn: ($15.00) 8:diamond: (2 players)
      SB bets $8.16 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $23.16


      2) Hätt ich Preflop anders spielen können?


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      Hero:
      $25
      CO:
      $25.72

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:diamond: , A:club:
      MP2 raises to $0.50, Hero raises to $1.50, CO raises to $4.25, 4 folds, Hero calls $2.75.

      Flop: ($9.35) 4:heart: , T:heart: , 7:spade: (2 players)
      Hero checks, CO bets $4.25, Hero folds.

      Final Pot: $13.60


      Jo, vielmehr gabs auch schon nich, war eigentlich ne sehr ruhige Session mit wenig großen Händen.

      Dann bis zum nächsten Mal!


      Aktuelle Bankroll:
      444,21$