Contibet treibt mich ins minus

    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      ich habe ein problem, das mich zur verzweiflung treibt. ich spiele NL200 SSS und das seit tausenden händen breakeven (gering minus)

      grund:
      JEDE, wirklich jede contibet wird gecallt oder gereraist. AK AQ AJ pocket JJ und pocket zehner preflop zu raisen is gnadenlos -EV, da man eben ein der mehrzahl der fälle nicht trifft. raise preflop push flop bringt auch nichts weill auch das allermeistens gecallt wird

      hab mir überlegt diese hände nur noch zu limpen oder damit direkt allin zu gehen.

      ich hatte bis ende januar eine ordentliche winrate, jetz funktioniert gar nix mehr

      weiss jmd weiter, ich bin absolut ratlos?
  • 14 Antworten
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      du bist bis auf NL200 gekommen und jetzt läufst du mal 10 Tage breakeven und willst die strategie ändern?

      ich hab nen tip: gewöhn dich dran, dass es nicht nur upswings gibt und sei froh, dass du nicht mal 10 stacks down bist.

      wie willst du denn zb mit AJ weiterspielen nachdem du gelimpt hast ?
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      ich persönlich kann dazu nur sagen, nicht von deiner spielweise abzuraten. es kommen halt auch tage wo einfach nichts geht, da musst du dich dran gewöhnen.
      es hat ja vorher auch immer oder meistens geklappt mit der contibet, jetzt kommen mal ein paar tage wo es nicht klappt, so ist halt poker.
      abhaken und weiter spielen.

      ich ich kann dir aber auch sagen, es werden noch schlimmere zeiten kommen.
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      ich rede nicht von downswing, ich rede davon, dass die conti nicht klappt.

      ich bin auf nem limit angelangt auf dem die gegner, glaub ich, sich auch ma gedanken machen, was der gegner für holecards haben könnte. die spieler stzen mich wohl immer auf A high und pure bluff am flop

      wenn ich AK hab, und treffe am flop toppair, dann bette ich oder pushe, ( werde auch meistens gecallt, bäm villain shows middlepair bzw underpair oder eben A high)

      deswegen klappt conti nicht, weil jedesmal gecallt und gefloatet wird.
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      und deine villains hitten am flop immer? oder wirst du preflop nur von pockets gecalled?
      Ist ja nunmal so, dass AK nicht selten auch unimproved im heads-up am flop einfach noch die beste hand ist.
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Einmal das und zum anderen:
      Wenn sie jede Bet callen, klappen zwar contis nichtmehr,
      du wirst aber mit madehands ausbezahlt.
      sollte doch eigtl. profitabel sein?
    • praios
      praios
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 7.355
      lol lern richtig pokern und spiel bss
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      bestätigt das einen eigtl. Im Bereich Potenz etc. IM SSS Forum zu surfen nur um dann son Sprüch rauslassen zu können?^^
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      Original von praios
      lol lern richtig pokern und spiel bss
      mach ich wenn Ps.de mir ne pokertracker-lizenze gegeben hat
    • idreamofmoni
      idreamofmoni
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.066
      ich spiel nl25, kann also nicht unbedingt mitreden..trotzdem:

      - limitabstieg fuer vertrauen ins eigene spiel, wenn man ned ueberzeugt ist +ev zu spielen und alle anderen fische sind, ist das imho schlecht ;)

      - haende posten / lesen / equilator, was auch immer tun, um sicherzugehen und zu wissen, dass man +ev spielt. wenn du AJ hast und 3 oder 4 BB raist mit 20BB stack und einer geht mit 89 mit und board kommt 88A, dann kann er gerne meinen stack haben, denn er hat preflop -ev gespielt und das wird auch dadurch ned kompensiert, dass er meinen stack kriegt (das is ja das schoene an SSS). und +ev setzt sich immer durch. irgendwann is pokern wie muenze werfen, kopf krieg ich 1$, zahl verlier ich 0,9$. da kann 10 mal zahl kommen, ich mag das game trotzdem (und schrei vor allem ned, muenze is rigged !!!1)
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      Serious Brag: Platin auf NL25 :D
    • idreamofmoni
      idreamofmoni
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.066
      ich zock sogar manchmal noch nl10
      wenn ich mir die kurven von vielen so anschaue
      dann is mein superkonservatives brm und die entscheidung, auf limits zu spielen wo ich definitiv winningplayer bin
      auf jeden fall +ev
      nl50 kommt vllt wenn ich pt/pa lizenzen hab...
      btw auf welcher seite gibts mehr als die popeligen 15-20 tische nl50 fr auf party? sollten mindestens 30 sein.
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      30 Tische? zusammen mit Platinstatus auf NL50 vermute ich mal, dass du 24-tablest??

      Weil: 20 Tische reichen eigl. um dauerhaft 12-tablen zu können, selbst wenn man 20 minuten auf rebuy warten muss.

      Ich wär da ja eher dafür zu 12-tablen und nen besseren Graphen auf höheren Limits zu schaffen als zu super-mass-tablen auf low-limit.
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      Meine persönliche Erfahrung mit der SSS ist, das >C-bets weit looser gecallt werden, als gegen einen Deepstack. Gegen einen 100BB Stack wird sich mancher überlegen mit Bottompair zu callen, gegen 14 BB ist der Callbutton leicht geklickt, (was weiß denn ein Fish von Odds und Outs).
      Das nützt dir aber gar nix wenn du eben mit AK nix getroffen hast.
      Ich meine, ruhig etwas weaktighter werden und gute Spots abwarten.
    • Sushifresser
      Sushifresser
      Silber
      Dabei seit: 30.11.2006 Beiträge: 1.552
      Ich hab gradmal geschaut, bei deinen letzten Posts. Du hast nie eine Hand gepostet, bei der du mit ner Trash Hand ne Conti gemacht hast, beschwerst dich aber drüber, dass du da Geld verlierst? Poste doch einfach mal solche Hände, und nicht nur Freeplays. Ich vermute nämlich mal, dass du zu oft Bet / Fold spielst, anstatt direkt zu pushen. So oft macht man nämlich gar keine Contibet, ich komm fast jedes mal dazu, dass man direkt pushen kann. Dann erledigt sich auch das rausgeblufft werden.

      Und - spielst du auf Full Tilt? Das hört sich nämlich danach an.