Poker im mobilem Internet UMTS/HSDAP

    • steelers
      steelers
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 388
      hallo!

      denke mal das der tread im technikforum an der richtigen stellen ist.

      da ich viel in deutschland sowie in frankreich, spanien und der schweiz unterwegs bin und es nicht immer möglich ist einen internetzugang zu finden wo man in RUHE im netz pokern kann bin ich am überlegen mir einen mobilen netzzugang zuzulegen.
      der von mir bevorzugte zugang bietet meist um die 1,2 mbit surfgeschwindigkeit und hatt 150 MB inklusiv volumen.

      jetzt stellt sich für mich die frage was bei einer einstündigen session bei z.B Partypoker mit 5 tischen für eine Datentransfer anfällt? die geschwindigkeit müsste ja aussreichend sein.

      gibts da von eurer seite irgendwelche erfahrungen?
  • 3 Antworten