verluste im SB/BB

    • failbit
      failbit
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 83
      hallo,

      ich spiele momentan 0.1/0.2 und 0.25/0.50 leicht profitabel.
      meine statistiken zeigen aber, dass ich ohne die verluste im SB/BB fast doppelt soviel gewinn machen würde. (alle anderen positionen spiele sind gewinnbringend!)

      hat vielleicht jemand einen tip für mich, wie ich die blind-positionen am besten spielen soll um diese verluste zu verhindern oder zumindest einzudämmen?...

      quasi alle hände im vorhinein zu verwerfen ist ja auch nicht unbedingt zielführend, zumal die flops ja billiger sind.

      vielen dank schon mal vorab :-).
  • 6 Antworten
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      ist normal, ich glaube alle haben recht hohe verluste in den blinds
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Wo sieht man das denn bei PT? Ist das bei 'Pos-Stats' die Spalte 'Win%in this Pos'? Dann wäre ich verblüfft, da habe ich nämlich die mit Abstand größte Zahl stehen. Ich bekomme sehr wenige spielbare Hände, lt. SHC folde ich also ständig. Am häufigsten komme ich da wohl mit BB ins Spiel, aber das ist ne dünne Erklärung ... vermutlich gucke ich einfach an der falschen Stelle. Wer erklärts mir?

      ... äh ... oder muss man da bei 'net.Ammount' gucken? Die Zahl ist auch die größte, aber rot ... dann wäre ich ja wieder im Mainstream ... habe ich das jetzt richtig verstanden?

      Gruss

      Erik
    • failbit
      failbit
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 83
      ich verwende pokeroffice und da wird einem das alles schön aufgelistet.
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      bei PT "Position Stats" "Net Amount" siehst du wieviel geld du dann in dieser Position insgesamt gewonnen/verloren hast
      das man in den Blinds Verlust macht ist automatisch...


      Loss from BB:

      Mean: 0.19
      Standard Deviation: 0.06
      Min: 0.08
      Max: 0.26
      A one-half standard deviation range about the mean: 0.16-0.22


      Loss from SB:

      Mean: 0.06
      Standard Deviation: 0.02
      Min: 0.04
      Max: 0.09
      A one-half standard deviation range about the mean: 0.05-0.07


      das sind die Werte für BB Won/Hand
      die sollten also im BB zwischen 0.16 und 0.22 liegen
      und im SB zwischen 0.05 und 0.07 sein
      sollten die höher sein, solltet ihr euch als anfänger noch nicht soviele gedanken darüber machen... später spielt man aus den Blinds mehr Hände als nach SHC um den Blind zu defenden... das zu erlernen lohnt sich anfangs jedoch noch nicht.
    • failbit
      failbit
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 83
      habi5586 also genügen bis incl 2/4 tatsächlich nur die theoriegrundlagen aus dem einsteigerbereich???
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      ich denke das beschäftigen mit BlindDefense lohnt sich vor allem, wenn man mit SH anfängt, da du dort wesentlich öfters in den Blinds bist...wichtig sind auch der umgang mit PT Daten und des Equity prinzips...