Kein Glück~ Kein Geld

    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Hallo
      Hier mir öffne ich meinen zweiten Theard im Sorgenhotlineforum. X( :( :rolleyes:
      Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll.
      Ich spielen nun seit 15k Händen mehr oder weniger Break Even und bin sogar leicht im Minus und das auf Kinderlimits wie Nl 25$ !!
      Habe auch schon etwas erfahrung auf nl50$ gesammelt.
      Bad Beats habe ich da aber genau soviele gefressen wie auf nl25$, wenn nicht sogar mehr.
      Natürlich spiele ich sicherlich nicht perfekt so, dass ich den Miserfolg einzig und allein auf das Pech schieben kann.
      Allerdings mache ich fast alles in meiner Macht stehende um besser zu werden.
      Ich besuche Regelmäßig das Coaching und Poste nahezu jede Hand zu der ich Fragen habe.
      Ich habe auch das Gefühl schon sehr viel besser geworden zu sein.
      Die zeit die ich in Poker investiert habe ist so groß, dass ich denke, dass es sich garnicht mehr lohnt weiter zu Pokern.
      Es mag Leute geben die echt gute Winningplayer sind allerdings scheine ich nicht dazu zu gehören.
      Es mag jetzt einige geben die evt. sagen lol? guck dir mal andere Ds an und du jammerst über Breakeven??
      Aber 15k Breakeven auf nl25$ und nl50$ ist echt lächerlich, wenn ich mir mald ie ganzen 80 vpip 40Pfr Spieler an meinen Tischen ansehe die Regelmäßig meine Stacks durch runner runner undso bekommen.
      Vermutlich bleibt mir in naher Zukunft nur noch das auscashen als Lösung. :rolleyes:
      Nach einem halben Jahr Pokererfahrung nichtmal gegen Fische geinnen zu können schmerzt schon sehr.
      Was mir bei meinen Nl25$ Stats auffällt ist, dass ich zu tight spiele und zuwenig raise aber sowas sollte doch keinesfalls ev- gegen soclhe Fische sein oder? :evil:
      Stats:






      Graph:




      Auch wenn es evt. nicht so aussieht aber auf einem Limit wie nl25$ sh sind 15k Hände Breakeven meiner Meinung nach echt sowas von schlecht. :rolleyes:

      Danke für jegliche Hilfe und Verständnis.

      gruß jersey
  • 9 Antworten
    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      Also das einzige, was auffällt: Dein Flop AF ist etwas niedrig, der kann bei NL schon gut Richtung 5 gehen. Eventuell bist Du etwas zu passiv... Ansonsten finde ich die Werte ok und über 6 PTBB/100 auf 18000 Hände sind doch auch nicht schlecht...
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.412
      Wenn du mal nur die Limits spielen würdest, auf denen du gewinnst, sähe es vllt anders aus. Ich will nciht behaupten es ist nicht möglich Nl und FL profitabel zu spielen, aber du solltest dich entweder für fixed oder für no limit entscheiden und so faxen wie heads up, 5/10 etc. mal lassen.
      Nl50 scheinst du nicht schlagen zu können, was auch nicht weiter schlimm ist, da du sowieso nicht die BR dazu hast (du hast doch 690$ laut Graph oder hab ich das falsch verstanden?). Arbeite noch an deiner Spielstärke und versuch dich dann mal mit der richtigen BR auf Nl50, ich hatte dort auch Startschwierigkeiten und man kann es auch nicht so grinden wie Nl25.
      Hättest du deinen Fl Versuch, das Heads up und Nl50 weggelassen, dann hättest du ~500$ gespart. In etwa dein + der letzten 31K Hände.

      Ausserdem spielst du viel zu passiv, den AF hat ein ängstlicher Fisch und kein Winning player. AF bei ~2-2.5 im Gesamten halt ich für gut, solche Werte haben auch die meisten Winningplayer auf Nl50.
      Zur Blinddefense hab ich eine etwas spezielle Meinung, die bei den meisten auf Widerspruch stoßen wird und dich vllt auch einiges an Geld kosten könnte, wenn du es zu weak spielst. Wenn jemand meinen Blind von 0.5 stealen will und dadurch auf 2$ raist, raise ich zu 60-70% auf 6-8$ und steale ihn zurück, aber das würde nur einen kleinen Teil deines Gewinns ausmachen, auf der anderen Seite, evtl. einen großen Teil deines Verlusts, vorsicht damit.
      Warum hast nur einen Checkraise in 18K Händen gemacht? Wenn du immer deinen Karten entsprechend spielst wirst du so einfach zu readen, dass dich jeder Fisch grinden kann.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von ChauChau
      Wenn du mal nur die Limits spielen würdest, auf denen du gewinnst, sähe es vllt anders aus. Ich will nciht behaupten es ist nicht möglich Nl und FL profitabel zu spielen, aber du solltest dich entweder für fixed oder für no limit entscheiden und so faxen wie heads up, 5/10 etc. mal lassen.
      Nl50 scheinst du nicht schlagen zu können, was auch nicht weiter schlimm ist, da du sowieso nicht die BR dazu hast (du hast doch 690$ laut Graph oder hab ich das falsch verstanden?). Arbeite noch an deiner Spielstärke und versuch dich dann mal mit der richtigen BR auf Nl50, ich hatte dort auch Startschwierigkeiten und man kann es auch nicht so grinden wie Nl25.
      Hättest du deinen Fl Versuch, das Heads up und Nl50 weggelassen, dann hättest du ~500$ gespart. In etwa dein + der letzten 31K Hände.

      Ausserdem spielst du viel zu passiv, den AF hat ein ängstlicher Fisch und kein Winning player. AF bei ~2-2.5 im Gesamten halt ich für gut, solche Werte haben auch die meisten Winningplayer auf Nl50.
      Zur Blinddefense hab ich eine etwas spezielle Meinung, die bei den meisten auf Widerspruch stoßen wird und dich vllt auch einiges an Geld kosten könnte, wenn du es zu weak spielst. Wenn jemand meinen Blind von 0.5 stealen will und dadurch auf 2$ raist, raise ich zu 60-70% auf 6-8$ und steale ihn zurück, aber das würde nur einen kleinen Teil deines Gewinns ausmachen, auf der anderen Seite, evtl. einen großen Teil deines Verlusts, vorsicht damit.
      Warum hast nur einen Checkraise in 18K Händen gemacht? Wenn du immer deinen Karten entsprechend spielst wirst du so einfach zu readen, dass dich jeder Fisch grinden kann.
      Nein meine Br ist etwas größer.
      Mir fehlt nichtmal ein buyin mehr für nl50$.
      Das mit dem Fixed und Nl gemischt spielen stimmt wohl.

      Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast mir eine so hilfreichen und ausfürliche Antwort zu schreiben.
      Das ich noch viele leaks habe ist mir klar nur fallen die einem außenstehenden halt viel besser auf als einem selbst.
      Mein AF ist in den letzten 3-5k Hände sehr gestiegen.
      Die Stats werden halt noch stark durch meine Anfänglichen nl-versuche geprägt.
      Hm checkraises habe ich in letzter zeit eigentlich öfter gemacht.
      Allerdings endet das sehr oft mit einem Fold des Gegners,so dass ich einen c/r fast nur noch mit mittelprächtigen Händen gegen Contibetter machen wo ich den Pot am liebsten direkt gewinnen möchte..
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.445
      Auch wenn es evt. nicht so aussieht aber auf einem Limit wie nl25$ sh sind 15k Hämde Breakeven meiner Meinung nach echt sowas von schlecht.


      Stimmt leider.
      Sry
      Du spielst ja noch nicht lange NL und da finde ich es nicht so schlimm dass du noch Break Even bist.

      Der größte Fehler den Anfänger machen ist,dass sie falsch betten und raisen.
      Dieses Problem gibt es ja bei FL nicht da den Betrag den man raised bzw. bettet schon vorgegeben hat.
      Bei NL mußt du ja selber bestimmen wieviel du erhöhst.
      Mein Tipp:
      Du mußt bei NL mehr Praxis haben und weniger Theorie als bei FL.
      Außerdem gibt es ja keine so guten NL Cashgame Bücher.
      Und wenn du denkst dass du übermäßig viele BadBeats kassierst,dann kann es daran liegen dass du deine Hände nicht genug Protectest.
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Hab einfach mal deine Stats mit meinen verglichen und mal größere Unterschiede gepostet. Der Fehler kann natürlich auch bei meinen Stats leigen :D



      Ich denke, dass du zuoft deinen SB in unraised Pots nicht completest. Att. to steal is auch sehr wenig.

      Raised preflop is denk ich mal Stilfrage, kann bei SH aber auch über 10 sein.

      River-AF is denk ich mal zu hoch. Bei mir nimmt der AF von Flop bis zu River jedoch deutlich ab.

      Folded to Riverbet kommt mir jetz auch nen bisschen hoch vor. Kann aber auch mit deinem recht agressiven Spiel am Turn und River zusammenhängen.

      Auf NL25$ läufts ja eigentlich ganz gut bei dir und NL50$ sind jetz auch nur gut 3 Stacks in 3k Hands down. Oder seh ich da jetz was falsch, weil bei mir 6.5 BB/100 angezeigt wird bei NL25.
      Würd mich an deiner Stelle weiterhin an NL50$ probieren wenn die BR reicht. So große Unterschiede gibts da jetz auch nicht.


      Würd mich mal interessieren, wieviel Gewinn bzw. Verlust du in welcher Position machst. Vielleicht haste ja noch Lust das zu posten
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Aufjdenfall habe ich noch Lust das zu Posten. =)
      Sehr gut das ich diesen Theard eröffnet habe echt erschreckent für wie gut man sich halten kann obwolh man noch so "schlecht" ist.
      Aber vielen vielen Dank für eure Hilfe!
      Ich werde mich aufjedenfall mit den angesprochenen Schwächen so gut wie möglich auseinandner setzen.

      Hier mein Positionsgraph von nl25 sh:

    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      SB würd ich halt definitiv öfters completen. Ich hab da 50%, weil auf dem Limit eh fast alle immer nur limpen und ich mir dann mal ganz gerne den Flop auch mit etwas schlechteren Händen anschau.

      Ansonsten is dein W$SD imo zu hoch. Du foldest zu oft den Winner. Ich denke so knapp über 50% sollte da nen guter Wert sein.


      Aber eigentlich kannst ja ganz zufrieden sein. Hast doch 6.5 BB/100, was doch nen guter Wert is.

      Ansonsten wärs natürlich gut, wenn sich die Stats nochmal wer anderes anschaut der sich da noch bessser auskennt. Vielleicht Sammy...
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      So nachdem ich bin nur noch auf Nl konzentriert habe geht es wieder berg auf.
      Allerdings muss ich auch sagen, dass die Bad Beats wesentlich weniger geworden sind. :)

      Hier nochmal der Graph (ausschließlich Nl und Pl):



      ps: nach einigen Nl50$ Sessions bin ich auch auf diesem Limit fast wieder Breakeven. :)

      Somit kann dieser Theard bitte geclosed werden.

      mfG und viel Zuversicht jersey
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Freut mich, dass es wieder besser läuft!


      auf wunsch

      *closed*