Fragen zum Auscashen per Scheck

  • 5 Antworten
    • HubertusPotz
      HubertusPotz
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 6.075
      Ich hab mal per Scheck ausgecashed, kostet ein Vermögen an Gebühren. Aber irgendwie klingen Deine übrigen Fragen nach was Illegalem, kann mir momentan nicht vorstellen, wieso die anderen Fragen von Bedeutung sind.
    • chefkacz
      chefkacz
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 834
      ähm, "klingt nach illegalem", ja online Poker ist in Deutschland nun mal seit dem 01.01.2008 illegal und keine Grauzone mehr. Der Staatsvertrag beisst sich zwar mit EU-Recht, aber solange es keine Klagen vor dem Europäischen Gerichtshof gibt, bleibt der deutsche Monopolisten-Staatsvertrag in Kraft...

      Solange man aber Beträge bis, keine Ahnung, 1000 Euro auscashed sollte nix passieren denken ich, aber man sollte schon etwas vorsichtiger sein.

      Auscaschen per Scheck kann ich nicht empfehlen, da es mich das auch schon mal massig Gebühren gekostet hat. Direktbanküberweisung ist fein - wenn es denn geht, sonst hat man ja auch noch Neteller z.B.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Ansonsten brauchst du ein Konto, der Scheck wird erst gutgeschrieben, wenn er eingelöst wurde bzw Deckung vorhanden ist. Früher gabs die EC-Schecks, die wurden direkt ausgezahlt, geht heute nicht mehr. Und kostet echt viele Gebühren, wenn er von einer ausländischen Bank ist.

      Grüße

      Peta

      edit: der Scheck wird natürlich direkt ausgezahlt bei der Bank, von der der Scheck ist, aber das ist beim Poker praktisch unmöglich
    • ozoz20
      ozoz20
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 173
      Auscashen per Scheck ist relativ teuer.

      Je nach Häufigkeit und Höhe deiner Auszahlungen würde ich mir eine Neteller-Card besorgen. Eine Überweisung auf diese Karte kostet zwar auch etwas an Gebühren aber du kannst anonym an jedem Bankautomaten Geld abheben. Geht auch relativ schnell - das Geld ist meistens schon nach einem Tag auf der Card verfügbar.
    • MiepdiBiepdi
      MiepdiBiepdi
      Black
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 658
      lass das mit dem scheck bloß sein hab mal 200$ mit einem scheck ausecashed als ich noch kein neteller konto hatte... der $ kurs war damals wesentlich besser als heute und aus den 200$ sind knappe 100 Euro geworden....