25c/50c SH auf Titan?

    • StrategiegegenArchitektur
      StrategiegegenArchitektur
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 223
      He Leute,

      ich steck grad n bischen in der Krise und wollte mir mal Rat bei euch holen.
      Nachdem ich mich ziemlich zügig auf Titan bis zu 0.5/1 FR hochgearbeitet habe geht's gerade nicht mehr richtig bergauf. Ich habe ja schon in einigen anderen Threads immer mal wieder gelesen, dass man 0.5/1 FR auf Titan lieber irgendwie vermeiden sollte. Nachdem ich aber zunächst sehr guten Gewinn gemacht habe, hielt ich das für übertrieben.

      Jetzt geht's mir aber schon seit einer ganzen Weile so, dass ich fast gar keinen Gewinn mehr mache. Meine Winrate ist auf 0,6BB/100 über 4000 Hände geschrumpft. Mal davon abgesehen, dass ich 50BB in einer Session hauptsächlich durch Pech (oder nennen wir es: "Varianz") verloren habe gibt es einfach auch immer nur sehr wenig Tische an denen ich sehr oft mir den gleichen, ziemlich tighten Regulars sitze. Wenn sich mal ein Fisch zeigt, kann man hier auch gut Gewinn machen. Aber mir kommt es so vor, als ob ich wirklich hauptsächlich Zeit verschwende, da es ja erstmal nicht meine Ziel ist, das Limit nachhaltig zu schlagen, sondern meine Bankroll so schnell wie möglich fit für die höheren Limits zu machen.

      Jetzt meine erste Frage: Wie nehmt ihr das Limit wahr? Haben die meisten den gleichen Eindruck, oder bilde ich mir das nur ein?

      Ich habe mir jetzt überlegt, ob ich nicht lieber auf 25c/50c SH wechseln soll. Ich hätte ja sowieso bald mit SH angefangen und wollte jetzt wissen, ob es irgenein Argument dagegen gibt, schon ein Limit früher als von der offiziellen PS.com Strategie vorgesehen zu wechseln. Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Limit?

      Danke schonmal im Voraus für eure Antworten!
  • 15 Antworten
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      .25/.50 SH auf titan ist "free money". der rake ist passabel, die spieler loose/passive und wenn du nicht gerade furchtbare kartendecks erwischst wirst du eine sehr gute winrate erzielen können.

      du solltest das limit nur nicht dann spielen, wenn du irgendwelche boni freispielen musst. dafür ist .5/1 viel besser geeignet, aufgrund des abartig hohen rakes.
    • DasHaendchen
      DasHaendchen
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.150
      Wo steht denn bitte, dass man ersts ab 0.5/1 auf SH wechseln soll? Wenn du 500BB von einem Limit hast, dann kannst du damit SH spielen, ganz einfach.

      Ich kann dir Titan .25/.50 SH nur empfehlen, hab da auch grad angefangen, dagegen ist Party mal ultratight!

      Der Rake ist zwar super hoch mit 4,5BB/100, aber das gleicht der Fist deposit mit ca. 1BB/100 ganz gut wieder aus.

      Viel Erfolg. ;)
    • StrategiegegenArchitektur
      StrategiegegenArchitektur
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 223
      He, das ging schnell!

      Also wie's aussieht, werd ich mich dann mal an Shorthanded ranwagen. Den First Deposit Bonus habe ich wirklich auf 0.5/1 schnell abarbeiten können und ich wäre sicher nicht schon Gold, wenn ich ein Limit drunter geblieben wäre . Aber lieber ordentlicher Winningplayer sein als Bonuswhore, oder?

      Grüße!
    • DasHaendchen
      DasHaendchen
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.150
      Hattest du den vollen Bonus, also 600$? Wieviel Hände hast du dafür auf .5/1 gebraucht?

      Auf .25/.50 sinds laut meiner Rechnung ca. 100k Hände...
    • StrategiegegenArchitektur
      StrategiegegenArchitektur
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 223
      Nee, war wohl falsch formuliert. Bin immernoch dabei, den zu clearen. Hab erst unter 100$ bekommen.
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      auf .25/.50 ist der bonus für meine begriffe "unclearbar". das limit ist aber so ultraschlecht, dass du im handumdrehen die bankroll für .5/1 zusammenhaben solltest.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      jawoll, gogo SH auf .25/.5. free money wie mcmoe treffend formuliert hat ;)
    • hasu
      hasu
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 265
      Spiele dort atm auch .25/.50 und kann es wirklich nur empfehlen.

      Werden die Gegner auf .50/1 denn wirklich spürbar besser?
      Und wie genau verändert sich der Rake?
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      Original von hasu
      Werden die Gegner auf .50/1 denn wirklich spürbar besser?
      nein.

      Original von hasuUnd wie genau verändert sich der Rake?
      auf .5/1 hab ich bis jetzt in etwa 5,5 BB/100 an rake und auf .25/.50 "lediglich" 4BB/100. ist alles schweineviel, deshalb wirklich nur dann machen, wenn man nen guten bonus am start hat.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      ey was fakest du meinen namen X( :evil: ?(
    • hasu
      hasu
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 265
      Original von hasufly
      ey was fakest du meinen namen X( :evil: ?(
      schau mal aufs regdatum ;o
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      scheisse :D
    • StrategiegegenArchitektur
      StrategiegegenArchitektur
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 223
      Also ich muss leider sagen, dass meine ersten zwei Tage auf Shorthanded nicht so toll gelaufen sind, auch wenn's mir ja gefällt, dass es mehr Action gibt. Wenigstens erkennen ich meine Fehler. Irgendwie bin ich Postflop total loose geworden und denke mir oft, dass meine Gegner ja sowieso nur Bluffen oder Bottompair anspielen oder sonstwas, und calle dann dauernd Middlepair oder ähnliches runter.
      Ich werd mal zusehen, dass ich wieder tighter werde und mehr Hände wegschmeisse. Meine Session eben habe ich dann aber schnell abgebrochen, da ich mich mit Fieber anscheinend doch nicht ideal auf mein Spiel konzentrieren kann. Ich zieh mir lieber nochn Coachingvideo rein und werd morgen mal wieder anfangen, Hände zu posten.
    • tucks42
      tucks42
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 253
      :heart: :heart: :heart: Titan .25/.50:

      Titan Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      SB ($3.90)
      BB ($28.70) (Hero)
      MP3 ($28.04)
      CO ($27.59)
      Button ($26)

      Preflop: Hero is BB with A:club: , 9:spade:
      1 folds, CO calls, Button raises, SB raises, Hero calls, CO calls, Button calls,

      Flop: J:club: , 7:club: , T:club: ( 6BB )
      SB bets, Hero calls, CO raises, Button raises, SB calls, Hero calls, CO raises, Button calls, SB calls, Hero calls,

      Turn: K:club: ( 14BB )
      SB checks, Hero bets, CO raises, Button calls, SB calls, Hero raises, CO raises, Button calls, SB calls, Hero calls,

      River: 8:heart: ( 30BB )
      SB checks, Hero bets, CO raises, Button calls, SB raises All-In $0,15, Hero raises, CO raises, Button calls, Hero calls,

      Final Pot: 40BB

      Results:
      SB has K:spade: , J:heart:
      CO has 6:club: , 9:diamond:
      Button has A:heart: , Q:club:
      Outcome: Hero wins $20.15

      SB war übrigens echt geiler maniac... PF cap any2
    • Phoonzang
      Phoonzang
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 682
      Original von StrategiegegenArchitektur
      Also ich muss leider sagen, dass meine ersten zwei Tage auf Shorthanded nicht so toll gelaufen sind, auch wenn's mir ja gefällt, dass es mehr Action gibt. Wenigstens erkennen ich meine Fehler. Irgendwie bin ich Postflop total loose geworden und denke mir oft, dass meine Gegner ja sowieso nur Bluffen oder Bottompair anspielen oder sonstwas, und calle dann dauernd Middlepair oder ähnliches runter.
      Ich werd mal zusehen, dass ich wieder tighter werde und mehr Hände wegschmeisse. Meine Session eben habe ich dann aber schnell abgebrochen, da ich mich mit Fieber anscheinend doch nicht ideal auf mein Spiel konzentrieren kann. Ich zieh mir lieber nochn Coachingvideo rein und werd morgen mal wieder anfangen, Hände zu posten.
      Ich habe beim Umstieg auf SH 0.25/0.50 einen ziemlich heftigen Upswing gehabt, das hat meinem Spiel überhaupt nicht gut getan. Habe mich mittlerweile genau bei den gleichen Fehlern wie du ertappt. Zu looses callen, zu aggressiv mit marginalen Händen etc. Auch ein großer Fehler: Ich bin von 6Tabling FR (was ich im Endeffekt nur gemacht habe, um den Bonus bei Party noch zu clearen) auf 3Tabling SH. Habe gemerkt, dass ich bei 2 Tischen merkbar konzentrierter spiele.

      Weiterhin noch viel Erfolg!