welche daten benutzt pa bei den tischwerten