[Video] SNG Speed 6er auf PP

  • 6 Antworten
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      *push*
    • Anatoli61
      Anatoli61
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2
      Sehr schönes Video, viel erklärt, nur die Video Quali is nich so das wahre.

      Mit welchem Proggramm hast du aufgenommen ?
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      Sehr schönes Video, viel erklärt, nur die Video Quali is nich so das wahre.


      Danke fürs Ansehen. Aufgenommen wurde es mit Windows Media Encoder.

      Hoffe noch auf vermehrtes Feedback.
    • TheMork
      TheMork
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 271
      So habs mir gerade mal angeschaut.

      2:50
      A10o fold in early blinds

      5:50
      QJs fold oft dominated

      9:20
      QQ am Flop mehr betten. mindestens 400 für Protection. turn entweder 1000 betten (evtl. auch pushen weis nicht mehr wieviel du im Stack hattest) oder checken wenn du dich nicht mehr vorne siehst. Flush und Straße ist angekommen. Ich würd wohl checken und ne kleine bet am River callen sonst folden.

      12:00
      AJs Conti ist gut aber am Turn denn Gegener Allin setzen.

      15:00
      AA mehr am Flop betten (min 600) für Flush Protection.

      15:30
      K2 reraisen am Flop

      21:00
      88 der Push ist nur korrekt weil die Blinds sofort steigen, sonst fold.

      23:00
      A9 fold ist korrekt. Wenn der andere nicht gecallt hätte, nicht callen (wie du sagst) sondern pushen

      Im HU vernünftig raisen oder Pushen. Minbets geben dem Gegner zu gute Odds.


      Das ist mir jetzt so auf die schnelle aufgefallen ;) Kritik ist gerne erwünscht :)
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      @ TheMork

      ATo - habs im Vid ha auch schon gesagt, dass man das folden kann und im Nachhinein würde ich hier erst ab AJo raisen.

      QJs spiel ich hier auch nicht um hier Top Pair zu machen (was aber trotz gelegentlicher Domination und bei vernünftig vorischtiger bzw schützender Spielweise auch eine gute Hand ist), sonden weil ich dank der guten Odds ne schöne Mglk. auf Flush, Straße, Trips, 2 Pair habe.

      QQ am Flop bette ich definitiv nicht mindesten 400, sondern max. 350! Wir sind HU und ich habe ein Overpair was ein absolutes Monster ist. Am Turn muss ich dann wohl mehr betten um zu sehen wo ich stehe wobei das in dieser Situation und auf diesem Limit wirklich schwer ist, denn wenn ich am Turn oder wie hier am River gepusht werde, dann muss ich hier definitiv nicht soo oft beat sein, da die Fishe AJo etc in dieser Situation eben gerne overplayen. Itm calle ich den River easy, an der Bubble folde ich da ich noch einen guten Reststack habe und ein Shorty am Tisch sitzt.

      12:00
      AJs Conti ist gut aber am Turn denn Gegener Allin setzen.


      Warum? der Pot ist 1000 und mein Gegner hat noch 900. Ich will keine schlechteren Hände vertreiben und die besseren zahle ich voll aus. (Wobei ich das wie gesagt in dieser Situation immer machen muss imo.)

      15:00
      AA mehr am Flop betten (min 600) für Flush Protection.


      Auch hier muss ich mehr betten (ist tatsächlich ein Leak von mir) aber mehr als 550 muss ich hier gegen 2 Gegner mit Sicherheit nich protecten, da sie einfach nich die richtigen Odds bekommen.

      15:30
      K2 reraisen am Flop


      ja, sehe ich genauso.

      88 ok

      23:00
      A9 fold ist korrekt. Wenn der andere nicht gecallt hätte, nicht callen (wie du sagst) sondern pushen


      ok

      Danke für die Bewertung.
      Da ich in einigen Situationen anderer Meinung immer noch bin als TheMork, würde ich mich über eine weitere Bewertung freuen.
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      *push*