sets riechen

    • blindedBlind
      blindedBlind
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 4
      Moin,
      mal ne Frage: Hat jmd von Euch nen Tipp, wie ich bei getroffenen top two pair mich gegen nen niederes set (2er z.b.) absichern kann?

      Bei mir kommts immer wieder vor, dass ich nach dem Flopp ganz gut dastehe und mich dann ein Spieler mit nem set 2er/3er auszieht...

      über tips freut sich

      blindedBlind
  • 3 Antworten
    • Alexandra99
      Alexandra99
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 267
      Ich denke mal, sowas kannst du nur über die Action erfahren.
    • idreamofmoni
      idreamofmoni
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.066
      da kann man meistens nix machen, aber longterm kann man shortstacked kaum von sets ausgenommen werden, wer 3-4 BB callt um an deine 20BB zu kommen, der hat einfach ned die richtigen odds fuers setmining.

      allgemein fold ich aber haeufig wenn gegner >1/2 pot oops in mich reinbettet wenn ich keine made hand oder nen ganz starken draw habe, hab da sehr oft trips / sets / fertige strassen gesehen. weiss gar nicht wieso die leute das machen, haben evtl supersystem oder so gelesen, von wegen mit unexpected nuts in den raiser reinbetten, dabei wuerde der SSS sich schon selbst zu tode betten ^^
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      wer hat hier denn von SSS gesprochen?

      sets spielen i.d.R. die selbe line:

      a) OOP:
      limp/call
      c/c flop
      c/r turn

      auf nem dry board mit 1-2 niedrigen karten ist das sehr oft ein set.

      b) IP:
      call
      call flop
      raise turn