Preflopranges Fixed Limit

    • Lexli
      Lexli
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2006 Beiträge: 246
      Hi

      Wie bestimmt ihr eigentlich die Preflopraise-Ranges (HU bis 6-max) mithilfe von PA - braucht ihr die Faustregel wie MP2 = 0.75*PFR, MP3 = 1*PFR, CO = 1.5*PFR, BU = 2*PFR, SB = 3.5*PFR ?

      Ist das in Ordnung oder gibt es was genaueres?

      Die Werte vom CO und BU werden ja im Att. to Steal zusammengefasst - wie lassen sich daraus aber genau die CO bzw. die BU ablesen? Faustregel wieviel % beim BU dazu, bzw. beim CO von dem Wert abgezählt werden kann?

      (Im HU wird es wohl am schwierigsten sein, die Range zu bestimmen, jedoch spielt es dort meiner Ansicht nach auch weniger eine Rolle)

      Wie ihr schon seht, es geht mir darum, ob jemand/ihr das mal etwas genauer unter die Lupe genommen hat - Preflopranges etc. - und welcher mathematische Näherungswert mithilfe von einfacher/schwierigeren Regeln am besten zu gebrauchen ist.


      *Hab kurz geschaut, ob es einen solchen Thread gibt, aber auf den ersten Blick nichts gefunden, ansonsten wäre auch ein Link gut:-)

      Dieser Thread wünscht sich natürlich auch weitere Fragen/Inputs/etc. zum Thema Preflop-Raises:-)
  • 4 Antworten