Buch: Sit'n Go -Die Expertenstrategy

    • northernlight
      northernlight
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 471


      Autor: Collin Moshman
      Umfang: 256 Seiten
      Preis: 24,90 EUR

      Dieses Buch von Collin Moshman, einem Sit’n Go-Experten, ist das erste, das sich ausschließlich dieser speziellen Turnierform widmet. Anhand etlicher Beispielhände und begleitenden theoretischen Materials lernen Sie

      1. den Erwartungswert, die Turnier-Equity und andere entscheidende Pokerkonzepte zu meistern.
      2. zwischen dem Gewinn von Chips und Geld zu unterscheiden.
      3. eine extrem aggressive Strategie am Ende des Turniers anzuwenden und Chips zu stehlen, wenn die Blinds hoch sind und Ihre Gegner zu tightem Spiel neigen.
      4. mehrere Tische gleichzeitig zu spielen, Hilfsprogramme zu verwenden und Vorteile auszuschöpfen, die es nur im Internet gibt.
      5. Ihre Tischauswahl und Spielstrategie so auszurichten, um aus Freizeitspielern maximales Kapital zu schlagen.
      6. Ihre Gewinne zu maximieren, indem Sie jedes Turnier als Investition begreifen.

      Egal ob Sie einen Zusatzverdienst suchen oder eine Karriere als Sit’n Go-Profi anstreben –
      dieses Buch versorgt Sie mit dem Rüstzeug für den maximalen Erfolg.

      Jetzt bestellen in unserem Online Shop - ohne Versandkosten!


      Die Rezensionen:

      Rezension von Frank Müller

      ----------------------------------------------

      Sit’n Go – Die Expertenstrategie
      Collin Moshman


      Innerhalb des grassierenden Pokerbooms nehmen Sit’n Go-Turniere eine immer größere Bedeutung ein. Innerhalb weniger Jahre haben sie sich durch das Internet zu einer der populärsten Pokervarianten entwickelt und erfreuen sich weiterhin wachsender Beliebtheit. Die Gründe dafür sind leicht nachvollziehbar: Sogenannte Turbo- oder Speed-Sit’n Gos dauern maximal 45 Minuten und bieten somit ein ideales Verhältnis von Zeitaufwand und Spaß.
      Nachdem der amerikanische 2+2 Verlag im Sommer dieses Jahres mit dem Buch von Collin Moshman eine publizistische Lücke schloss (bis dahin gab es kein reines Sit’n Go-Buch), legt nun wenig später Premium Poker Publishing die deutschsprachige Ausgabe des Werks vor. Collin Moshman dürfte den wenigsten Pokerfans bekannt sein, da er bislang weder als Turnierspieler noch als Autor öffentlich in Erscheinung getreten ist. Nach Abschluss seines Mathematik-Studiums etablierte er sich als Sit’n Go-Profi auf den höchsten Limits und spielt dort sehr erfolgreich.
      Moshman gliedert sein Buch in vier große Teile, von denen sich die ersten drei mit der korrekten Spielweise auf den jeweiligen Blindstufen befassen. Der vierte Teil liefert nützliche Informationen über Handanalyse, Auswahl der Tische und die Psychologie von Sit’n Go-Turnieren etc. Eine große Leistung des Buches besteht darin, dass es sehr klar und nachvollziehbar gegliedert ist, darüber hinaus enthält es fast 200 Beispielhände, in denen die richtige Spielweise ausführlich diskutiert wird. Mit seinen ausgiebigen Analysen räumt Moshman auch mit dem weit verbreiteten Vorurteil auf, dass Sit’n Gos ohne Nachdenken gespielt werden könnten. Sehr kritisch beschäftigt er sich auch mit einem häufig thematisierten Problem wie Multi-Tabling.
      Seinem Buch fehlt es an nichts. Es behandelt alle wesentlichen Fragen zu Sit’n Gos, wie etwa Steals und Re-Steals, erzwungene All-Ins, Spiel auf der Bubble und natürlich auch das sagenumwobene ICM. Selbst erfahrene Sit’n Go-Spieler werden etliche neue Gedanken in Moshmans Buch entdecken, als Beispiel sei hier nur das Kapitel über die richtige Spielweise mit winzigem Stack (2 BB oder weniger) genannt, das sehr schlüssig erklärt, warum in dieser Situation das Callen eines All-Ins die aussichtsreichste Spielweise ist.
      »Sit’n Go – Die Expertenstrategie« ist beileibe kein Anfängerbuch, aber für jeden, der mit den erweiterten Grundprinzipien von Texas Hold’em vertraut ist, tauglich. Es propagiert eine höchst aggressive Spielweise, die konservativen Naturen recht loose erscheinen dürfte. Es ist zudem ein Buch, das den Leser zum (Mit)Denken inspiriert und viele nützliche Ideen und Motive an diesen weitergibt.

      Wer regelmäßig Sit’n Go-Turniere spielt, kommt an diesem Buch nicht vorbei.


      Die Leseproben:





  • 16 Antworten