Verschiedene spielstile?

    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.239
      Huhu, ich hab mir gestern abend spaßeshalber mal nen altes stox vid (das 3/6er) angeschaut und musste feststellen, dass sich der spielstil doch erheblich von dem der coaches von ps.de unterscheidet. Stox foldet ab und an mal top 2pair oder tp und in den vids, wird oft immer downgecalled mit der begründung, man müsse nur in einem von x fällen vorne sein. Es kommt mir jedenfalls so vor als ob stox viele verhältnismäßig toughe laydowns macht.

      Gibt es wirklich so verschiedene stile poker zu spielen? Stox ist ja nun kein schlechter spieler, aber die anderen bei ps.de sind ja auch winningplayer :)
  • 4 Antworten
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Hi,

      auch wenn ich es nicht so gut beurteilen kann, weil ich diese Limits damals noch nicht gespielt habe, aber die Videos von Stox sind schon etwas älter und der Spielstil hat sich seitdem ein wenig geändert. Man kann schon sagen, dass die Limits über die Jahre hin aggressiver und damit auch ein wenig besser geworden sind.

      Wenn du dir die Videos von Stox anschaust, dann siehst du, dass er die Spielweise der Gegner oft richtig einschätzt und dass seine toughen Laydowns oft gut sind. Allerdings macht er zB in einem Video einen check/raise/fold am River mit AA ohne Read oder er foldet ein Overpair (QQ oder JJ) HU am Turn in einem großen Pot. In meinen Augen heute tödlich. Wahrscheinlich gabs so was wie Riverbluff3bets und dickes Overplayen früher auf den Limits kaum, aber heute gibts das eben und dem sollte man sich anpassen.

      Hinzu kommt noch, dass Stox die Small Stakes nicht so spielt, wie sie damals waren, sondern so wie er sie in Erinnerung hatte, als er dort regular war. Etwas überspitzt formuliert, sieht man in seinen Vids also das Play, das vor 3 Jahren am besten war.
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      @kombi

      stox produziert aktuell immer noch videos und da spielt er immernoch genauso.
      Er spielt diesen style sogar auf den highstakes mit 35-36WTS, aber wär für uns wohl schwer zu adapten, da er wohl gut die leute readen kann :)
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.239
      Also ich fands auf jedenfall beeindruckend.
      Aber denke, man kann sich solche laydown locker erlauben, weil man ja in den nächsten 10 händen ja eh nen straightflush, quads und 2mal das fh macht :D

      Mir ist es früher net so aufgefallen, aber nun seh ich schon, dass die leute doch recht verschieden spielen.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von kombi
      Hinzu kommt noch, dass Stox die Small Stakes nicht so spielt, wie sie damals waren, sondern so wie er sie in Erinnerung hatte, als er dort regular war. Etwas überspitzt formuliert, sieht man in seinen Vids also das Play, das vor 3 Jahren am besten war.
      Das trifft ja auch irgendwie auf den ps.de-Content zu oder? So ABC nach den Artikeln spielt heute doch auch kaum mehr jemand.