730 BB down

    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Hallo zusammen!
      Ich möchte hier einfach mal loswerden was bei mir im moment passiert. Ich erhoffe mir zwar nicht viel davon aber ich denke es tut gut in einer solchen Phase seinen Frust etwas teilen zu können. Vielleicht findet sich ja hier auch ein Poster der mir etwas mut machen kann.

      Kurze history wer das nicht lesen will einfach runter scrollen und nur den fiesen swing lesen:

      An meinem Anmeldedatum sieht man ja das ich schon etwas länger Mitglied hier bin, hatte damals etwa 2-3 monate gespielt und dann alles ausgecasht (so $400), alles bis auf $10 die ich bei everest stehen ließ.
      Wie es der Zufall so wollte entdeckte ich diese $10 im November diesen Jahres wieder und dachte mir na komm bevor sie vergammeln spielst du mal das was dir schon immer Spaß gemacht hat zwischendurch ein par sngs.
      Da ich ja durchaus ein wenig vernünftig bin fing ich an mit den 0.10 + 0.01 sng auf everest und arbeitete meine BR auf $16 hoch.

      Dann kam der Newsletter in welchem ich einen $50 Bonus für 1000ep bekam.
      Der packte mich und ich dachte mir wow das wäre genug Geld um wirklich richtig wieder anzufangen. Und um diesen mit meiner BR zu clearen gab es für mich nur eine Methode die ich auch damals schon sehr erfolgreich auf everest angewandt habe, man liebt sie oder hasst sie, die SSS.

      Also los gings sss auf NL10. Das lief gut und ich konnte den Bonus locker clearen. Hier sei erwähnt das ich Buch führe und meine Bankrolls trenne für alles was ich spiele und die $50 Bonus landeten in einer neuen FL bankroll.
      Meine sss bankroll war nach dem clearen des Bonus auf $80 angewachsen (wie gesagt der Bonusbetrag ist hier nicht drin).

      Dann kam der nächste Everest Newsletter mit einem $75 bonus für 2000 punkte. Genau zur rechten Zeit dachte ich und fing an diesen zu erspielen in dem ich weiter nl10 sss grindete.
      Es ging mal runter und danach wieder hoch wie das halt so ist und nachdem ich etwa 3/4 der strecke hinter mir hatte betrug meine BR $150. Voller enthusiasmus stieg ich dem BRM gerecht auf NL25 auf. Schließlich war es schon mühsam die punkte auf NL10 zu erspielen und auf NL25 geht das doch wesentlich schneller.
      Dann gings direkt mal etwas down aber auch wieder up und ich war nach 2 Tagen auf $190.


      Zusammenfassung:
      Stand vom 09.02.08
      atm. SSS auf NL25 bei everest,party,unibet.
      Bankroll $190 kompletter reingewinn auf NL10 + NL25



      Und dann ging es los down down down. Ich spiele schon recht viele Hände pro Tag im moment (hab leider noch kein PT, kann also nur schätzen, aber es sollten locker über 2k gewesen sein).
      Und jetzt 6 Tage später bin ich insgesamt 730BB down. Ich spiele auf insgesamt 3 Seiten und überall gings nur bergab -> obv rigged ;) .
      Wer jetzt ein bisschen rechnen kann kommt schnell drauf das das ja $175 sind und ich somit so gut wie broke wäre.
      Wäre ich auch wenn ich nicht in dieser Zeit insgesamt $150 an Bonus erspielt hätte (everest+unibet).
      Somit bin ich also effektiv nur gute $32 bzw. 130BB down.
      Aber das kann man ja schlecht dazuzählen oO.

      Auf jedenfall finde ich 730BB schon ziemlich sick. Was ich da die letzten 6 Tage erlebt habe lässt mich langsam wirklich zweifeln. Ich kann mir echt nicht vorstellen das so viele beats sich wieder ausgleichen können. Ich hab keine Lust jetz hier aufzuzählen was mir alles passiert, 1-2 outer blablabla, die heulerei kennt ja wirklich jeder zu genüge und interessiert wohl auch niemanden wirklich. Grober Überblick:
      Hero is favourite -> Result: Hero is beat

      Wenn man das jetzt liest denkt man sich, ja klar, wahrscheinlich leaks ohne ende und so. Ich will nicht behaupten das ich keine leaks habe. Aber ich bin mir ziemlich sicher das ich die Standard SSS ordentlich spiele und auch nicht aus Tilt irgendwelche abweichenden Entscheidungen treffe. Na klar kann man auch bei der SSS viel besser machen aber auf NL25 sollte man mit anständigem sss standard play doch locker winning player sein.

      Ich weiß, das Glück ist eine Hure und ihr Zuhälter die Varianz. Jedoch zweifel ich im moment etwas an den beiden da sie mich doch ziemlich in den allerwertesten stoßen, unzwar hart und lang.

      Tief in mir drin bin ich immernoch der Überzeugung das das ein wirklich übler downswing ist der sich umkehren wird und das es nicht, zumindest nicht in diesem Ausmaß an meinem Spiel liegt. Auch wenn diese Überzeugung im moment jeden Tag ein wenig schwindet.

      Ich überlege schon was anderes zu versuchen aber das will ich eigentlich nicht auf mir sitzen lassen. Mein Plan sieht so aus es einfach weiter zu versuchen, und wenn der down anhält und mich auf $60 runterboxt, was den Limitabstieg zur Folge hätte, würde ich erstmal FL oder SNGs versuchen.
      Also drück mir mal wer die Daumen das es doch mal wieder hoch geht ^^

      Danke fürs lesen und evtl comments :)
  • 18 Antworten
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      ganz ehrlich, ist aber auch nur meine meinung.

      wenn du 730 bb down machst, dann spielst du sicherlich nicht richtig.

      ich empfehle dir dringends mal 1-2 wochen kein poker zu spielen und dich hier mal durchzulesen.

      730 bb ist kein down, eher schlechtes spielen.
    • Tartarus
      Tartarus
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 995
      als ich anfing zu spielen dacht ich auch das ich gut bin da ich ja gewinn gemacht habe und als es runter ging hab ich mir eingeredet es sei ein ds...
      aber jetzt weiß ich, dass ich anfangs nur glück hatte und der verlust resultierte aus meinem nichts können ;)
      naja ich denke mal bei der sss ist das aber nicht von bedeutung wenn man strickt nach chart spielt...
      meiner meinung nach sind die kleinen limits einfach schwer zu schlagen per sss da dort zu viele donkys rumkrauchen.... man kassiert halt nur beats...
      meine freundin spielt auch sss auf kleinen limits und sie spielt auch strickt nach sss aber dennoch sei bestimmt 4 monaten break even...

      An deine stelle würd ich mich mit sng content vertraut machen und dann sng's zocken...
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Original von ToniCash
      ganz ehrlich, ist aber auch nur meine meinung.

      wenn du 730 bb down machst, dann spielst du sicherlich nicht richtig.

      ich empfehle dir dringends mal 1-2 wochen kein poker zu spielen und dich hier mal durchzulesen.

      730 bb ist kein down, eher schlechtes spielen.
      Wenn es so ist bin ich mir aber nicht sicher ob ich die leaks alleine finde.
      Ich kenne die standard SSS wirklich im Schlaf auswendig und halte mich auch daran. Hab die Artikel mehrere male durchgearbeitet.
      Im Beispielhandforum bin ich ebenfalls aktiv und konnte auch da keine major leaks feststellen (lassen).
      Ebenfalls coachings besucht + videos geschaut ^^
    • Tartarus
      Tartarus
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 995
      Original von ThuNd3r
      Original von ToniCash
      ganz ehrlich, ist aber auch nur meine meinung.

      wenn du 730 bb down machst, dann spielst du sicherlich nicht richtig.

      ich empfehle dir dringends mal 1-2 wochen kein poker zu spielen und dich hier mal durchzulesen.

      730 bb ist kein down, eher schlechtes spielen.
      Wenn es so ist bin ich mir aber nicht sicher ob ich die leaks alleine finde.
      Ich kenne die standard SSS wirklich im Schlaf auswendig und halte mich auch daran. Hab die Artikel mehrere male durchgearbeitet.
      Im Beispielhandforum bin ich ebenfalls aktiv und konnte auch da keine major leaks feststellen (lassen).
      Ebenfalls coachings besucht + videos geschaut ^^
      wie schon gesagt... ich glaube nicht das man bei der sss großartig fehler machen kann... also denke ich net das es an dir liegt... wird schon nen down sein...
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Original von ToniCash
      ...
      730 bb ist kein down, eher schlechtes spielen.
      Das ist definitv FALSCH!

      Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit bei "Neulingen" halt noch ziemlich groß, dass eine Menge leaks ihr Übriges zum Down dazu tun.
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Hab grade mal wieder gespielt und es wird nicht wirklich besser.
      Daher mal eine Bitte!

      Es müsste doch mit Pokertracker stats und diesem pokerEV graph relativ "einfach" abzulesen sein ob ich major leaks habe bzw. ob und wie groß der down ist.
      Ich habe leider noch kein Pokertracker da ich viel auf seiten unterwegs war die (noch) nicht getrackt sind.

      Es wäre schön wenn sich ein netter Spieler finden würde dem ich über ICQ/Skype oder irgendwie meine HH schicken könnte, und welcher diese dann in PT liest und auch ein pokerEV graph erstellt und hier postet. Dann könnte jemand der sich auskennt doch sicherlich etwas zum Thema sagen.
      Es dürften insgesamt max. 100mb sein von Party, everest und unibet. Kann mit ca 40-50k uploaden.

      Dann hoffe ich mal auf Unterstützung wäre wirklich eine große Hilfe für mich :)

      Grüße
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Schade eigentlich dachte das sich vielleicht jemand meldet, aber ich komm schon klar ;) .

      Falls es wen interessiert, habe wieder etwas gespielt und es ging endlich mal wieder up. Weniger Suckouts und auch mal dein einen oder andern von diesen sagenumwobenen Multiway Pötten gewonnen.
      Die letzten 2 Tage ging es somit ca $35 up.
      Nur diese unibet Seite ist einfach rigged da wills nicht laufen, aber der Bonus ist einfach zu krass, wenn er denn mal ankommt :) .

      Naja soll ja hier kein Tagebuch werden, vielleicht sollt ich mal eins aufmachen.

      Danke an die par die hier geantwortet haben :)
    • serikog5
      serikog5
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 35
      Ok, packe deine hände und schick an diese adresse

      email
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Hey!
      Vielen dank schonmal im vorraus!
      Hab die mail grade rausgeschickt, gepackt sinds grade mal noch gute 5mb.

      Alle wichtigen Infos sollten in der e-mail stehn, falls ich was vergessen habe oder etwas nicht funktioniert sag einfach bescheid :) .
      Bin mir halt mit dieser unibet gamehistory.dat unsicher ob das die richtige datei ist.
    • serikog5
      serikog5
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 35
      stimmt, mit ne .dat Datei kann ich nichts anfangen...

      bis heute Abend mache ich die Auswertungen fertig und gibe dir Bescheid
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Ah ich sehe grade das scheint nich ganz so einfach zu sein mit unibet, vor allem wenn du selbst dort nich spielst. Hier steht zwar wie es geht: Unibet- pokertracker

      Aber wie gesagt scheint so als müsste man dafür selbst dort ne hand spielen, kenne mich nich so aus.

      Egal dann halt erstma nur die anderen stats :)
    • Yavalana
      Yavalana
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 497
      730bb sind vllt FL erwähneswert, NL isses vollkommen normal, gewöhn dich dran das selbst als sss´ler sowas öfters vorkommt.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.380
      730 bb ist kein down, eher schlechtes spielen.



      jo deswegen hatte ich auch nen 1000BB down und ne winrate von über 1BB/100h über 500k hands...


      deswegen hatte schnibblor 1500BB down und ist einer der besten auf FL in deutschland



      deswegen hat kobeyard 900-1000BB down ende vorigen jahres und gehört ebenfalls zu den sehr guten spielern




      Einfach nur Müll was Du schreibst, 730BB ist absolut nichts beunruhigendes.

      Hatte Breakevenphase von 300k hands, auch dass passiert.


      ALso Threadersteller lass Dich nicht von solchen unerfahrenen noch nicht von einem richtigen Downswing erfassten Spieler nicht verunsichern. Arbeite weiter an Deinem Spiel und es wird schon irgendwann wieder nach oben gehen.
    • Grinzold
      Grinzold
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 268
      Also so locker wie Nani74 es empfiehlt würde ich es nicht nehmen.
      Wenn du deutlich mehr als ein break-even Spieler bist, ist ein Down von 730BB mit der SSS (die ja eine eher geringe Standardabweichung hat) über 10 bis 20k Hände schon ziemlich unwahrscheinlich (<5%).
      Daher ist es stark anzunehmen, dass dein Spiel noch sehr stark verbesserungsbedürftig ist - was aber nicht zwingend heißt dass du loosing Player bist.
      Also nicht verzweifeln, aber sehr kritisch das eigene Spiel beobachten. ;)
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      Da möchste ich mich doch gleich mal Bedanken für die ersten so richtig aufmunternden Worte in diesem Thread :D .
      Bin im moment eh in einer kleinen Zwangspause da ich am Montag ne Klausur habe und jetz doch mal etwas lernen muss.
      Danach wird dann hoffentlich wieder frisch motiviert durchgestartet :P .

      Thx @ nani für die aufmunterung
      @ grinzold, ich weiß das solche swings sehr unwahrscheinlich sind deshalb habe ich auch hier mal gepostet ;) . Ich beobachte aber auf jedenfall mein Spiel kritisch. Sogar um so mehr, je mehr ich verliere.
    • ThuNd3r
      ThuNd3r
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 351
      So ich wollte mich hier nochmal kurz melden, ich weiß zwar nicht ob man das macht aber Schaden wirds wohl nicht :) .
      Der üble down ist erstmal überwunden und es ging langsam aber sicher wieder nach oben. Ich hab zwar das Gefühl das die Varianz mich immer noch nicht so richtig dicke mag aber das kommt schon noch ^^.
      Habe mittlerweile eine 4 digit BR und spiele NL50 was auch ordentlich laune macht.

      Ich will den Thread einfach mal mit nem positiven Ende abschliessen. Nochmal danke für die Hilfe beim Down und ich hoffe ich werde hier keine Threads mehr erstellen (müssen) ;) .
    • BunG
      BunG
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2008 Beiträge: 652
      klingt doch echt gut, innerhalb von 1/2 Monaten das Blatt komplett gewendet :D Vll. war ja sogar mal nen Upswing dabei :D

      gratz!
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Schön zu hören, dass Du raus bist aus Deinem Tief! Weiterhin viel Erfolg! :P