Was mach ich falsch :(

    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Hi Pokerfreunde,

      Ich spiele nun schon seit längerer Zeit Poker. Begonnen habe ich vor ca. 2 Jahren bei Everest und habe seit dem einiges gelernt. Vor einiger Zeit kam ich hier zu PS.de und habe auch hier nochmals einiges gelernt was mir in manchen Büchern gefehlt hat.

      Nun zu meinem Problem: Ich habe bei FTP 200 $ eingecasht um direkt mit NL10 BSS anzufangen. Am anfang habe ich lange SH gespielt und dabei sehr starke up- und downswings gehabt. Dann habe ich mir die BSS von PS.de durchgelesen und spiele seit dem NL10 fullring. Ich spiele 4 Tische und halte mich an die BSS bzw. reagiere ich bei besonderen Situationen aus Erfahrung heraus, da ich mittlerweile recht gute Reads mache. Außerdem benutze ich Pokeroffice und den Fulltilttableopener um möglichst viele Daten zu tracken. Damit kann ich gut erkennen ob ich gegen einen TAG-spieler oder einen Fish spiele und so meine Handstärke einschätze. Das funktioniert alles recht gut, doch ich komme irgendwie nicht voran. Es läuft eine weile gut und ich mache allmählich Gewinn. Doch dann kommen so Tage wo ich nur Bad Beats bekomme und meinen Gewinn der letzten Tage meist wieder los bin. Klar sowas gehört dazu, aber mir kommt es so vor als ob ich zu wenig Gewinn mache um die Pechsträhnen auszugleichen. Spiele ich zu tight oder zu loose? Sollte ich lieber wieder SH spielen? Ich weis im moment nicht weiter und weis nicht wie ich meine BR aufbauen soll...

      Meine Werte:
      30475 Hände: PFR 7,3 / Vol$Pot 22,4 / Aggr. Flop 2,2 /Aggr. Total 0,8

      Hier noch mein Profitgraph:



      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

      Grüße Philipp
  • 26 Antworten
    • crackpfeife
      crackpfeife
      Global
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 4.412
      lass mal jemanden anderes dien spiel anschauen
      deine stats sagen auf den ersten blick aus dass du massive leaks hast

      das vpip/pfr verhältnis stimmt überhaupt nicht du limost und callst zu viel und du bist sehr passiv

      so kann man kein erfolgreiches poker spielen

      seit wann gibt es tags auf nl 10?
    • FastExer
      FastExer
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 2.218
      viel zu weak, mein freund.

      mein tip wären ein paar bücher oder ps.de-content und sich nicht auf erfahrungen verlassen.

      ansonsten mal die livecoachings besuchen und beispielhände posten.

      is eigentlich recht simpel, sich weiterzuentwickeln, man muss es nur tun und nicht einfach bloß spielen.
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      Dein VPIP ist viel zu hoch! NL10 FR kann man problemlos extrem nitty spielen und gut valuebetten, wenn man was hat. Die Fische zahlen einen so gut aus, dass es sich nicht unbedingt lohnt rumzumoven.

      Ich wuerde dir empfehlen, die Strategieartikel und alle (!) Videos zur BSS FR nochmal durchzulesen bzw. anzuschauen.
    • Hellblood
      Hellblood
      Global
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 3.627
      edit by Gore: Keine kommerziellen Coachingangebote von "Nicht-offiziellen-PS-Coaches" bitte!Ihr könnt euch gern untereinander coachen, aber nicht für Bezahlung.
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      also da ich ca. 15000 Hände in der Statistik SH gespielt hab und das recht aggressiv, hab ich mal bei PO gefiltert und komme nun auf Folgende Stats:

      VPiP 15,3% / PFR 4,3 %

      Bei dem Profitgraph hab ich erst ab Hand 15000, also nach dem üblen Downswing, FR gespielt...

      ist das immer noch zu weak?

      Habe schon alles im Silber und Bronze-Bereich gelesen und versucht so gut wie möglich umzusetzen. Wenn man den Graph ab Hand 15000 betrachtet gehts ja konstant geradeaus, aber halt nicht groß up...
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Du solltest so 15/11 haben würd ich sagen. Also einfach Raising Range erhöhen. Dafür musst du aber auch dein Postflop Spiel verbessern. Einfach raisen und immer Contibet raushauen klappt auch nicht. Du musst am Board erkennen, wann welches Spiel richtig ist.
    • mariechen89
      mariechen89
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 423
      Original von Method0711

      VPiP 15,3% / PFR 4,3 %


      Habe schon alles im Silber und Bronze-Bereich gelesen und versucht so gut wie möglich umzusetzen. Wenn man den Graph ab Hand 15000 betrachtet gehts ja konstant geradeaus, aber halt nicht groß up...
      you lie!!!
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Original von mariechen89
      Original von Method0711

      VPiP 15,3% / PFR 4,3 %


      Habe schon alles im Silber und Bronze-Bereich gelesen und versucht so gut wie möglich umzusetzen. Wenn man den Graph ab Hand 15000 betrachtet gehts ja konstant geradeaus, aber halt nicht groß up...
      you lie!!!
      aber sowas von QFT. dein problem ist: du belügst uns und damit belügst du dich selbst. bei den stats hast du zu 99% noch nie nen SHC angekuckt, geschweigedenn dich dran gehalten.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Ich finds auf deutsch gesagt ziemlich scheisse, wie hier in dem Forum immer alle kritisiert werden, wenn sie nach Hilfe fragen.
      Immer so nach dem Motto: Du bist nen Idiot und bist zu dumm die Strategieartikel zu verstehen.
      Sagt ihm doch einfach, was er falsch macht und was er verbessern muss oder sagt garnichts.
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      naja was soll man anderes sagen? das shc ist nun nicht sooo schwer zu verstehen, is aber nunmal die grundlage erfolgreichen spiels. und mit den stats zu sagen er hält sich ans shc is wie bei der polizei blasen zu müssen, es kommt 2,0 raus und dann aber zu sagen ich hab nur hustensaft getrunken.

      also nochmal mein tipp: lies einfach die artikel und halt dich auch dran, shc ausdrucken und nebendranlegen. hände posten, coachings kucken etc.

      aber sorry nochmal, was soll man sagen, er postet 15k hände und erzählt dann was von aus erfahrung heraus hat er gute reads. sowas is einfach n witz, 15k hände sind keine erfahrung, ausserdem sind erfahrungen rein subjektiv und wenn du pech hast und dein gehirn speichert n falsches play, das zufällig belohnt wurde eben durch diese belohnung als richtiges play, dann ist das einfach mal n leak und du machst longterm verlust. überspitzt gesagt: du pusht 72 preflop und suckst gegen AA raus, dein gehirn denk "toll, das mach ich immer" -> und ich glaube wir wissen alle auf was es hinausläuft.

      es ist ja schön dass er was lernen will und absolut der richtige schritt, hier zu fragen was falsch ist, aber es kommt halt teilweise mit ner attitude von wegen "ich hab doch die erfahrung, ich mach doch alles richtig", und da sollte man leute eben mal auf den boden der tatsachen zurückholen.

      nix für ungut.
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Also ich bin echt enttäuscht über die Antworten hier :(

      Also die Liste liegt hier neben mir und an die hab ich mich gehalten. Mir zu unterstellen ich wäre zu blöd die abzulesen ist für mich eine Frechheit... Hast mal dran gedacht das die Werte bei 15000 Händen auch davon kommen könnnen, dass man halt mal nicht ständig Hände zum raisen bekommt...

      Wenn du so ein toller Leser bist, dann hättest du lesen können, dass ich schon recht lange Poker spiele und die 15000 Hände nur der Einstieg auf FR bei FTP sind.... Ich weis leider nicht wieviel 100000-Hände ich schon gespielt habe, da ich erst seit kurzem PO benutze....

      Ich denke es ist der Falsche weg mir hier zu sagen ich wäre ja der Obernoob und man müsste mir zunächst mal sagen wie scheisse ich doch noch bin, weil ich noch nicht NL100000000000000 spiele....

      Ich hatte mir produktive Kritik von erfahreneren Spielern erhofft... aber da bin ich hier wohl falsch.... das finde ich sehr schade, da ich mich hier bisher sehr wohl gefühlt habe :(
    • MrFloppyHH
      MrFloppyHH
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 222
      Ich finde deine letzt antwort ziemlich komisch.
      Du hast doch von einigen Spielern gute Tips bekommen was zu verbessern ist.
      Lies das doch lieber mal anstatt hier die beleidigte Leberwurst zu spielen.
    • ocrFoX
      ocrFoX
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2007 Beiträge: 124
      Stell keine Fragen zu deinem Play wenn du keine Kritik einstecken kannst kk thx bye
    • FloRiCha
      FloRiCha
      Black
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 2.161
      deine Stats sind sicher nicht die Wucht..
      aber wenn du meinst preflop kaum Fehler zu machen liegt der Fehler wohl beim Postflopspiel..

      wenn du da unsicher bist dann steig doch erstmal auf SSS um.
      ansonsten Coaching besuchen

      btw. NL10 und NL25 erfordern ne menge Geduld
    • ctWOO
      ctWOO
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 380
      nimm doch einmal ein video von deinem spiel auf und erkläre nebenbei was du dir bei den einzelnen händen denkst, und warum du sie so spielst. ich bin mir sicher es gibt immergenug leute die sich das anschauen und dir deine spielweise analysieren.
    • w3cRaY
      w3cRaY
      Silber
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 5.252
      So, also erstmal zu deinen Werten.

      Für dieses Limit ist der VPIP Wert viel zu hoch. Du spielst zu viele Hände, limpst anscheinend zu viel rein, callst den Flop und foldest dann.
      Das solltest du auf den Micros wirklich lassen. Nach deinen Schilderungen oben zu urteilen scheinst du ja schon ziemlich viel gespielt zu haben, so dass ich dir die Kenntnisse der Grundsätze des Spiels einfach mal unterstelle :D .

      Dein Flop AF ist meiner Meinung nach zu niedrig. Wenn du wirklich hier mit guten Händen spielst, dann musst du hier öfter raisen, conti betten. Er Sollte schon so um die 3-4 liegen. Dein Total AF scheint mir etwas murks zu sein, nimm ma mal PokcerTracker /falls du das schon hast) oder bei dem, was du grad benutzt, den preflop AF raus. Der drückt immer alle AF Werte so krass nach unten, weil man ja nicht jede Hand spielen kann und aus dem SB meist completed oder im BB checkt. Also, Häkchen bei "Preflop Werte mit einbeziehen" weg, und dann nochmal posten.

      Gruß
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Du hast recht, ich war grad ziemlich aufgebracht von den letzten Posts. Ich habe mir einige Artikel nochmal durchgelesen und mir ein paar Videos von Hasenbraten angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass er sich nicht an die SHC hält und sowas wie KQo auch aus middle pos gegen schlechte Gegner raist die gelimpt haben. Da war ich wohl bisher viel zu passiv...

      Trotzdem finde ich es nicht richtig mich hier von manchen als unwissenden Depp abstämpeln zu lassen :(
    • LCSF
      LCSF
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2007 Beiträge: 1.164
      Original von Maniac81
      Ich finds auf deutsch gesagt ziemlich scheisse, wie hier in dem Forum immer alle kritisiert werden, wenn sie nach Hilfe fragen.
      Immer so nach dem Motto: Du bist nen Idiot und bist zu dumm die Strategieartikel zu verstehen.
      Sagt ihm doch einfach, was er falsch macht und was er verbessern muss oder sagt garnichts.
      Was ist den Hilfe anderes als u.a. konstruktive Kritik? Was anderes hat OP hier auch nicht bekommen. Hier hat kein Mensch gesagt das OP ein Idiot ist. Und was er als grundlegenden Schritt erstmal verbessern soll bevor an richtiges postflop spiel überhaupt zu denken ist steht hier auch mittlerweile dreimal: Das VPIP/PFR Verhältnis passt nicht zum SHC. Auch nicht nach nur 15k Händen.
    • FloRiCha
      FloRiCha
      Black
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 2.161
      beim Contibetten wäre ich vorsichtig auf dem limit . ..
      also wenn dann for value
      auf dem limit eh nur value bets spielen.. niemals bluffen
    • 1
    • 2