Limitwechsel wegen MonsterJackpot?

    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Hallo,

      ich mit einer Bankroll von $700 angefangen auf NL50 zu spielen (ich weis eigentlich müsste ich dafür noch etwas mehr haben). Jetzt habe ich gute $400 gewonnen und bin bei $1100.

      Durch die Einführung des MonsterJackpots scheinen die NL50 Tische doch tighter zu sein. Darum habe ich gestern (auch als Neugier) kurz 130 Hände auf 2 NL100 Tischen gespielt und habe gleich $120 Gewinn gemacht (hauptsächlich durch ein All-In).

      Meine Bankroll ist zwar noch viel zu niedrieg für NL100 aber wäre es trotzdem empfehlenswert dort zu spielen aufgrund der größeren Anzahl an Fischen und der Chance auf den BadBeatJackpot?
      Wieviel macht dort genau die erhöhte Rake aus?

      Bitte schreibt mir mal eure Erfahrungen und Meinungen.

      Vielen Dank,

      Sascha
  • 5 Antworten
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Die BR ist einfach viel zu klein dafür, darum von mir ein klares nein. Eine größere Anzahl an Fischen vergrößert die Varianz nur noch zusätzlich.
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Also empfiehlst du mir bis $2000 auf NL50 zu spielen oder?

      Ich habe nur irgendwie Angst, dass die ganzen Fische die mit Top-Pair All-In gehen nicht mehr da sind (mit diesen All-Ins habe ich bis jetzt einen Großteil meines Gewinnes gemacht).

      Hat jemand Erfahrungen ob NL50 jetzt tighter geworden ist?
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Ja auf jeden Fall. Deine BR ist einfach zu klein für NL 100.
    • topoldboy
      topoldboy
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 281
      ich glaube kaum, dass man so kurz nach einführung der mjs schon darüber urteilen kann, ob die tische generell tighter werden..
      ausserdem müssten nach deiner logik eigentlich auch die nl 100 tische tighter werden, oder?
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von topoldboy
      ich glaube kaum, dass man so kurz nach einführung der mjs schon darüber urteilen kann, ob die tische generell tighter werden..
      ausserdem müssten nach deiner logik eigentlich auch die nl 100 tische tighter werden, oder?
      wieso?
      Viele der nl25$ und nl50$ Fische verziehn sich jetzt auf die untersten Jackpottische und die sind nunmal nl100$.