Fachreferat Mathe: Poker

    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Ja also wie man schon in der Überschrift lesen kann werde ich mein Fachreferat im Fach Mathe über das Thema poker machen....

      Das heisst ich muss 45min LDL machen... also nicht nen Referat sondenr Unterricht also die Schüler müssen auch was erarbeiten

      Was haltet ihr für gute Themen dafür? Hat wer schon sowas gemacht? Ich denke halt an Odds und Outs aber naja... :(
      Muss halt was mit rechnen und warscheinlichkeit zu tun haben
  • 43 Antworten
    • Jaepches
      Jaepches
      Gold
      Dabei seit: 11.11.2006 Beiträge: 259
      ich denke, dass versteht keiner^^
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Jaepches
      ich denke, dass versteht keiner^^
      jo das ist das problem...
    • Bopp
      Bopp
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 202
      es is mathe da verstehen die viele nix^^
      also ich würd was über odds und outs erzählen (und dazu mitarbeiten/erarbeiten lassen).
      wäre vllt gut gewesen wenn du noch dabei geschrieben hättest in welcher klassen stufe/welchen kurs du das machen musst.
      ich persönlich fand es nash-gleichgewicht immer faszinierend.. aber vllt führt das ja auch zuweit.
      ansonsten kannste ja net viel machen was direkt mit mathe zu tun hat.
    • aliasMax
      aliasMax
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 5
      Also ich würd's mit Outs, Odds u. Pot Odds versuchen.
      Was soll man denn sonst machen?

      Und das müsste ja nun auch eigentlich nachvollziehbar sein.
      Ich denk mal auch ein Nicht-Pokerspieler wird sich zumindest in dieser Materie schnell hineinfinden, da dies ja noch am meisten mit Mathematik zu tun hat.


      Also dann noch viel Gelingen!
    • lonnly
      lonnly
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.121
      Original von iluya

      Was haltet ihr für gute Themen dafür? Hat wer schon sowas gemacht? Ich denke halt an Odds und Outs aber naja... :(
      schlecht.. da es niemand in so kurzer zeit versteht.

      mein vorschlag:

      1. Poker is kein Glücksspiel
      2. Rangfolge der Hände
      3. Strategie erklähren mit dem Hinweis auf Ps.de
      4. mathematik
      5. lehrnbereitschaft
      6. theorie (sehr wichtig)
      7. geduld
      8. thema Psychologie (pascl videos)
      9. evtl. poker literatur


      so das viel mir spontan jetzt grad ein..hoffe ich konnte helfen =)

      edit:

      10: thema Sucht
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von lonnly
      Original von iluya

      Was haltet ihr für gute Themen dafür? Hat wer schon sowas gemacht? Ich denke halt an Odds und Outs aber naja... :(
      schlecht.. da es niemand in so kurzer zeit versteht.

      mein vorschlag:

      1. Poker is kein Glücksspiel
      2. Rangfolge der Hände
      3. Strategie erklähren mit dem Hinweis auf Ps.de
      4. mathematik
      5. lehrnbereitschaft
      6. theorie (sehr wichtig)
      7. geduld
      8. thema Psychologie (pascl videos)
      9. evtl. poker literatur


      so das viel mir spontan jetzt grad ein..hoffe ich konnte helfen =)

      edit:

      10: thema Sucht
      danke schonmal werde sicher bissi was mit reinholen... aber soll halt hauptsächlich auf warscheinlichkeit eingehen und muss unterricht und kein referat sein..

      ich denke mal vereinfachte odds und outs situationen wären dafür doch perfekt oder?
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Bopp
      es is mathe da verstehen die viele nix^^
      also ich würd was über odds und outs erzählen (und dazu mitarbeiten/erarbeiten lassen).
      wäre vllt gut gewesen wenn du noch dabei geschrieben hättest in welcher klassen stufe/welchen kurs du das machen musst.
      ich persönlich fand es nash-gleichgewicht immer faszinierend.. aber vllt führt das ja auch zuweit.
      ansonsten kannste ja net viel machen was direkt mit mathe zu tun hat.
      FOS 12. klasse mathe
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      TAF-Flyer auf keinen Fall vergessen! ;)
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Naja die Rangfolge der Hände lässt sich doch auch gut einbauen. Wahrscheinlichkeit für ein Royal Flush berechnen, dann noch für ein Flush und für Two Pair....oder meinetwegen für alle. Je nach dem wieviel Zeit du füllen musst. ;)
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von RacOviedo
      Naja die Rangfolge der Hände lässt sich doch auch gut einbauen. Wahrscheinlichkeit für ein Royal Flush berechnen, dann noch für ein Flush und für Two Pair....oder meinetwegen für alle. Je nach dem wieviel Zeit du füllen musst. ;)
      das lusige: ich weiss selbet net mal wie ich das berechne :/
    • lonnly
      lonnly
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.121
      Original von iluya
      Original von lonnly
      Original von iluya

      Was haltet ihr für gute Themen dafür? Hat wer schon sowas gemacht? Ich denke halt an Odds und Outs aber naja... :(
      schlecht.. da es niemand in so kurzer zeit versteht.

      mein vorschlag:

      1. Poker is kein Glücksspiel
      2. Rangfolge der Hände
      3. Strategie erklähren mit dem Hinweis auf Ps.de
      4. mathematik
      5. lehrnbereitschaft
      6. theorie (sehr wichtig)
      7. geduld
      8. thema Psychologie (pascl videos)
      9. evtl. poker literatur


      so das viel mir spontan jetzt grad ein..hoffe ich konnte helfen =)

      edit:

      10: thema Sucht
      danke schonmal werde sicher bissi was mit reinholen... aber soll halt hauptsächlich auf warscheinlichkeit eingehen und muss unterricht und kein referat sein..

      ich denke mal vereinfachte odds und outs situationen wären dafür doch perfekt oder?
      schon richtig..aber pure anfänger werden es, glaub ich, nicht verstehen.
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      das stimmt schon... aber das ist halt bei fast jedem thema so
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      warscheinlichkeiten würd ich so machen

      rangfolge der hände, inkl. begründung usw

      wie warscheinlich halt jede hand ist usw usw

      dann kannst du sehr naheliegend (hab grad erst gesehen, dass der thread von dir ist) noch was erzählen über bestimmte boni in casinos, z.b. wennu nen 10€ zahlst für nen royal flush jackpot, ab wann der sich lohnt usw

      bbj wär wesentlich zu kompliziert, aber royal flush jackpot easy


      dann haste 45min mehr als easy voll, besonders wenn schüler selber was erarbeiten?
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von HoRRoR
      warscheinlichkeiten würd ich so machen

      rangfolge der hände, inkl. begründung usw

      wie warscheinlich halt jede hand ist usw usw

      dann kannst du sehr naheliegend (hab grad erst gesehen, dass der thread von dir ist) noch was erzählen über bestimmte boni in casinos, z.b. wennu nen 10€ zahlst für nen royal flush jackpot, ab wann der sich lohnt usw

      bbj wär wesentlich zu kompliziert, aber royal flush jackpot easy


      dann haste 45min mehr als easy voll, besonders wenn schüler selber was erarbeiten?
      hmmm jo wäre auch ne idee..... aber dann müsste ich erst mal rauskriegen wie man das berechnet^^
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Ja also irgendwas wirste dann wohl doch noch selber machen müssen. ;)
    • jokerhb
      jokerhb
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 264
      Einige Berechnungen zu den Wahrscheinlichkeiten findest Du in der Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Poker_Hand

      CU
      joker
    • trader
      trader
      Black
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 887
      Original von iluya


      FOS 12. klasse mathe
      Och wie süß!!! :D
    • lechuckpoker
      lechuckpoker
      Gold
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 1.492
      ist das ein mathe lk oder gk?

      also wenn leute etwas mathe können, dann glaub ich nicht, dass sie odds and outs nicht verstehen werden, sind ja alles ziemlich easy berechnungen

      andere mathematische themen, die mir einfallen, sind die schon erwähnten wahrscheinlichkeitsberechnungen für hände (wenns dir zu kompliziert ist, kannst du dich auch auf die holecards beschränken)
      und was imo noch interessant wäre ist die gute alte varianz :D da kannst du z.b. aufzeigen, weshalb downswings oder upswings kommen und deinen kurs berechnen lassen, z.b. wie große downswings bei so und so viel händen wahrscheinlich (mehr als 50%) sind.

      auch hier wieder, falls das mit dem board zu kompliziert ist, einfach auf die holecards beschränken ;)
    • sonY23
      sonY23
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 545
      finde du solltest auf jeden fall über den BBJ erzählen =)