Equity-Frage

    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Ich hatte gerade folgende Situation:

      Erste Hand am Tisch AJo im Big Blind. Vor mir limpen 8 Spieler. Sollte ich das dann im BB raisen? So bekomme ich immerhin einen 18 SB Pot für 1 SB Einsatz. Laut Pokerstove bin ich in etwa Even mit den anderen. Ist der Raise +EV? Der Nachteil ist halt, dass ich mit weniger Outs die Odds zum Callen bekomme und eventuell mehr Geld einzahlen muss mit einer nicht ganz so guten Hand. Oder das mich jemand anderes wegluckt, weil er auch die Odds zum Callen bekommt.

      Raise oder Check?
  • 5 Antworten
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      da deine hand weder suited noch sinnvoll connected ist, würde ich checken bei sovielen spielern. high cards haben ihre stärken mit wenigen spielern, während du bei 8 gegnern mindestens suited oder connected sein solltest.
    • dmnkplt
      dmnkplt
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 938
      Wenn du eine höhere Equity hast als die Durchschnittsequity würden dir dementsprechend auch mehr vom pot und den Bets gehören als dem Durchschnitt also wäre ein raise profitabel, wenn dein zu erwartender Anteil am pot größer ist als 1/9. Wenn du dir nicht sicher bist oder es eine knappe Sache ist würde ich eher zum checken tendieren.

      *EDIT* hoffe das ich das richtig sehe und nicht von der unglaubichen Hitze in meinem Büro beeinflusst werde :(
    • xxevilxx
      xxevilxx
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 245
      Die Durschnittsequity bei 8 Limpern ist 12,5. Mit AJo hasst du eine Equity von 16. -> Raise
      Würde aber auch eher zu check tendieren.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      evil, wo haste denn die ranges der 8 caller hergezaubert?
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      die spielbarkeit von AJo ist post-flop bei 8 gegnern eher gering. voraussichtlich entwickelt sich deine hand maximal zu tptk oder trips. sobald der flop 2-suited oder einigermaßen connected ist, sind draws zu weitaus besseren händen möglich. gegen 8 gegner würde ich nicht tptk defenden wollen ;) oder stell dir vor: du hast tptk und vor dir wird gebettet und anschließend geraised.
      ab einer gewissen zahl von gegnern braucht deine hand einfach etwas mehr als nur high card strenght.