SSS Nl20

    • Abraxas96
      Abraxas96
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 392
      Vor 2 Wochen bin ich auf SSS NL20 gewechselt. Lief von anfang an sehr gut, ich hab 2 Pokeranbieter, bei beiden etwa plus 35 euro bis Freitag.

      Ich hab so 1-2 mal täglich kleine sessions von 30-60 minuten mit 6 tischen gespielt. Dieses We hab ich viel mehr gespielt und hab insgesamt minus gemacht.

      Mein Problem: ich sitze regelmässig mit den gleichen Spielern am Tisch (viele von den Namen kannte ich schon von den Spielen unter der Woche) , die anzahl meiner all-inn spiele hat sich drastisch reduziert. Vorhin hab ich 2 stunden gespielt und bei praktisch jedem Raise von mir haben alle gefoldet.
      Einmal hat einer sogar im Chat die anderen Spieler vor meiner SSS-Spielweise gewarnt...

      Weiß nicht so genau wie ich damit umgehen soll.
      Haben noch andere die gleichen Probleme?
  • 4 Antworten