SSS vergleich full tilt/stars

  • 14 Antworten
    • gspott2003
      gspott2003
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 558
      also ich spiele momentan beide plattformen paralell....

      stars läuft konstant gut, ft dagegen ist swingig ohne ende bei gleicher spielweise.

      allgemein finde ich, dass auf stars das preflop spiel aggressiver ist und postflop doch eher weak/passive auf nl100/200

      auf ft ist es dagegen imo genau andersrum...
    • pwaWeller
      pwaWeller
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 820
      spiele seit vorgestern auch auf fulltilt

      und es geht rasant bergab. gibts irgendwelche besonderheiten bei fulltilt und sss?
    • gspott2003
      gspott2003
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 558
      Original von pwaWeller
      spiele seit vorgestern auch auf fulltilt

      und es geht rasant bergab. gibts irgendwelche besonderheiten bei fulltilt und sss?
      ja, es gewinnt in der mehrzahl der fälle derjenige das preflop all-in, der die schlechtere hand hat. :rolleyes:

      aber im ernst, man muss auf FT ziemlich tiltresistent sein. was ich da schon an bad beats kassiert habe, hab ich in einem jahr auf stars oder party nicht gesehen....
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von gspott2003
      ja, es gewinnt in der mehrzahl der fälle derjenige das preflop all-in, der die schlechtere hand hat. :rolleyes:

      aber im ernst, man muss auf FT ziemlich tiltresistent sein. was ich da schon an bad beats kassiert habe, hab ich in einem jahr auf stars oder party nicht gesehen....
      #2
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      ftp > stars

      ich weiß auch nicht wieso ich noch auf stars spiele :(
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Weil auf FTP keine Tische ab 600 sind ;)
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      ach genau das wars :D
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      ich finde es auf FTP auch krass.. bin auf NL100 15 Stacks down und man kann nicht sagen, dass ich so übel gespielt habe. Ich bekomme dauernt Suckouts und irgendwie sage ich mir dann immer: man da sind soviele Fische, irgendwann nimmst du die aus:)
    • WorldChampion2007
      WorldChampion2007
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 350
      Bin jetzt seit 3 Tage auf NL 100 und auch gute 12 Stacks down. Mal sehen wie es weiter geht...
    • calm0815
      calm0815
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 761
      Ich hatte damals auf FTP auch anfangs sehr starke Probleme mit der SSS. Man muss sein Spiel einfach ein wenig anpassen. Sehr viel mehr stealen usw.
      Was mir auch aufgefallen ist, dass gegen SSS`ler sehr leicht AI gepusht wird mit kleinen PP`s.
      Als ich dann mal wieder auf Party Poker gespielt hab war es der größte Spass.
      Stars kann ich leider nicht sehr viel sagen. Aber mit 24 Tables imo sehr interessant. Auf FTP geht ja nur max 16.
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Original von zeegro
      ich finde es auf FTP auch krass.. bin auf NL100 15 Stacks down und man kann nicht sagen, dass ich so übel gespielt habe. Ich bekomme dauernt Suckouts und irgendwie sage ich mir dann immer: man da sind soviele Fische, irgendwann nimmst du die aus:)
      Habe auch swings von 20Stacks in 4K Hands.
      Ist teilweise echt sick was da geht und wie die amis ihre runner runner treffen.
      Auch geil: in 500hands 5cooler ggn AA. Meine Queens sind 5Stacks im minus.
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Bei mir playen die auch sämtliche Hände slow. ZB trips auf drawheavy Board werden einfach mal runtergecalled-.-
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Ich möchte euch ja keine Illusionen nehmen über das Ausmaß eurer Swings, aber grade wenn man anfängt etwas looser zu spielen sprich Steal/Resteal mit einbezieht sind Swings von ~10Stacks pro Tag völlig normal, Tag sind bei mir so 2-4k Hände. Und -15 Stacks ist wirklich nichts... wenn ihr bei solchen Swings Bankroll technisch nicht klarkommt solltet ihr ein anderes BRM verwenden.
    • Kings
      Kings
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 1.439
      schonmal danke für die antworten. das es bei full tilt swingt ist mir klar, erlebe ich ja selbst oft genug. darauf wollte ich aber auch nicht hinaus. mich interessiert viel mehr, ob es unterschiede bei den gegnern gibt und wie das niveau ist. ich weiß, dass die frage sehr allgemein gefasst ist, aber gspot hat es ja schon ansatzweise beschrieben. hat jemand ähnliche erfahrungen?