sh??

    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      hey, ich hätte mal ne frage. ich hab vor n paar wochen n paar themen gelesen, die sich mit dem umstieg von fr auf sh beschäftigt haben. mit dem ergebniss, dass man eher schneller als langsamer auf sh umsteigen sollte.

      jetzt hab ich ein kleines problem... ich hab jetzt schon länger (3 monate) nichtmehr fl gespielt, weil ich viel sng gezockt hab. ich hätte mir jetzt die br für sh gebaut (knapp über 500$), aber ich hab eben die limits bei fr nur bis 0,15/0,30 geschlagen. mit 0.25/0.50 hab ich garnicht mehr angefangen. ich hab mich vor den sngs relativ viel mit fl beschäftigt und auch bücher gelesen. weiß aber eben nicht, ob es reicht, um sh zu schlagen...
      meint ihr es wär also besser, noch bisschen fr zu spielen oder sollte man eigentlich (mit halbwegs skill) so bald man das br hat zu sh umsteigen.

      ich hab jetzt auf die schnelle keinen thred zu dem thema gesehen, wenn schon einer besteht, bin ich auch über nen link dahin sehr dankbar.

      ansonsten merci für einschätzungen und kommentare.
  • 7 Antworten
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Kommt ganz auf dein Risk Managment an und wieviel du bereit bist einzusetzen. Wenn du 1 BB winning player bist, wirst du mit 17-25%iger Wkt. 200$ verlieren (SD zw. 15 und 17 BB/100). Quelle: Risk of Ruin Calculator

      Wenn du das mit deinem Risk Managment vereinbaren kannst, solltest du es einfach mal austesten. Es weiß natürlich keiner, ob du überhaupt winning player bist, aber ich denke du kannst es ruhig ausprobieren. Nebenbei kräftig am Spiel arbeiten, d. h. Bsp. Hände posten usw. Falls du noch ps.de fremden Content suchst: http://www.beat6max.com
    • Scarface00
      Scarface00
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 84
      passt zwar nicht unbedingt zum thema, aber ich hätte ne frage zu dem risk calculator. wie bestimmt man diese standard deviation (=standardabweichung?) )
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Die Standardabweichung wird experimentell bestimmt. Pokertracker zeigt dir diese im Tab 'Session Notes' unter 'More Detail' an. Da die Standardabweichung einer Stichprobe recht schnell zum wahren Wert konvergiert, ist dieser Wert auch bei einer kleinen Sample Size aussagekräftig.

      Falls du kein Pokertracker hast, kannst du 15-17 BB/100 als Richtlinie nehmen. Ich habe zwar keine FR Werte mehr, aber ich glaube da war die SD ca. genauso.
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      also sh angreifen is wohl eher der plan... aber wird eh noch bisschen dauern. will mir erstmal die videos und die artikel anschauen. dann werd ichs mal testen!!

      falls noch einer hinweise oder tips hat. immer her damit!!
    • Haselbacher
      Haselbacher
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 854
      oder is es eher der plan, auf start die 0,25/0,5 sh zu spielen??? oder sind die gegner auf stars deutlich besser als auf party?
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.239
      Also ich würde dir raten auf stars entweder 0,25/0,5 fl sh zu spielen oder auf anderen seiten (zb microgaming network) auf noch kleineren limit sh zu üben, dann riskierst du net so viel, da du ja noch net viel erfahrung hast :)

      Bin mir leider net sicher, obs bei stars auch unter 0,25/0,5 tische für sh gibt
    • Grammy
      Grammy
      Black
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.461
      Klar kannst du direkt SH spielen, die Frage ist einfach, wie schon gesagt, wie du damit umgehen kannst wenn es mal nicht so läuft.
      Sprich: Bei mir war es so, dass ich bis heute nicht einmal von meinem BRM oder so abgewichen bin und ein eher tightes BRM bevorzuge auf Grund meines schlechten Gewissens. Ich meine damit solche Gedanken wie "Boa kacke jetzt verzock ich hier mein ganzes Geld auf 1/2SH obwohl ich 0.5/1SH noch gar nicht richtig geshclagen hab. HÄTTE ICH DAS MAL GELASSEN!!--> tilt ;) " Außerdem gab es mir immer eine Art reines Gewissen, dass ich wusste ich hab alles so gemacht wie es soll ;)
      Aber ich denke im Endeffekt liegt es an einem selber. Wie gesagt mein BRM für 5/10 liegt bei 1000BB, einfach weil ich nicht absteigen will.

      Shotten und soweiter liegt halt nicht in der Natur eines jeden hier, aber wenn du für dich meinst, du hast dir genügend Wissen angeeignet könnte man drüber nachdenken soetwas zu wagen.