Autogenes Training/Selbsthypnose

    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      wollte mal fragen ob jemand erfahrungen hat ob man mit einer der beiden methoden sein pokerspiel verbessern kann?
      ich habe mich früher recht intensiv mit beiden themen auseinandergesetzt und jetzt fiels mir irgendwie ein das z.b. autogenes training welches auf konzentrationssteigerung abgezielt ist mit sicherheit +EV ist vorm spielen (besonders bei NL)

      wie gesagt wenn jemand hier erfahrungen hat oder tipps braucht ist der thread hier offen für alle (ernsten) anregungen!

      ich werds gleich nachher mal testen und ein feedback nach der session posten.
  • 16 Antworten
    • Fluxkom
      Fluxkom
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2005 Beiträge: 241
      Prinzipiell sicher eine gute Sache für Leute die Probleme haben sich auf das Spiel zu konzentrieren und erstmal nen klaren Kopf von den Alltagsproblemen zu bekommen, bevor sie sich hinsetzen und pokern.

      Ich mache schon lange Autogenes Training und bin mittlerweile soweit, dass ich wenn ich eine Aufgabe angehe die ich bewusst machen möchte, in eine Art Trancezustand komme, die mir die völlige Konzentration auf meine Tätigkeit erlaubt. Das geschieht dann ganz automatisch, ohne dass ich vorher meditieren müsste oder aktiv autogenes Training anwende.

      Fokus ist das A und O wenn man erfolgreich sein möchte, ganz egal wobei. Darum ein klares Pro Autogenes Training von mir.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      könnte mir vorstellen, dass yoga oso gegen Tilt hilft...habs aber noch nicht ausprobiert^^
    • Merlinius
      Merlinius
      Silber
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.520
      Ich habe auch schon darüber nachgedacht und ich denke, dass es extrem sinnvoll ist beim Pokern. Ich denke vor allem bei Anfängern aber auch bei mittelguten bis guten Spielern spielt die psychische Ebene eine große Rolle, wenn es darum geht, ob man gewinnt oder verliert. Es ist sicher nicht alles, aber ich denke jeder hier hat schon viel Geld verschenkt, weil er sich nicht unter Kontrolle hatte (Tilt; viel zu agressives Spiel gegen jemanden, der einen nun schon zwei mal hintereinander weggeluckt hat, weil man jetzt sauer ist etc. etc.). Und hinzu kommt noch der Aspekt der Konzentration. Also, ich denke, dass auf psychischer Ebene viel Potential steckt, das man nutzen sollte.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Original von cubaner
      rofl, der Erfahrungswert der damit vermittelt wird, ist enorm :D . Muss also doch schon ganzschönwas bringen, so autogenes training =) . Ich glaub, ich versuch das das nächste mal, wenn ich nicht schlafen kann ;)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      hab nach dem aufwachen jetzt ne session NL cash gespielt und bin 3 stacks up!
      könnten noch die nachwirkungen sein!



      (p.s. zum einschlafen gibts kaum was besseres...... :D )
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.814
      Kannst du da bisschen mehr drüber erzählen? =)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von seros
      Kannst du da bisschen mehr drüber erzählen? =)
      klar gerne! was genau interessiert dich? was willst du wissen?
    • Steppenwolf85
      Steppenwolf85
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 42
      das finde ich sehr interessant, hab auch gleich mal danach gegoogelt!
      sehr sehr anregend!
      was für literatur hast du gelesen oder wie bist du es angegangen?!
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von cubaner

      hört sich nach krassem -EV an ;)


      Edit:
      btw. Selbsthypnose find ich auch sehr interessant - kennst du dich damit auch aus?
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von Adorno
      Original von cubaner

      hört sich nach krassem -EV an ;)


      Edit:
      btw. Selbsthypnose find ich auch sehr interessant - kennst du dich damit auch aus?
      kommt drauf an was du wissen willst!
      wie gesagt das buch oben ist ne tolle einführung in das thema!
    • Scipio
      Scipio
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 1.410
      Ich hab nichts davon je gebacken bekommen ( Selbsthypnose, Autogenes Training) und dann irgendwann die Lust verloren. :-(
      Irgendwie schien es mir so, dass manche Leute für so etwas nicht geeignet sind.
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von cubaner
      Original von Adorno
      Original von cubaner

      hört sich nach krassem -EV an ;)


      Edit:
      btw. Selbsthypnose find ich auch sehr interessant - kennst du dich damit auch aus?
      kommt drauf an was du wissen willst!
      wie gesagt das buch oben ist ne tolle einführung in das thema!

      Hm, hab auch mal ein Buch drüber gelesen - kann jetzt aber leider nicht mehr sagen, wie das hieß, war auch so ein Standardwerk. Vielleicht les ich das von dir empfohlene auch mal :)
      Hast du selbst schon Erfolge damit? Sprich, erfolgreich durchgeführt?
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von Scipio
      Ich hab nichts davon je gebacken bekommen ( Selbsthypnose, Autogenes Training) und dann irgendwann die Lust verloren. :-(
      Irgendwie schien es mir so, dass manche Leute für so etwas nicht geeignet sind.

      Ich glaub, das liegt einfach daran, dass das wirklich lang dauern kann, bis man's "drauf hat". Klar, beim einen geht's schneller, beim anderen dauert's eine Weile länger, aber dass man das grundsätzlich nicht kann, glaub ich nicht.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      ist wie schon gesagt ne sache die sehr auf übung basiert und durch regelmäßiges wiederholen verstärkt werden kann.

      probiers mal nen monat jeden tag 2X am besten morgens und abends , dann sollte es eigentlich schon spürbar besser gehen!