PT Stats und PokerEV

    • Plasma59
      Plasma59
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2007 Beiträge: 345
      Hier meine PokerEV Graphen und PT Stats. Kann mir jemand sagen, ob ich Pech habe oder einfach nur scheiße spiele? Vielen Dank! Ach ja, das ist rein SSS und eigentlich streng nach Strategie. Denke Postflop sind da noch ein paar Fehler drin. Steals und Resteals mach ich auf dem Limit nicht.

      Hab mir mal jede Menge Hände im PT angeschaut und ausgewertet und schon die eine oder andere falsch gespielte Hand gesehen. Versuche das auszumerzen. Rakeback hab ich mir von PartyPoker bereits 50$ geholt. Spiele also ziemlich Breakeven, wenn man das dann so sehen kann.







      PT Stats



  • 5 Antworten
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Es wäre noch hiflreicher, wenn du die Detail Box noch jeweils angeklickt hättest.

      All In Luck sowie Showdownwinnings sind nahezu genau am EV. Das heißt, dass deine Showdownhände wohl richtig gespielt sind und, dass du weder in nem Upswing noch in nem Downswing steckst.

      Du verlierst dein ganzes Geld nur in Händen ohne Showdown. Sieht man auch an deinen Stats, wo du nur 31% W$WSF hast. Der Wert sollte _mindestens_ bei 36-37% liegen. Ein Grund dafür könnten verpasste CBet-Spots sein oder, dass du dich zu leicht aus Händen herausdrängen lässt. Das könnte auch deinen doch recht niedrigen Flop AF erklären.
      Ich denke, dass du Heads Up in unraised Pots den Pot auch einfach aufgibst und nicht standardmäßig (bei ekligen Boards, die gut in der Range des Gegners liegen könnten sollte man es unterlassen) 1/2 PS anspielst.

      Du könntest auch anfangen mal den ein oder anderen Steal einzubauen, aber nicht übertreiben, ist auf dem Limit überhaupt nicht nötig. Aber so paar tun nicht weh ;) .
    • murdock85
      murdock85
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 1.906
      kann mcih da nur anschließen, du bist einfach viel zu tight - les mal den steal/resteal artikel.

      ich hab zb jetzt nen vpip um die 9 und nen pfr glaube ich 8
    • Plasma59
      Plasma59
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2007 Beiträge: 345
      ok, hier nochmal das ganze mit Detail-Box.

      Danke für die Info. Werde mich bemühen, nicht mehr so tight zu spielen. Vielleicht bin ich doch noch zu ängstlich und ich lasse mich wirklich zu oft aus der Hand drängen. Das könnte gut sein. Wenn ich unsicher bin, oder denke, dass ich hinten liege, dann gehe ich lieber raus, als dass ich zuviel riskiere.

      Also z.B. ich hab ein mittleres Paar. 5-8 aus Freeplay und auf dem Board liegt 5-9-3 z.B. im unraised Pot. Am Flop gegen 2 oder mehr Spieler checke ich dann und gegen eine bet folde ich. Ist das falsch? Wie sollte ich mich da sonst verhalten? Oder alle checken und am Turn kommt crap und einer bettet, dann folde ich auch. Ich habe das Gefühl, dass ich gerade mit solchen Händen viel Value verschenke. Das dumme ist, dass wenn ich mal sowas komisches Spiele, verliere ich meistens.

      Heute ist meine PokerAce Lizenz noch gekommen. Werd mich mal mit dem entsprechenden Artikeln befassen, die genauer auf Stats abzielen und dann mal schauen, ob es besser läuft. Auch mal stealen oder restealen und sowas.



    • willes
      willes
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 437
      also mit steals wäre ich auf nl 10 noch vorsichtig, die callen dich mit allem.
      deine stats sehen eigentlich vernünftig aus, wie ist es den mit contibets? funktionieren se? du verschenkst zu viel geld in no showdown händen sollets die mal kontrolieren
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Plasma59
      Also z.B. ich hab ein mittleres Paar. 5-8 aus Freeplay und auf dem Board liegt 5-9-3 z.B. im unraised Pot. Am Flop gegen 2 oder mehr Spieler checke ich dann und gegen eine bet folde ich. Ist das falsch? Wie sollte ich mich da sonst verhalten? Oder alle checken und am Turn kommt crap und einer bettet, dann folde ich auch. Ich habe das Gefühl, dass ich gerade mit solchen Händen viel Value verschenke. Das dumme ist, dass wenn ich mal sowas komisches Spiele, verliere ich meistens.
      Gegen 2 Leute am Flop mit einer so marginalen Hand brauchst du absolut kein Geld investieren. Wenn du IP bist und alle am Flop + Turn durchchecken und das Board eher nach gar nichts aussieht, kannst du mal halbe Potsize anspielen und schauen was passiert. Durch die Bet hast du meist noch einen Free Showdown IP, weil der River dann recht oft zu dir gecheckt wird.
      Aber eigentlich solltest du bei Freeplays mit mehreren Spielern im Pot und einer kaum brauchbaren Hand (schlechtes Middle Pair + no kicker wie bei dir beschrieben) einfach Check/Fold spielen und dir sinnvollere Spots suchen um Geld in den Pot zu werfen.