Raise/3Bet aus dem SB

    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      Für sowas gibts im Prinzip ja kein Chart und mir ist aufgefallen, dass ich mich in solchen Spots ziemlich unwöhl fühle und oftmals überlege, lieber doch nur zu completen.
      zb: BU Limp, Hero im SB mit QTs...
      zb: Mp2 Limp, Hero im SB mit KJ-KQo
      zb: CO OR, Hero im SB mit AJo

      ich glaube ich verlier in solchen Spots immernoch sehr viel Geld.
      Szenario: Flop verfehlt, vielleicht noch 1-2 Overcards, Contibet. Am turn UI oder vielleicht ein Gutshot.. Beim check muss ich auf eine Bet meist folden, und auf einen Raise sowieso.
      Muss man da in den "Sauren Apfel" beißen und 3betten/raisen und UI nach der Conti die Segel streichen?

      Oder die Raise/3bet Range etwas tighter gestalten? Bin noch neu im SH, mir fällt nur auf, dass ich in dieser Situation noch sehr unsouverän spiele
  • 4 Antworten
    • stonedchris
      stonedchris
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 88
      beispiel 1: raise ich

      beispiel 2: raise ich

      beispiel 3: je nach read, meist auch raise

      Spiel nach dem Flop hängt halt auch davon ab ob der BB noch called, aber nach dem raise bist du meist HU und kannst dann. Je nach Floptextur und seiner range kannst du donken oder c/f spielen.

      Ich glaube, das sind Situationen, in denen Du so ganz ohne read kaum ne richtige Entscheidung treffen kannst.
    • Thiemo1981
      Thiemo1981
      Silber
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 3.789
      Hand 1 raisen nach Limperchart, Hand 2 genauso.
      Hand 3 ist nach dem 1 Raiser (und 1 Caller) Chart eine easy 3bet.
      Hast du gar nicht den ganzen Chart oder wie ?!
    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      wie gesagt, ich weiß dass ich hier raisen sollte, wollte damit nur beispiele für situationen anführen, in denen ich mich unwohl fühle, da man häufig OOP gegen 2 leute spielt.
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Das sind alles relativ klare Raises, vor allem KQ raise ich gegen einen Limper mit dem größten Vergnügen.
      Paar knappere Hände limpe ich aber aus dem SB, der Iso Chart ist auch nciht perfekt, im SB hat man eien schlechte Position und vor allem gegen 2 Limper ist der BB dann auch ncoh oft dabei, dann wirds eklig zu spielen.
      J9s und T9s würde ich in der Situation z.B. nurnoch completen gegen einen Limper.