Spielt jemand auch FL - was beachten als NL Spieler?

    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Ich will mal meinen Pokerhorizont erweitern und ein wenig bei den minbettern mitspielen.

      Wollte mal sowas in Richtung 0,10/0,20 FR nach SHC/ORC anspielen, dann mal sehen was ich mir da so zutraue.

      Hat kommt hier jemand von FL oder spielt auch FL und kann mit ein paar Tipps geben, zb über Denkweisen die ich radikal umstellen sollte etc?


      Bin natürlich über jedes konstruktive Feedback sehr froh und dankbar.


      ~Daniel
  • 9 Antworten
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Habe keine Ahnung von No-Limit, aber die Draws sind im FL wohl deutlich mehr wert. :D Genauso Hände wie "nur" TP.
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Ich hab auch keine Ahnung von NL, aber spontan würde ich sagen, dass jemand, der auf NL200 spielt, wohl auf einem deutlich höheren Limit als 0,10/0,20 einsteigen sollte. Und wenn man SH-Erfahrung hat, am besten auch gleich FL SH.

      Bis ca. 1/2 würde ich draws passiv spielen und viel valuebetten (bet/fold ist gegen die meisten Spieler auf den unteren Limits ziemlich stark).
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      @storge
      1 pair sachen kann man ja easy runtercallen wenns WA/WB ist.

      ob draws mehr wert sind bin ich mir nicht so sicher, eben weil man keine implieds hat.




      @PHCruiser
      dann sehe ich mir mal 0,5/1 an, will nicht direkt paar hundert dollar verblasen am anfang weil ich wie gesagt noch nie ernsthaft FL gespielt habe.
    • zwacke
      zwacke
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 3.899
      zuviel Zeit??
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von dhw86
      ob draws mehr wert sind bin ich mir nicht so sicher, eben weil man keine implieds hat.
      Solange fast immer so die korrekten Odds zum drawen (OESD+) kriegst brauchst gar keine Implieds mehr.

      0.10/0.20 denk ich mal brauchst dir wirklich nicht antun. Steig auf 0.5/1$FR ein zum Eingewöhnen und geh dann recht bald auf SH. Denk mal das solltest sogar ohne großartige FL-Kenntnisse noch locker beaten können ...
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      ich spiel auch seit 3 tagen neben nl100
      FL .25/.50 und grinde schon 2.5k hands mit 1.5 BB =)

      ich finde auch das es was bringt und spass machts auch irgendwie

      ich kann dir glaube ich nur raten nicht soviel zu folden auf jeden fall nur selten TP oder so
      hab schon 2 x in mega pötten mit 2 villians im pott die winning hand mit top pair weg gelegt und mich schwarz geärgert :D
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      1) Spiel FL SH 0.5/1 oder 0.25/0.50 (Stars) :)
      2) Spiel nach den Charts ;) und lies dir die Artikel zu den StandardLines durch!!
      3) Du musst viel öfter zum SD als bei NL, lass dich nicht rausbluffen. A High kann oft noch gut sein, TopPair is HU sowieso die Nuts :D
      4) Auf Donks nicht zu viel folden ;)
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Du musst sehr aggro sein. Deine Pairs etc raisen. Mit Draws kannst du auf den kleineren Limits super raise Flop, cb Turn spielen (so sparst du dir 0.5BB) und hast noch Fold Equity.

      Und du darfst bei FL nieneinieniemals tilten. NIE!!! Deine Edge ist verhältnismäßig klein (falls du sie am Anfang überhaupt hast) und di wirst sie mit Garantie ins Negative bringen, wenn du auch nur minimal tilstest.

      Schau dir die Standardlines im Foum an. Du wirst zwar mit mehr Erfahrung immer wieder davon abweichen, aber als Grundgerüst für den Anfang ist das gut.

      Was ich bei FL immer toll fand, war das nachrechnen von verschiedenen Lines. Das klappt viel besser als bei NL, da man eben feste Betsizes hat. Da kann man extrem viel an seinem Spiel feilen.

      Wenn ich später noch Lust/Zeit habe, schreibe ich noch mehr :D
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      Du wirst aber leider immer tilten weil du das Gefühl haben wirst 0,0 gegen Draws protecten zu können ... is halt so ;)