Drei Fragen zur SSS!!

    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      Wenn auf der Charting Hand Charts z.B steht, dass man mit 77 oder 88 aus der late-Position einmal erhöhen soll, heißt das dann man soll nur den Big Blind erhöhen oder soll man damit auch eine schon getätigte erhöhung des Big Blindes noch mal erhöhen??

      Was ist wenn eine Erhöhung des Big Blindes vor mir gecallt wurde oder sogar nochmal erhöht wurde, soll man dann mit 77 - 88 aus late-Position nochmal erhöhen???

      Wenn ich mit AA auf vier Big Blinds erhöhe und es callen 3 Spieler und auf dem Flop sind zwei Könige soll ich dann trotzdem 2/3 des Pots setzen oder soll ich checken und folden?
  • 11 Antworten
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      also wenn du in late position bist, ist der big blind erst nach dir dran mit erhöhen.
      falls du den standard blind-post meinst, der gilt nicht als erhöhung

      das shc besagt, wenn vor dir nur der big blind gecalled wurde erhöhst du mit 77-88, wenn bereits jemand auf z.b. 4 big blinds erhöht hat, reraised man nur noch mit sehr starken karten, 77-88 werden also gefolded.

      wenn soviele gecalled haben ist ein flop mit KK natürlich gefährlich, ich persönlich würde aber trotzdem anspielen, da die meisten spieler vor dem flop mit Ax oder kleinen paaren callen.
    • stone77
      stone77
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 210
      1. mit 77 und 88 erhöhst du nur, wenn du first in (also wenn alle vor dir gefoldet haben) bist oder wenn es vor dir nur Limper (Spieler die den BB gecallt haben) gab. Gab es ein Raise vor dir, foldest du Hände wo im SHC nur "Raise" steht. Dort wo "Raise/Reraise" steht, kannst du EINE Erhöhung nochmal erhöhen. "RAISE"-Hände erhöhst du unabhängig davon ob vor dir 1, 2 oder mehrmals erhöht wurde.

      2. siehe 1. also Fold 77 und 88 wenn es eine Erhöhung gab.

      (Ausnahmen bilden hier die sogenannten Minraiser (also diejenigen die um den Mindestbetrag 1BB erhöht haben). Aber dazu gibt es glaube ich auch Artikel zu.)

      3. Schwierig, aber ich denke mal All-In (Reststack sollte in deinem Beispiel kleiner oder gleich der Potgröße sein). Klar besteht die Möglichkeit, daß einer einen King hat. Aber wenn schon 2 Stück da liegen, bleiben auch nur noch 2 übrig und da ist die Wahrscheinlichkeit, daß die beim Gegner liegen, schon sehr gering.
      Defacto, hast du ein Overpair und damit eine Made Hand und das heißt nach Standard Push.

      MfG Stone77
    • mikeaufmberg
      mikeaufmberg
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 155
      1. Du raist den Standartraise = 4 BB + 1 BB pro Limper zusätzlich. Gab es Raises vor Dir = Fold. Kommen Raises hinter Dir, spielst Du nach SHC(Starting Hands Chart SSS) - Stack size:Raise Size weiter. Ich mache mir zu Beginn einer Session als erstes den Rechner auf, dann kann ichs bei "krummen Summen" schnell eintippen.

      2. klarer Fold

      3. nach SHC - Stack size: Raise Size immer ein All-In, wenn Du aber einen oder mehrere Gegner als tight kennst und/oder vermutest KQ AK o.ä. bei Ihm/Ihnen, würde ich in diesem spez. Fall auch mal Asse check/fold oder check/call spielen. check/call scheint mir am besten und /call nur, wenn keine zu hohe Bet danach kommt.

      LG mike
    • mikeaufmberg
      mikeaufmberg
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 155
      edit: habe eben nochmal drüber nachgedacht und 2/3 Potsize-Standartbet scheint mir nun Postflop am besten. Folgt darauf ein Raise, bist Du ziemlich sicher geschlagen und kannst folden.
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Original von mikeaufmberg
      edit: habe eben nochmal drüber nachgedacht und 2/3 Potsize-Standartbet scheint mir nun Postflop am besten. Folgt darauf ein Raise, bist Du ziemlich sicher geschlagen und kannst folden.
      Folden mit 2BB left? ;) Kann man auch callen mit 2 Outs bzw. als Bluffcatch (meine Meinung)
    • mikeaufmberg
      mikeaufmberg
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 155
      @ igel

      Variante 1:
      nl 10, bei den 3 Callern sind SB + BB dabei (davon war ich ausgegangen, Frage liess es offen) = Pot Preflop 1.60, Hero 1st Bet 0.40 + Contibet 0.55 = 0.95, Reststack Hero 1.05 = 10.5 BB

      Variante 2:
      nl 10, 3 Caller, SB + BB folden = Pot Preflop 1.75, Hero 1st Bet 0.40 + Contibet 1.20 = 1.60, Reststack Hero 0.40 = 4BB

      natürlich kann auch nur einer der Blinds folden = Variante 3/4

      wenn ich mich nicht verrechnet habe, bleibe ich bei Variante 1 bei meiner Meinung, bei Variante 2 hast Du sicher Recht, da Hero 4/5 seines Stacks im Pott hat.

      LG mike
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      Danke für eure antworten!

      eine letzte Frage habe ich noch wenn ich mit AK eine Erhöhung erhöhe und es kommt noch eine erhöhung nach mir soll ich ALL-In gehen oder folden. Ich werde natürlich auch meine Intuition in die entscheidung mit einbringen und dinge beachten dass mich jedes Paar schlagen könnte aber was sagt die SSS dazu?
    • HeatSeeker
      HeatSeeker
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 58
      Die Strategiearktikel zu SSS sagen da immer All-In, ich machs immer so, kann ja ned so falsch sein :D
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      ich dachte die SSS sagt gerade das genenteil dazu!
      Weil es sein könn!te das KK oder AA im umlauf ist oder?!
    • goosele
      goosele
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2007 Beiträge: 62
      Du wirst überrascht sein mit was dich die Leute reraisen. Neben AA, KK wird vor allem auch mit QQ, JJ und PocketPairs oft gereraised gegen die du immer noch einen CoinFlip hast und somit allin zu gehen +ev ist. Wurde allerdings auch schon mit Ax bis hin zu 34o gereraised gegen die du klar vorne bist. Also immer rein mit dem Geld (Ausnahme evt. bei megatightem Spieler und doppeltem Stack).
      Auch hast du in manchen Fällten noch ein bisschen FoldEquity
    • derVuk
      derVuk
      Black
      Dabei seit: 05.02.2008 Beiträge: 1.607
      Wenn du bereits gesetzt hast, und ein gegner reraised, dann gibts unter der Tabelle mit den Händen nochmal ne kleine Tabelle wann du all in sollst, immer im verhältnis zu dem was du bereits gesetzt hast und wieviele chips du noch hast, bei AK is das aber auch laut Tabelle immer ein all in nach sss.