Ich habe vorher FL gespielt und bin nun dabei SnG zu spielen. Während man beim Chashgame Datamining seiner Mitspieler betreibt, frag ich mich, ob sowas für SnG überhaupt sinnvoll ist. Natürlich ist es sinnvoll zu wissen, wie oft jemand SnG spielt und auf welchem Platz er letztendlich landet. Aber .... reicht das als Info ?

Sollte man das Spielen
a) in den höheren Blinds
b) an der Bubble
c) im HU
d) ... ?
der Gegner als HHs in z.Bsp. PT vorliegen haben ? (Wobei ich mich dann frage, wie ich mit den gewonnenen Daten im Spiel umgehen soll)

Wieviel Infos habt Ihr so von euren Gegnern ?
Ist es sinnvoll die kompletten (oder auch nur teilweise) HHs eines SnG (9 Spieler) abzuspeichern ? (also Datamining für SnG)

Opi