Was passiert bei überladenem Auto?

    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Hallo,

      ein Freund von mir ist Eventorganisator, er hat nun gemerkt, dass man auch mit dem Heimfahren der betrunkenen Gäste gutes Geld verdienen kann. In seinen PKW passen jedoch nur 5 Leute, doch der Markt ist groß! Er plant nun sich einen Sprinter zu mieten, hinten Sofas reinzustellen und damit 20+ Leute mit einer Fahrt abzuwickeln. Dass das nicht legal ist, ist klar, aber weiß jemand was genau auf ihn zukommen würde, wenn er von der Polizei erwischt werden würde? (Neben der Steuerhinterziehung)

      PS: Mein Freund ist noch in der Probezeit.

      Danke schon mal für eure Antworten!
  • 24 Antworten
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      Original von Bunkerer
      ein Freund von mir ist Eventorganisator, er hat nun gemerkt, dass man auch mit dem Heimfahren der betrunkenen Gäste gutes Geld verdienen kann.
      lol! is aber en fuchs dein freund!

      fuehrerschein duerfte auf jeden fall weg sein plus dicke strafe wahrscheinlich. wenn er nen unfall baut und es verletzt sich einer oder geht drauf, dann kann er sich einsulpern lassen...
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Wie geil!

      So richtig kann ich dir nicht helfen, ich würd nur die Finger von lassen. Führerschein ist sicher weg, dann kommt ne große Strafe hinzu. Vielleicht auch sowas wie gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, wenn was passiert fahrlässige Tötung und so weiter...

      Frag doch mal bei den Spargelstechern nach, die mit nem Sprinter jeden Tag 20 Leute aus Polen holen! Aber ich glaube, die stehen dann alle hinten drin:D
    • Steve043
      Steve043
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 126
      20 Leute und Sofas im Sprinter? Er sollte sich eher nen 7,5 Tonner mieten, sonst wird der Feuerweheinsatz zum Freischneiden der Leute sehr teuer
    • KingBuzzo666
      KingBuzzo666
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 171
      scheinen ja mega coole EVENTS zu sein, wo man dann noch vom Veranstalter nach hause gebracht wird.

      bringt der einen auch noch ins Bett und deckt den dann zu, und liest vllt ne kleine geschichte ausm Märchenbuch vor und lässt dann das Licht im Flur brennen?
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Wenn es so ein "Megageschäft" ist soll er sich einfach einen kleinen Bus besorgen und einen Fahrer gleich dazu - oder will er als "Eventmanager" (lol) das selber machen ^^.

      Halt warte mal - ich glaube da hatten schon welche eine ähnliche Idee. Google mal nach "TAXI" oder so ähnlich. ;)
    • Excellent
      Excellent
      Global
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 351
      jap habs auch grad entdeckt, es heißt wirklich TAXI...

      diese TAXI leute scheinen sich die idee von deinem freund geklaut zu haben! auf sie!
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Original von KingBuzzo666
      scheinen ja mega coole EVENTS zu sein, wo man dann noch vom Veranstalter nach hause gebracht wird.

      bringt der einen auch noch ins Bett und deckt den dann zu, und liest vllt ne kleine geschichte ausm Märchenbuch vor und lässt dann das Licht im Flur brennen?
      für Geld würde er dir wahrscheinlich sogar noch einen schrubben wenn du dazu zu besoffen bist.

      Original von DiJohn
      Wenn es so ein "Megageschäft" ist soll er sich einfach einen kleinen Bus besorgen und einen Fahrer gleich dazu - oder will er als "Eventmanager" (lol) das selber machen ^^.

      Halt warte mal - ich glaube da hatten schon welche eine ähnliche Idee. Google mal nach "TAXI" oder so ähnlich. ;)
      er legt sehr großen Wert auf die Zufriedenheit seiner Kunden und da gute Leute heutzutage, wie allgemein bekannt, so schwierig zu finden sind, würde er diese Aufgabe lieber selbst übernehmen.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      http://linkfun.net/fun-videos/guenstig_ueberholen_auf_der_autobahn_video-256

      Mal bei denen anfragen, vielleicht gehen sie für dich recherchieren :D


      Aber ernstgemeint:
      Sonderlich +ev wird das ganze wohl nicht sein.... Weil einmal erwischt werden wohl zu viel kostet inkl. Führerschein .. Denke ich... Wie andere halt schon gesagt haben
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Braucht man für sowas nicht einen Personenbeförderungsschein?
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.190
      personenbeförderungsschein machen und so nen minibus kaufen.
    • eltazo
      eltazo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 15.028
      Original von Kilania
      http://linkfun.net/fun-videos/guenstig_ueberholen_auf_der_autobahn_video-256

      Mal bei denen anfragen, vielleicht gehen sie für dich recherchieren :D


      Aber ernstgemeint:
      Sonderlich +ev wird das ganze wohl nicht sein.... Weil einmal erwischt werden wohl zu viel kostet inkl. Führerschein .. Denke ich... Wie andere halt schon gesagt haben

      Lol ich glaubich brauch nen blaulich :)
    • Angelius
      Angelius
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 524
      Original von fleischmo
      personenbeförderungsschein machen und so nen minibus kaufen.
      Für den Anfang nicht schlecht, aber wenn er gewerblich Leute durch die Gegend fährt, wird das auch nicht reichen. Wir sind in Deutschland, irgendeinen Papierkram wird er da auch noch brauchen. :D
    • raReOne
      raReOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.067
      ich würds lassen, ganz ehrlich.

      ist ziemlich aggro das vorhaben und wenn was passiert (unfall mit toten) möchte ich auch nicht in der haut deines freundes stecken, der dafür verantwortlich ist. weder vom aspekt der juristischen konsequenzen, noch vom aspekt des gewissens.
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      Original von Angelius
      Original von fleischmo
      personenbeförderungsschein machen und so nen minibus kaufen.
      Für den Anfang nicht schlecht, aber wenn er gewerblich Leute durch die Gegend fährt, wird das auch nicht reichen. Wir sind in Deutschland, irgendeinen Papierkram wird er da auch noch brauchen. :D
      mit sicherheit braucht man noch etwas. Sowas wie ne Taxilizenz oder so.

      Und nicht besorgen und hoffen das er nicht erwischt wird sollte auch nicht klappen, denn irgendwann wird ihn einer der Taxifahrer, denen er das Geschäft wegnimmt, anzeigen.

      Wieso nicht gleich ein Taxiunternehmen aufmachen wenn er der Meinung ist das er Personen besser befördern kann?
    • zerozero85
      zerozero85
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2006 Beiträge: 516
      Er soll sich einfach nen Klainbus mit sitzen kaufen, dann ist wenigstens dass Verkehrsrechtiliche raus aus der sache.

      Und solange niemand sagt, dass er es für geld macht, dürfe nichts passiern.
    • andygreen
      andygreen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 466
      Original von zerozero85
      Er soll sich einfach nen Klainbus mit sitzen kaufen, dann ist wenigstens dass Verkehrsrechtiliche raus aus der sache.

      Und solange niemand sagt, dass er es für geld macht, dürfe nichts passiern.
      für die beförderung von mehr als 8 personen brauchst einen bus-führerschein, gibts für 8K euro an jeder ecke...
      ich hab ihn

      was mich aber am meisten interessiert: was zum teufel ist ein "event-manager in der probezeit" ?(
    • n8f4LL
      n8f4LL
      Black
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 1.985
      Original von KingBuzzo666
      scheinen ja mega coole EVENTS zu sein, wo man dann noch vom Veranstalter nach hause gebracht wird.

      bringt der einen auch noch ins Bett und deckt den dann zu, und liest vllt ne kleine geschichte ausm Märchenbuch vor und lässt dann das Licht im Flur brennen?
      :heart:

      Original von zerozero85
      Er soll sich einfach nen Klainbus mit sitzen kaufen, dann ist wenigstens dass Verkehrsrechtiliche raus aus der sache.

      Und solange niemand sagt, dass er es für geld macht, dürfe nichts passiern.
      :heart: :heart:

      ich kenn nur den klaybus :(


      Original von andygreen
      für die beförderung von mehr als 8 personen brauchst einen bus-führerschein, gibts für 8K euro an jeder ecke...
      ich hab ihn

      was mich aber am meisten interessiert: was zum teufel ist ein "event-manager in der probezeit" ?(
      Ich nehme mal an, dass er beim Führerschein noch Probezeit hat.
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      "Mein Freund"
      MMD
      zu feige für dich selbst zufragen oder is es dir zu peinlich?!
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Danke für eure Antworten, dass mit dem Sprinter lässt er jetzt, da wie oben auch schon gesagt wurde es zu gefährlich ist von einem richtigen Taxifahrer oder anderen angezeigt zu werden.


      Original von andygreen
      für die beförderung von mehr als 8 personen brauchst einen bus-führerschein, gibts für 8K euro an jeder ecke...
      ich hab ihn

      was mich aber am meisten interessiert: was zum teufel ist ein "event-manager in der probezeit" ?(
      Für 8 Personen und weniger braucht man dann aber keinen Personenbeförderungsschein oder ähnliches? Wurde oben nämlich mal erwähnt.

      @Phoe mein Freund will keine juristischen Konsequenzen fürchten müssen, deshalb lässt er mich fragen.
    • 1
    • 2