BRM - wie weiter?

    • MissRich
      MissRich
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 256
      Hallo, ich habe momentan folgendes Problem:

      FL 0.15/0.30 scheine ich deutlich zu schlagen (ca +3bb/100) aber im nächsten Level, 0.25/0.50 habe ich wirklich grosse Schwierigkeiten: bis jetzt ca. -1BB/100 und das schon seit ca. 5000-6000 händen...

      Ich bin schon einmal wieder auf 0.15/0.30 "abgestiegen" nachdem ich auf 0.25/0.50 unter 90$ gefallen war. Dann hatte ich aber nach 2 Tagen meine 150$ für den Wiederaufstieg wieder beisammen - und dazu kamen noch die freigespielten 100$ PP Bonus => 250$.

      Leider bin ich aber -schon wieder- auf 200$ runter, meine Frage also:

      WAS SOLL ICH TUN?

      - Bei 0.15/0.30 weiterspielen, obwohl ich den Level doch recht sicher schlage, oder
      - auf 0.25/0.50 weiterspielen, bis ich wieder unter 90$ gefallen bin?


      Ist momentan etwas frustrierend, ich mag eigentlich nicht glauben, dass bei 0.25/0.50 schon Schluss für mich ist...

      Wie war das bei euch? Für Meinungen und Tipps wäre ich sehr dankbar!
  • 19 Antworten
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Es tut mir leid aber es ist unmöglich 5000-6000 Hände immer zu gewinnen, auch die allerbesten Spieler könnten den selben Verlust gemacht haben wie du. Es ist bei so einer geringen Handanzahl wie ein Münzwurf ob du gewinnst oder verlierst.

      Ich würde dir empfehlen .15/.30 weiterzuspielen bis du wieder genügend Rücklagen zusammen hast. Müsste dir doch echt gut tuen wenn du dort so gut gewinnst..

      Aussagekräftig wird eine Winrate ab mindestens 100000 Händen, vorher ist alles Glück oder Pech gewesen...
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Ich würde weiter 25c/50c spielen, ist imo sehr gut beatable und auch nicht viel anders als 15c/30c zu spielen. Und 6k sind halt keine Samplesize: Probier einfach dich weiter zu verbessern, BR hast du ja mehr als genug und wenn es dann immer noch nicht läuft hast du ja ein Wohlfühllimit. Früher oder später musst du ja sowieso aufsteigen.
    • BellyBusterStraight
      BellyBusterStraight
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 701
      ich fand es schon ein Stück tighter als 0.15/0.30
      habs aber mit Bronze/Silber Strategieartikel schon gut geschlagen, post einfach n paar beispielhände wenn du dir net sicher bist dann wirst schon sehen obs fehlender Skill oder Pech ist ;)
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      man sollte so etwas NIE an der winrate fest machen. die ist naemlich auch nach 100k haenden nicht wirklich aussagekraeftig. wichtiger ist, ob man die fehler seiner gegner erkennt und in der lage ist diese proaktiv auszunutzen. man muss also sehen, wo das geld herkommt. das und brm sind die entscheidenden parameter bei solchen ueberlegungen, winrate angucken bringt gar nichts
    • MissRich
      MissRich
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 256
      Ok, ich seh schon, ihr rechnet da in anderen Grössenordnungen als ich bisher...

      Habe bis jetzt ca 25.000 Hände gespielt, und von dieser Zahl ist 6000 halt schon ein großer Prozentsatz (fast ein Viertel meines bisherigen "Pokerlebens" ;-) Und da mache ich halt schon meine "Performance" an meiner Winnigrate fest... vorallem da diese vorher halt besser war als jetzt...

      An einen zufallsbedingten Downswing glaube ich bei meinem momentanen Einbruch auf 0.25/0.50 nicht.. es ist eher so, dass sich hier nicht mehr so viele einfach zu schlagende (="auszunehmende") Gegner rumtreiben wie auf 0.15/0.30.

      Auf 0.15/0.30 brauche ich doch "nur" auf eine gute Starthand zu warten, dann TPTK aufwärts zu treffen und bis zum Showdown zahlt mich eigentlich IMMER (mindestens!) einer aus.

      Auf 0.25/0.50 können die Leute plötzlich FOLDEN!! Ist das nicht unglaublich ?? Sogar eine Contibet funktioniert manchmal!!

      Also, ich fürchte, es liegt schon an meiner -momentanen(!)- Spielstärke, dass ich auf 0.25/0.50 nicht erfolgreich bin... Hatte z.B. bis gestern noch absolut keine Ahnung was way-ahead/way-behind bedeutet, das war ein richtiges AHA Erlebnis...

      Sprich: ich muss noch viel lernen und das Gelernte dann gleich in der Praxis testen (Freue mich z.B. schon auf meine nächste Axs Hand, wo ich dann am Flop nur das A treffe...) - die Frage ist nur gleich auf 0.25/0.50 oder doch auf dem einfacheren 0.15/0.30, wo es auch ohne grosses Theoriewissen zu gehen scheint...

      Die Mehrheit hier tendiert wohl eher zu 0.25/0.50? Ich denke, das werde ich dann machen, auch wenn es wieder frustrierend werden könnte, seine BR dahinschmelzen zu sehen... (gut, ich kann ja auf 0.15/0.30 wieder auftanken... ;) )
    • gl0be2007
      gl0be2007
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 141
      Ich würde vorschlagen auf 0.15/0.30 jetzt noch etwas zu spielen um zu sehen, ob dort deine "pechsträhne" anhält oder du eben weiterhin gewinn machst (10k hände sollten dafür reichen um zu sehen wohin die tendenz geht).

      solltest du weiterhin gewinn machen würde ich an deiner stelle die strategieartikel nochmal durchlesen und versuchen leaks am eigenen postflop spiel zu finden (preflop leaks sollten ja nicht vorhanden sein)

      das limit 0.25/0.50 finde ich persönlich tighter und dadurch auch etwas anders zu spielen als 0.15/0.30

      ende ist sicherlich noch nicht, einfach am ball bleiben ;)

      edit: oder einfach mal zum eingewöhnen auf dem höheren limit nur 2 tables spielen und dir zu jeder hand sehr viele gedanken machen und abspeichern/posten wo du dir nicht sicher bist oder du dir denkst, dass du unnötig geld verloren bzw value liegen gelassen hast
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Du kannst ja auch einfach mal ein Video aufnehmen.

      (So wie ich: http://www.pokerstrategy.com/de/forum/thread.php?threadid=289218 Werbung :D )
    • MissRich
      MissRich
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 256
      Hey, gute Idee das mit dem Video, kanst du mir noch kurz posten, welche Software ich dafür brauche ?? Danke!
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Camstudio und VirtualDub und im ''Eure Videos''-Unterforum gibt es eine Anleitung dazu, einfach mal googlen bzw. hier im Forum suchen.
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      hmm, sowas wie vids aufnehmen wird mit 512mb ram mehr als eng oder?
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Puh, kA. Vlt. klappt es wenn du es erst nach dem Aufnehmen komprimierst, aber sicher bin ich mir nicht. Selbst mein PC streikt schon beim aufnehmen, auf meinen Laptop ging es dann zum Glück.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Wenn du dir in deinem spiel sicher bist und und psychologisch auch mit dem limit und den beträgen klar kommst, dann bleib dort und wechsel auf 15/30c, wenn du auf 120$ fällst
    • MissRich
      MissRich
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 256
      Also ein Update:

      Habe die 0.25/0.50 nun doch bewältigt, ohne auf 0.15/0.30 zurückzugehen :-)

      Aktuelle BR bei 321$, werde jetzt auf 0.50/1.00 wechseln.

      Dazu eine Frage: was meint ihr, wie soll ich hier wieder vorgehen?

      1) gleich auf SH umsteigen?
      2) FR weiter bis ich 500$ beisammen habe und dann erst auf SH
      3) auf 0.50/1.00 noch nicht auf SH wechseln, sondern erst auf dem Level darüber.


      Wie immer Danke für eure Ratschläge - ihr helft mir damit sehr!!
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      mit 300 kannste nicht auf .50/1 mit sh anfangen. gibts darunter keine sh tische? wuerde ich erstmal auf nem niedrigeren limt ueben
    • MissRich
      MissRich
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 256
      Nein, SH fängt leider erst bei 0.50/1.00 an!

      Meinst du, ich sollte dann erst die 500$ auf FR "absitzen" bis ich hier zu SH wechsle - oder erst bei 1.00/2.00 wechseln ?
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      spiel immer so hoch wie es das brm zulässt und nicht tiefer! und verbesser dabei konstant deinen skill! vom mass microlimit grinden ist noch niemand gut geworden. der erfolg kommt dann irgendwann von ganz alleine :D :heart:
    • MILO74
      MILO74
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 688
      habe bis zu einer bankroll von 400 $ fr 0.25/0.50 gespielt. hab mich dann kurz auf fr 0.50/1.00 probiert. auf der plattform wo ich spiele gibt es davon aber max. nur 6 tische zur top zeit. das spiel war dort ziemlich tight. hab dann ca. 1000 hände sh 0.10/0.20 auf einer anderen seite angespielt und bin jetzt auf 0.25/0.50 sh aufgestiegen. macht auf jeden fall ne menge mehr spaß als fr und gibt dort wirklich ne menge fische. mein tipp lautet also: erspiel dir noch auf 0.25/0.50 ne ordentliche bankroll von 400-500bb und wechsel dann auf sh 0.25/0.50. da kannst du dich schonmal an das sh spiel gewöhnen. auf höheren limits gibt es ja fast eh nur noch sh tische.
    • ursi
      ursi
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 183
      Lies alle Strategie Artikel gut durch und wechsle erste wenn du absolut sicher bist. In den Artikeln steht zb das du auf SH wechseln sollst bei 400-500 BBs. Es ist meiner Meinung nach schon ein rechter Unterschied da viel agressiver und swingiger, also schau das du ein Level wirklich sicher schlägst und die Strategie im Kopf hast
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      Original von MissRich
      Nein, SH fängt leider erst bei 0.50/1.00 an!

      Meinst du, ich sollte dann erst die 500$ auf FR "absitzen" bis ich hier zu SH wechsle - oder erst bei 1.00/2.00 wechseln ?
      an sich wuerde ich so frueh wechseln wie es geht. ich finds dann aber auch nicht unproblematisch mit 500bb anzufangen, da beim umstieg schon erstmal einiges bei drauf gehen kann....mach doch 600bb auf fr und steig dann um, dann haste wenigstens erstmal 100 zum verschiessen...