Hand aus Artikel nachgerechnet

    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      In diesem Artikel
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/weekly-no-limit/670/
      wird folgende Hand besprochen:

      Hero 5$

      Preflop: Hero is BU with T , T
      MP1 calls $0,25, 3 folds, Hero raises to $1,00, 2 folds, MP1 calls $0,75.

      Flop: ($2,35) J , 2 , J (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $1,65, MP1 raises to 20

      Handrange Gegner:
      99-22, AhQh, AJs, KJs, QJs, AJo, KJo, QJo

      in dem Artikel genannte Equity ist 40% aber wenn ich die Hand die gengerische range und das Board in den Equilator eingebe bekomme ich folgende Ergebnise:

      Hero 60%
      MP1 40%

      1, Frage:
      Hab ich eventuell bei der Eingabe was falsch gemacht, was bekommt ihr raus ?

      2, Frage(auf den Artikel bezogen):
      Ist die Equity dieser Hand, mit der ich meinen EV erechne die, die der Equilator für mich angibt oder die Differenz aus meiner und der des Gegners (hier: 60%-40%=20%)???
  • 3 Antworten