pesönlicher tiltbericht....

    • thegent05
      thegent05
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2005 Beiträge: 68
      sowas wie heute hatte ichnoch nie. ich dachte immer ich kann ganz gut damit umgehen wenns mal ncih so läuft. aber das heute war die krönung.

      ich hatte heute

      - 3 mal AA
      - 5 mal qq ( 2 mal loss gegen kk)
      - 2 mal JJ in folge ( beide male in folge loss vs QQ)
      - AK unzaehlig oft
      - tausende pocket pairs t-4

      alles an 2 tables inner halb von 3 stunden.


      ich hatte bis zum river fast immer das beste blatt. doch dann schlugen sie zu.
      dank playeriew kann ich sie wiefolgt beschreiben, 80% + flop seeing people.
      klar verdiene ich mit denen geld nur wenn in jeder hand 3 von denen am river dabei sind, is die chance nich klein dass mir meine winning hand noch zerlegt wird.

      die krönung war ein40 dollar pot.

      88 flop 447
      turn 8 ... cap turn
      river j ,,, cap river

      tja so eine amerikanische mcdonalds tunte hatte leider JJ auf derhand. strike.

      dann AQ flop AQx am river dann K und AK schnappt mir den pot weg.

      meine flushs wurden grundsätzlich zerlegt. nicht von fullhouse das haette ich kommen sehen aber von höheren flushs. ich hab K / Q / J high flush, konnte sicher sein loss vs A....

      set treffer wurden bei mir grundsaetzlich mit straights geahndet...

      die male an denen ich auch gute karten hatte haben auf einm die ganzen alles caller wie durch ein wunder preflop gefolded. als 75 cent gewinn.

      ich hab heute mein pp bankroll von 250 auf 150 zusammengeschreddert. nich einen pot über 8 dollar gewonnen, nur kleinscheiß (wenn überhaupt),

      2 der dicken poette (war bei über 10 poetten dabei die > 20 waren) haetten gelangt um den verlust in grenzen zu halten, aber nein....

      ich bin erstmal fertig mit der welt. evtl ein oder 2 tage pause.

      beste grüße, ich koste den tilt voll aus.
  • 7 Antworten
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      Hört sich wirklich nach sehr viel Pech an =/

      Original von thegent05
      die krönung war ein40 dollar pot.

      88 flop 447
      turn 8 ... cap turn
      river j ,,, cap river

      Hab irgendwo mal gelesen, daß man nach 4 bis 5 Bets Backoff gehen soll, wenn der Set nicht "the nuts" ist, also call-down. Aber da der J auch erst im River kam, wars schon hart.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      das kenn ich, das macht garnichts. einfach ein / zwei tage pausieren und immer daran denken, dass sowas vorkommen kann, deswegen ja auch das dicke bankrolepolster :D
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      ich hab auf 2c/4c nen bissl experimentiert. Da ich ja jetzt weiß (oder glaube zu wissen) was mit tight gemeint ist, hab ich das mal angewandt auf masscaller/massraiser Tische und sieheda 2,5 dollar in 2 Stunden gemacht. Das is zwar auch wieder nur ne subjektive Erfahrung und muss mit der Theorie nich so übereinstimmen, aber bisher läufts damit ganz gut. Ich denke, dass in so ner Pechphase wie du sie hattest, diese Spielweise nicht unbedingt zu einem Gewinn, aber zumindest zu einem geringeren Verlust führt ^^

      :spade:
      shol
      PS: nix mit Mathe, alles nur subjektiv!!!!!!!!!!
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Bin grad kurz vor tilt :-)
      Hab meine Bankroll heut halbiert, die outs waren eigenltich immer auf meiner Seite, hab mich eigentlich an alles erlernte gehalten, aber die Riverkarte ist heut gegen mich.

      Ich denk dann immer ich mach was falsch, wenn ich stundenlang jeden showdown verliere....


      mfg
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.190
      alles normal würde ich sagen. und alles schon zu häufigst durchlebt ^^.

      und ich mache auch an den 2c/4c tischen wesentlich mehr gewinn als an den 5c/10c tischen.
    • Chef0815
      Chef0815
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 1.916
      :D einfach durchhalten und auf Dauer wirst du immer weniger tilten..

      GoGoGo.. Viel Glueck!! :heart:
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Vielen Dank fürs Ausgraben.

      -Close


      ~Alex