[NL] Ihr habt es so gewollt: Erzwolfs Tagebuch

    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Gibthier ja mittlerweile diverse Tagebücher. Und wenn ich ganz ehrlich bin, dann schau ich auch nur ganz sporadisch in in die Beiträge rein. Beim einen öfter, beim anderen weniger. Andererseits habe ich auch so einen gewissen Exhibitionosmus in mir, der vielleicht auch was von sich preisgeben will. Allerdings habe ich keine Lust ins Leere zu schreiben, und frag deshalb einfach mal, ob denn jemand überhaupt meine geistigen Ergüsse lesen würde.

      Zum Skill: Ich habe ständig das Gefühl, dass ich der geilste Pokerplayer auf der Welt bin. Es sei denn, ich verliere, dann habe ich das Gefühl, dass ich der untalentierteste Mensch bin, der jemals zwei Karten greifen konnte. Bin mir ja bis heute nicht sicher, ob ich das in einem Livegame könnte.

      Zur Vergangenheit: Bevor ich anfing zu Pokern war ich 6 Jahre lang arbeitslos. Irgendwie hat mir Pokern eine Perspektive gegeben. Mittlerweile habe ich immerhin einen Nebenjob und hoffe, dass ich mit Pokern soviel verdienen kann, dass ich Hartz IV endgültig Tschüß sagen kann. Dazu reichen mir etwa 300$ im Monat.

      Zum Status Quo: Ich spiele gerade auf Stars 1/2$ mit einer BR von knapp unter 900$. War schonmal höher, aber da kam dann ein fetter DS dazwischen. Allerdings bin ichmir sicher, dass ich dieses Limit schlage (da gibts deutlich mehr Fische als auf .5/1 FR bei Stars) und eigentlich ist es das Limt, welches ich brauche, um meinen eingeschlagenen Weg ohne staatliche Fürsorge fortsetzen kann. Alles, was darüber hinaus geht, geht in die Richtung Erfüllung von Träumen.

      Genug gelangweilt, gibt es ein oder zwei Leute, die meine Ergüsse lesen wollen? Ich würde euch auch im Gegenzug mit Beispielhänden und fragwürdigen Statistiken nerven.
  • 66 Antworten
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Lass ma die Statistiken und so stecken, gib uns lieber die volle Psychopackung.
    • Chris83
      Chris83
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2005 Beiträge: 243
      Hi!

      ich würde dein Tagebuch lesen wenn du dich dazu entschließen solltest, zum einen weil ich immer ganz interessant finde wie es bei anderen läuft und zum anderen weil ich mit ähnlicher BR auch im Moment 1/2SH auf stars und party spiele.
      Hab auch schonmal darüber anchgedacht selber zu schreiben konnte mich aber nie durchringen.

      Gruß, Chris
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Ich les sowas gerne, aber ich würd dir raten auf SH zu wechseln wenn du mehr als 300$ im Monat verdienen willst, da du mehr Hände spielst und der ganze Tisch ein Aquarium ist, und es nicht nur 2-3 Fischchen gibt wie beim FR Game :)
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      ja gerne ;)
    • KasparT
      KasparT
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 268
      Ich lese auch mit, tue das sogar noch lieber solange du FR spielst. :)
      Tust du doch derzeit noch, oder? Und dann würde ich auch gern erfahren welches Thema du ps.de für den Artikel vorgeschlagen hast.
    • Seismik
      Seismik
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 888
      ich wär auch durchaus intressiert... vorallem, bin ich gespannt ob man wirklich hartz 4 mit Pokern ersetzen kann. Gruß Philipp
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich würde es auch gerne lesen. Vor allem würden mich auch die Hintergrundinformationen intressieren.
    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Ich würde es auch lesen! Denn das Thema HartzIV und Poker finde ich interessant (befinde mich in "ähnlicher Lage")
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.799
      Hallo Erzwolf,
      also ich bin auf alle Fälle auch interessiert. Hast ja wirklich gute Fortschritte gemacht & ich würde mich freuen was von dir hier zu lesen!
    • ts2000
      ts2000
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 67
      Hallo Erzwolf,

      nach dem ich ja jetzt schon der 10. "Beführworter" für ein Poker-Tagebuch bin, kannst du doch schon garnicht mehr anders ... Du hast gefragt und hast nun eine Antwort bekommen!

      Stimme natürlich auch dafür, habe nämlich so nebenbei auch deine Laufbahn auf Stars "live" mit erlebt auf dem Level .10/.20. Wusste dann schon immer als ich dich am Tisch sah: "Ah Erzwolf ist wieder da. Achtung PS.de Gefahr, kein Fisch ...".

      Habe dann nur noch mitbekommen, dass du dich nach "oben abgesetzt" hast. Bin leider nicht so schnell, da ich unter der Woche fast nicht spiele. Aber jetzt ist mir auch klar, weshalb es bei dir (leider) zeitliche besser geklappt hat.

      Wie bereits von anderen geschrieben, würde ich bei dir auch besonders die "Hintergrundinformationen" interssant finden. Wie klappt das so mit HartzIV und Poker. Schaffst du dein geplantes Poker-Einkommen, wieviel Zeit investierst du dafür, etc.

      Also go go go und jetzt ein Tagebuch aufmachen. Und bitte hier Linken!!

      Gruss ts2000
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Also gut, ihr habt es so gewollt, dann eröffne ich hiermit mein Tagebuch:

      Heute nur wenig gespielt, den Tag über hatte ich nicht wirklich Lust und heute Abend ist mir nach 160 Händen der Rechner abgeschmiert. Noch so ein Grund, mit Pokern Geld zu verdienen. Im großen und ganzen war es wenig spektakulär, 13BB plus sind aber immerhin dabei rausgesprungen. Ich hoffe dann mal, dass ich in der nächsten Woche die Tausendermarke überspringen kann. Einmal hatte ich sie ja schon geknackt, aber dann folgte letzte Woche ein schöner 150BB Downswing.

      Was will ich eigentlich mit diesem Tagebuch bezwecken? In erster Linie will ich mein Spiel verbessern. Und darum gibt es auch jeden Tag auch mindestens eine Beispielhand von mir. Ich war da in letzter Zeit extrem faul mit dem Posten von Händen, weshalb ich mich jetzt auf diesem Weg dazu zwingen will. Ausserdem weiss ich jetzt wo ich mich ausheulen kann, wenn die Fische mal wieder rumlucken :D

      Tja, Hartz IV und Poker. Ich habe mir da nicht wirklich Gedanken drüber gemacht, ob die Pokergewinne anrechnungsfrei sind. Vermute ich aber mal, weil es ja kein Einkommen im Sinne des Einkommensteuergesetzes ist. Aber irgendwann könnte man den Freibetrag fürs Vermögen überschreiten. Wenn man aber sagt, dass man auf Hartz IV verzichtet hat man ja das Problem, dass man selbst für seine Krankenversicherung sorgen muss. Auch nicht gerade einfach.

      @Macc: Psychopackung kommt bestimmt noch, kann ich heute aber nicht mit dienen.

      @Boku: SH ist mir im Moment noch ein wenig zu früh. Dafür bin ich mit der Expert Preflop Theorie noch nicht sicher genug. Aber für September habe ich mal geplant, auf SH zu wechseln. So ein wenig geschnuppert habe ich schon, und ich denke auch, dass es mir liegen könnte. Aber ich kann mich im Moment wirklich nicht über zuwenig Fisch beklagen.

      Und hier die Hand für heute:

      PokerStars 1/2 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Preflop: Hero is UTG with K:heart: , A:club: . CO posts a blind of $1.
      [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#666666]6 folds[/color], SB calls, [color:#666666]1 fold[/color].

      Flop: (6 SB) T:diamond: , A:diamond: , T:heart: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#CC3333]SB 3-bets[/color], [color:#CC3333]Hero caps[/color], SB calls.

      Turn: (7 BB) 6:diamond: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      SB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], SB calls.

      River: (9 BB) 7:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      SB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], SB calls.

      Final Pot: 11 BB
      Gegner ist ein solider Spieler: VPIP14,7/PFR 8,2/AF 2,3

      Dazu noch die Frage wie ich weiterspiele, wenn der Gegner den Turn bettet und wenn er mich checkraist?

      Und zum Schluss gibts noch den Liebling des Tages: bittegorsche
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Den Wochenanfang habe ich mir anders vorgestellt. Gutes Stündchen gespielt, 226 Hände und 18BB minus. Irgendwie war der Dealer heute nicht mein Freund. Zum einen relativ wenig spielbare Hände bekommen und dann war der Flop auch noch gegen mich. Raise ich mit AQ oder ähnlichem kommen nur Rags auf dem Board, mach ich das selbe mit QQ-TT liegt da garantiert AK in der Mitte. Einmal habe ich two Pair gefloppt, dass war aber auch schon meine beste Hand. Und als dann vorhin die Tische immer tighter wurden, habe ich die Session mal beendet. Heute Abend gehts weiter. Dafür habe ich noch diese wunderschöne Hand auf Lager:

      PokerStars 1/2 Hold'em (10 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Preflop: Hero is BB with A:diamond: , T:diamond: .
      [color:#666666]8 folds[/color], [color:#CC3333]SB raises[/color], [color:#CC3333]Hero 3-bets[/color], SB calls.


      Flop: (6 SB) 8:spade: , A:spade: , K:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], Hero calls.

      Turn: (4 BB) Q:heart: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#CC3333]SB 3-bets[/color], Hero calls.

      River: (10 BB) A:club: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      [color:#CC3333]SB bets[/color], Hero calls.

      Final Pot: 12 BB

      Hier im Fred wurde ja nach Hintergrundinfos gefragt. Mögt ihr da mal näher ausführen, was ihr genau damit meint? Ich meine ich könnte euch Infos über die zwei Stubentiger geben, die hier immer im Hintergrund rumdösen, aber ich vermute mal, dass ist nicht damit gemeint. Ich erzähl erstmal noch ein wenig zu mir:
      Ich bin 36 Jahre alt, noch nicht verheiratet, keine Kinder und ein Adonis mit den 3 B. Also wunderschön. Gelernt habe ich irgendwann mal einen Verwaltungsberuf, den ich aber seit 15 Jahren nicht mehr ausübe. Ansonsten bin ich eher ein ruhiger Typ (sollte man bei über 1000 Beiträgen hier im Forum kaum glauben), verfüge über eine gewisse Portion Humor und bin sehr tolerant eingestellt. Allerdings gibt es Dinge, die ich nicht tolerieren mag und dann kann ich auch recht deutlich werden. Soviel für den Moment, heute Abend gibts dann mehr.
    • ts2000
      ts2000
      Global
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 67
      Hallo Erzwolf,

      nach dem ich ja gestern auch einer war, der das Tagebuch gefordert hat, sollst du sehe, dass dann auch jemand reinschaut. Erst einfach DANKE, dass du dem Wunsch nachgekommen bist.

      Habe mal ein paar Anregungen / Verbesserungsvorschläge für das Tagebuch. Denk mal darüber nach und bezieh das ein, was für dich ok ist.

      Im wesentliche handelt es sich um die Angabe von Daten wie:
      Session: Hände, +/- BB, % Flop seen
      Gesamt: Stand BR, 100/BB auf dem Limit

      Also, mach weiter so und besseres Dealer-Glück heute Abend.

      Gruss ts2000

      PS: Zum Thema "Hintergrundinfos" noch was aus meiner Sicht gesagt. Ich denke die Leser interessiert einfach, wer du so bist, was du machst, wie ist/war das mit der Arbeitslosigkeit, wie sind deine Poker-Ziele und was tust du dafür. Das sind jetzt so meine Vorstellungen, aber die anderen haben sicher auch noch andere Themen ...
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Hallo Erzwolf,
      nun komme ich ja leider zu spät, um Dein Tagebuch noch zu verhindern ;) . Spaß beiseite, mich interessiert auch wie es Dir ergeht, da wir uns auf den Stars Mikros öfter mal über den Weg gelaufen sind und Du auch meine Entscheidung auf Stars zu bleiben (unbewußt) mit beeinflußt hast. Was ich bis heute übrigens nicht bereuhe.

      Die Hand von gestern mit AK ist wirklich interessant. Was kann der Gegner haben? A mit schlechtem Kicker, warum 3-bettet er dann den Flop? Flush wohl nicht, denn dann hätte er am Turn oder River sicher Stärke gezeigt. Ich würde mal JT tippen. Verrätst Du uns die Auflösung?

      Viele Grüsse und weiterhin viel Erfolg,
      Marc
    • Flomue
      Flomue
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 986
      Hallo,


      wirklich interesant dein Tagebuch, finde ich gut dass du dich entschieden hast es zu führen.

      Die Vorschläge die ts2000 gemacht hat finde ich gut, kannst du ja ma dazu schreiben.

      Zu den Hände:

      1) AK hand: war recht aggresiv gespielt anscheinend bist du nicht davon ausgegangen, dass er eine T hat. Ich hätte sie glaub ich nicht so aggresiv gespielt, da ich Angst vor einer T gehabt hätte.

      Da er aber am turn nicht mehr gebettet oder geraised hat würde ich nach dem cap am flop eher auf ein AQ/AJ des gegners tippen.

      Gegen eine weitere bet am turn oder ein check raise hätten man fast sicher von einem flush oder einer T ausgehen können, so dass du die hand am turn hättest folden können.


      2)ATs hand: call flop raise turn bei einem 3 suited board finde ich doch sehr gefährlich. hätte ich sofort am flop geraised. zum 3 bet am turn würd ich sagen, er hat entweder schon einen flush oder eienn hohen flushdraw oder er hat 2 pair. jedenfalls denke ich, dass du am turn hintenlagst. würde hier auf A8 beim gegner tippen.



      Wünsch dir noch viel erfolg beim pokerspielen und hoffe wir lesen bald mehr von dir hier im tagebuch.

      grz Flo
    • Avenger83
      Avenger83
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 555
      au fein, machen wir lustiges Hände raten:

      wir wissen nix über den Gegner, also nehmen wir den Standard-Fall an: er ist ein Trottel und er denkt genau das selbe über Hero

      immerhin hat er schon was von nem Blind-Steal gehört, aber er capt preflop nicht
      bleiben imo als mögliche Hände (Spieler mit >TT hätten vermutlich gelimpt):
      loose: Pockets bis 99, Ax mit x<8 bis any2
      tight: Pockets bis TT, A9 bis JT

      wenns etwa um 10 heute früh war entweder ein ausgeschlafener Europäer (mehr Richtung tight) oder ein übermüdeter Ami (loose)

      Flop gibt uns TP mit vorhandenem Kicker, er bettet
      denke dein Call war gut, ein Raise deinerseits hätte wohl nur einen guten Spieler ohne Spades und Ax beeindruckt, jeder andere hätte gedacht wir wollen den Pot klauen und uns ne 3-bet reingehauen

      das selbe auf dem Turn, dummerweise nun auch mit Straight- bzw. 2Pair-Gefahr

      allerdings trifft hier im Prinzip das gleiche wie beim Flop zu, schlechter Gegner nimmt an du hast nix, also 3-bet

      River-Bet: naja, die ist ihm nun auch egal

      Problem bei dem Board ist: diese Spielweise des kontinuierlichen Bettens und Raisens wäre bei sehr vielen Händen korrekt (Flush, Conti-Bet auf Flop bei Straight(+event. Flush)-Draw, 88, K8, A8, KQ)
      ein Bluff könnte man bei dem River auch noch weiter probieren, allerdings callen das auf $1/2 im Prinzip alle, solange sie hier irgendwas besser als "Pair of Aces with J Kicker" haben (was wenn mans weiß einen dazu bringt, auf eine 3-Bet am Turn oop auch mal zu folden)

      abschlißend: bei dem Board hätt ich (glaub ich) nur call-down gespielt
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      @ts2000: Danke, die Hinweise werde ich weitestgehend umsetzen.

      Zu den Händen: Bei der AK-Hand habe ich mich eigentlich nur vor TT und ATs gefürchtet. War wie gesagt ein solider Spieler, der JT oder sowas da nicht gecallt hätte. Gegen c/r hätte ich wohl gefoldet, bei Turnbet wohl Calldown gespielt. Er hatte übrigens AQ in Spades. Eigentlich hätte ich da auch den Standardmove spielen können (Call Flop Raise Turn) aber ich wollte wissen, wo ich stehe.

      Bei der AT-Hand habe ich dann den Standardmove gespielt, was ich als Fehler bezeichnen möchte. Das Board ist viel zu Drawlastig, um hier ne Freecard zu geben. Er konnte hier alles mögliche auf der Hand haben und die Bet hat mit Sicherheit nichts zu sagen. Tatsächlich hatte er mit JTo den Gutshot, den er am Turn billig vollenden konnte. Und die 3-bet am Turn ist schon stark, da muss ich wohl folden. Aber Blinddefense ist eh so ein Thema, an dem ich noch arbeiten muss.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Zeit hier mal wieder was zu schreiben. Gestern abend bin ich nicht mehr zum Pokern gekommen, war auch ganz gut so, war schon von der Arbeit her gefrustet genug. Dafür habe ich dann heute bisher 3 Sessions gespielt. Heute mittag und nachmittag jeweiils nur 75 Hände und jetzt vorhin nochmal 250 Hände mit der wahnsinnigen Winrate von 0,68BB/100. Dabei hatte ich ein so nettes Schätzchen dabei:

      PokerStars 1/2 Hold'em (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Preflop: Hero is UTG with A:diamond: , A:spade: .
      [color:#CC3333]Hero raises[/color], [color:#666666]1 fold[/color], MP1 calls, MP2 calls, [color:#666666]4 folds[/color], BB calls.

      Flop: (8.50 SB) A:heart: , 2:diamond: , 7:heart: [color:#0000FF](4 players)[/color]
      BB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], MP1 calls, MP2 calls, [color:#CC3333]BB raises[/color], [color:#CC3333]Hero 3-bets[/color], MP1 calls, MP2 calls, BB calls.

      Turn: (10.25 BB) 2:heart: [color:#0000FF](4 players)[/color]
      BB checks, Hero checks, MP1 checks, [color:#CC3333]MP2 bets[/color], BB calls, [color:#CC3333]Hero raises[/color], MP1 calls, MP2 calls, BB calls.

      River: (18.25 BB) K:heart: [color:#0000FF](4 players)[/color]
      BB checks, [color:#CC3333]Hero bets[/color], [color:#CC3333]MP1 raises[/color], MP2 calls, BB folds, [color:#CC3333]Hero 3-bets[/color], [color:#CC3333]MP1 caps[/color], MP2 calls, Hero calls.

      Final Pot: 30.25 BB

      Mein dickster Pot bisher :-)

      Dann habe ich heute auf PP noch so ein paar Partypoints verbraten in so einem Playersclubturnier. Klasse Pay-Out Struktur haben die da. 670 Teilnehmer, ich spiel da 2,5 Stunden mit, lande auf Platz 55 und bekomm immer noch keinen Cent dafür. Sowas liebe ich ja. Da fliege ich dann ja doch lieber in der ersten Hand raus. Den nächsten Eintrag gibts dann in den Morgenstunden, werde heute mal wieder eine Nachtschicht einlegen.

      Aktuelle BR: 893$
      Seit letztem Update +5$
      BB/100 0,68 auf 424 Hände (Wert ist für August) Den genauen Wert fürs Limit kann ich leider nicht liefern, da es da einen Zwischenfall mit einer Datenbank und einem Erzwolf gab. So grob überschlagen dürften es aber seit dem Limitaufstieg 1,2BB/100 auf 12-13k Händen gewesen sein.
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      nice Hand - nice Pot ;)
      Wie waren deine BB-Werte in den anderen Limits bei PS? (.25/.50 und .50/1)