Surfen bei Admin-Überwachung@Firma

    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      Moin,

      hab heute nebenbei mitbekommen das unser Admin das internern in der Firma überwacht. Die Geschäftsleitung kann das zwar nicht verwenden weil offiziell illegal. Deswegen interessiert mich das auch n shice wenn ich bei web.de oder bild.de los bin, nur Pokerstrategy.de mehrmals am Tag im Log ist dann doch nicht so vorteilhaft...gibt es da ne Möglichkeit? Irgendwie über ne andere Seite?

      THX
  • 33 Antworten
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      pokerstrategy.cc ftw!
    • biergit82
      biergit82
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 105
      Ich glaub nicht das jeder einzelne Besuch auf einer Seite geloggt wird, sondern nur alle seiten die überhaupt besucht werden.

      bitte korrigiert wenn ich falsch liege. Aber imho ist es so dass sie sehen können WO du gesurft bist aber nicht wie oft oder wie lang...
    • Baldur112
      Baldur112
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 110
      die sehn die einzelnen adressen und wenn du täglich auf 100 verschiedenen forum-seiten bist - unvorteilhaft.

      würd mir da schon gedanken machen.

      gab mal ein thread übers pokern am arbeitsplatz. da war ne beschreibung wie du ein VPN einrichtest - suchen darfst aber selbst.
    • biergit82
      biergit82
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 105
      Es geht ja nicht um 100 seiten sondern obv nur um ps. und ob du 20 mal oder 1 mal pro tag auf die seite gehtst sollte imho egal sein. die seite steht im log und gut is.
      100 seiten wären aber in der tat nicht so toll :D
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      pokern selbst will ich nicht, nur surfen.

      kann keine programme installieren ( vpn braucht man doch nen proggie für oder?)
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      Original von biergit82
      Es geht ja nicht um 100 seiten sondern obv nur um ps. und ob du 20 mal oder 1 mal pro tag auf die seite gehtst sollte imho egal sein. die seite steht im log und gut is.
      100 seiten wären aber in der tat nicht so toll :D
      na es steht ja

      ps.de/forum/thread1
      ps.de/forum/thread2
      ps.de/forum/thread3

      etc im log...
    • biergit82
      biergit82
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 105
      Original von Lonskar
      Original von biergit82
      Es geht ja nicht um 100 seiten sondern obv nur um ps. und ob du 20 mal oder 1 mal pro tag auf die seite gehtst sollte imho egal sein. die seite steht im log und gut is.
      100 seiten wären aber in der tat nicht so toll :D
      na es steht ja

      ps.de/forum/thread1
      ps.de/forum/thread2
      ps.de/forum/thread3

      etc im log...
      Keine Ahnung, hab so ein log noch nie gesehn. Deshalb ja die Bitte um Korrektur falls ich falsch liege. Dann solltest du damit wohl etwas langsamer machen, wobei es auch immer auf die Firma ankommt. Manche dulden gelegentliches Surfen, andere verbieten es grundsätzlich. Im Zweifel mal nen Blick in den Arbeitsvertrag werfen.
    • bob666
      bob666
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.232
      proxy....

      und bild.de sollte eh net auftauchen sonst gibts ne fristlose (zu und mit recht)
    • C3Peso
      C3Peso
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 67
      Original von biergit82
      Ich glaub nicht das jeder einzelne Besuch auf einer Seite geloggt wird, sondern nur alle seiten die überhaupt besucht werden.

      bitte korrigiert wenn ich falsch liege. Aber imho ist es so dass sie sehen können WO du gesurft bist aber nicht wie oft oder wie lang...
      damit liegst du sicher falsch. Festplattenkapazität kostet nichts mehr, heute wird mit sicherheit mitgeloggt wer wann wo und wie lange gewesen ist...
    • biergit82
      biergit82
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 105
      Original von bob666
      proxy....

      und bild.de sollte eh net auftauchen sonst gibts ne fristlose (zu und mit recht)
      Das wär mir aber ganz neu? Mit welcher Begründung?
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      Original von bob666
      ....sonst gibts ne fristlose (zu und mit recht)

      __________________
      Gegen den Überwachungsstaat, für mehr Freiheit und Privatsphäre

      ööh aussage != signatur er darf mich nicht überwachen ( er liest auch emails )
      kündigung ist nicht drin... darum geht es ja aber nicht
    • bob666
      bob666
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.232
      Original von Lonskar
      Original von bob666
      ....sonst gibts ne fristlose (zu und mit recht)

      __________________
      Gegen den Überwachungsstaat, für mehr Freiheit und Privatsphäre

      ööh aussage != signatur er darf mich nicht überwachen ( er liest auch emails )
      kündigung ist nicht drin... darum geht es ja aber nicht
      warn witz lol -_-;;
      dass hier gleich 2 leute drauf eingehen
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Der Admin kann so gut wie alles rausbekommen wenn er will. Dazu zählt z.B.: wann warst du auf welcher Seite, mit wem hast du was in icq geschrieben, wem hast du EMails geschrieben, was steht in den Mails drin, sämtliche Login-Daten, die nicht über https gelaufen sind (z.B. studivz, web.de, ps.de, usw.), welche Beiträge hast du ins forum geschrieben, welche bilder haste angekuckt, ach die Liste ist endlos, eben alles was nicht verschlüsselt wurde.
    • Durden
      Durden
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 226
      Ich hab Zuhause nen Http-Proxy auf meiner Heimlinuxserver. Dann von der Firma aus ein ssh2 Tunnel zu diesem Proxy.

      Natürlich geht das nur wenn:

      a) man Admin Rechte hat
      b) der "Chef" nicht auf den Bildschirm "schauen" kann.

      Meines Wissens wird bei uns nicht überwacht.. aber eben man weiss nie.

      Falls einer das Netzwerk überwacht, würde er bei dieser Lösung nur Datenmüll sehen, da Chiffriert. Klar, man sieht das "etwas" übertragen wird.

      Cheers
    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280
      hab leider keine rechte und kann nichts installieren
      der Admin hat mal einen verkäufer von uns beim WoW zocken erwischt. AuHauAha....

      Es gibt doch Seiten wenn man dort auf Link klickt öffnet sich dieser direkt auf der Seite sprich die sidebar und head von der eigentliche bleibt bestehen.

      kann man nicht so ne seite einrichten und von dort aus nur mit links arbeiten
      so das er nur sieht ich war auf xyz.de
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      ich würde einfach mal fragen, ob surfen bzw. privat-mail-verkehr erlaubt ist (solange es nicht die arbeitsleistung beeinflusst).
    • bob666
      bob666
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 1.232
      Original von marc4
      ich würde einfach mal fragen, ob surfen bzw. privat-mail-verkehr erlaubt ist (solange es nicht die arbeitsleistung beeinflusst).
      und wie willst du das beweisen?
    • aetos
      aetos
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 642
      wie sieht das für meine wg aus?
      haben nen gemeinsamen router, der im nebenzimmer steht.
      der mitbewohner dort hat auch ahnung von den sachen:
      kann er alle meine unverschlüsselte kommunikation sehen/abhören?
    • biergit82
      biergit82
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 105
      Original von aetos
      wie sieht das für meine wg aus?
      haben nen gemeinsamen router, der im nebenzimmer steht.
      der mitbewohner dort hat auch ahnung von den sachen:
      kann er alle meine unverschlüsselte kommunikation sehen/abhören?
      JEDER mit entsprechendem Knowhow kann deine Kommunikation abfangen. Jemand der Innerhalb deines Netzes (Hinter dem Route) ist kann es noch einfacher.
    • 1
    • 2