Welche Pokersoftware nützen

    • phoenix999ea
      phoenix999ea
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 26
      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier bei Poker Strategy und will mich nun mit Pokerprogrammen bestücken. Von daher wollte ich in die Runde fragen welche Programme ihr am geeignetsten anseht und welche ihr selbst nützt.

      Ich habe im Internet die Software Poker Office noch beim Surfen gefunden. Hat jemand erfahrung mit ihr? Die werben stark wie gut sie sind.

      Danke schon mal für die Antworten.

      Phoenix
  • 6 Antworten
    • Clown66
      Clown66
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2008 Beiträge: 15
      Hi Phoenix,

      bin ebenso Frischling bezüglich Software (spielte 2 Jahre ohne) - habe mir jedoch Poker Tracker und Poker Ace Hud besorgt - empfehlenswert!

      Office zeigt halt die Outs/Odds - hat jedoch andere Nachteile ...

      Gruß
      Mike
    • phoenix999ea
      phoenix999ea
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 26
      hallo Mike,

      danke für die Antwort, tendiere auch in die Richtung. Werde mich glaube ich dann auch vorab mal damit bestücken, die 2000 Strategy Points habe ich wohl erst in 5 monaten zusammen.

      Phoenix
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Wenn du für 2000SPs 5 Monate brauchst dann spielst du noch nicht auf Limits wo du solche programme benötigst .

      Am anfang sollte man sich lieber auf die verbesserung seines Spiels konzentrieren als mit stats etc... zu arbeiten .
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      Original von tzare
      Wenn du für 2000SPs 5 Monate brauchst dann spielst du noch nicht auf Limits wo du solche programme benötigst .

      Am anfang sollte man sich lieber auf die verbesserung seines Spiels konzentrieren als mit stats etc... zu arbeiten .
      #2 ganz meine meinung!! wenn du so lang für die punkte brauchst spielst du auf einem limit wo stats nicht benötigt werden
    • Eiturlyf
      Eiturlyf
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 634
      Original von tzare
      Wenn du für 2000SPs 5 Monate brauchst dann spielst du noch nicht auf Limits wo du solche programme benötigst .

      Am anfang sollte man sich lieber auf die verbesserung seines Spiels konzentrieren als mit stats etc... zu arbeiten .

      Sehe ich nicht so. Ich habe bereits ab NL5 mit Software gespielt.

      Denke es kommt mehr darauf an was man spielt. Bei SSS braucht man es sicher nicht, da SSS in den niedrigen Limits auch ein dressierter Affe spielen könnte. Bei BSS ist es imho schon wichtig.

      Ob PO oder PT ist halt geschmacksache. Sicher ist PO endlos lahm, aber ich möchte nicht auf die Symbole verzichten, gerade beim Multitabling. Wenn man die einmal richtig eingestellt hat, dann sind sie extrem nützlich und geben schnell nen Überblick. Dazu noch ein paar wichtige Stats...fertig!
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      Lade dir mal realtime hud runter das projetziert dir auch die Stats der Gegner auf den Tisch, es liest die Hände aus deinem Handhistoryfolder es funktioniert auf Stars,Party,Fulltilt,i-Poker(Titan),Ultimatebet,Cake und Absolute.
      Das Programm ist freeware,du kannst es auf http://www.holdemranger.com runterladen
      Falls du auf Party spielst kannst du dir zusätlich HHMiner besorgen,damit kommst du schneller an genügend Daten deiner Gegner um aussagekräftige Stats zu erstellen HHMiner findest du hier im Forum ist auch freeware