frage zum shc...

    • YourRedeemer
      YourRedeemer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.384
      bei einer hand wie K2s steht in late position Call 4.
      man spielt sie doch vorallem wegen der chance auf das gute flush oder?
      wenn man es trifft gewinnt man einen großen pot... dann müsste ich aber doch das auch callen können, wenn eine situation wie folgt ist:

      ich bin in late position, UTG calls, UTG+1 raises, 2 weitere spieler callen.
      nach SHC wäre das ja jetzt fold. was aber wenn ich davon ausgehe das UTG auch called? geht es nicht einfach darum wie viele spieler drin sind? ob ich jetzt 1SB für einen pot mit 4SB zahle oder 2SB für einen pot mit 8SB müsste doch egal sein...

      habe das jetzt schon ein paarmal so gemacht. grade mit mittleren pairs funktioniert das sehr gut, da man sehr schön von leuten mit hohen pocketpairs ausgezahlt wird, falls man sein set trifft. hatte ich bloß glück?
  • 3 Antworten