Deutung des PokerEV Graphen / Slansky Bug

  • 4 Antworten
    • Marc1234
      Marc1234
      Black
      Dabei seit: 14.12.2006 Beiträge: 994
      Na kommt..... sagt mir schon, dass ich en üble Luckbox bin :)

      Achja dieser Mega Anstieg bei 500 Hands war reinges Gambling..
    • Lifeisabug
      Lifeisabug
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 1.629
      Hallo,
      90% der Leute werden dir hier sagen, dass du Pech hattest, weil die blaue Linie unter der roten liegt. Ist aber total falsch. Fakt ist, dass dein Graph alleine so gar nichts aussagt, schon gar nicht bezueglich Luck. Dafuer ist der Luck-Graph!!! DerAnalyzis Graph haengt sehr start vondeinem Spiel und dem deiner Gegner ab.
      Ein paar Sachen fallen auf. Abgesehen von dem Sprung am Anfang steigt deine rote Kurve recht selten. Das kann diverse Gruende haben. Bei sehr passiven leuten die fit or fold spielen sieht das oft so aus, allerdiengs haben die im allgemeinen eine stark ansteigende blaue kurve und sehen wie luckboxen aus. Es kann aber auch bei sehr aggressivem Spiel passieren, wenn man die Foldequity auf die Gegner ueberschaetzt.
      Weiterhin sehen deine blaue und gruene Kurve auch nicht viel besser aus.
      Ohne stats, limits etc kann man dayu nicht viel sagen. Man sollte sich selber mit PokerEV auseinandersetzten um sich selber damit analysieren zu koennen. Es sind auch sehr wenig Haende aber vom Graphen sieht es nicht wie ein Winning Game aus. Zum Schluss sieht es ein bissel besser aus
    • Marc1234
      Marc1234
      Black
      Dabei seit: 14.12.2006 Beiträge: 994
      danke erstmal.

      eine garnicht mel schlechte einschätzung ;)

      war in letzter zeit sicher nicht mein a game, wobei ich aber auch noch ziemlich sicke beats kassiert habe.

      ich werd deinen rat beherzigen und mich ein wenig naeher mit pokerev beschäftigen.
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      Nun ja, was Lifeisabug sagt is teilweise scho richtig.

      Wenn der Anstieg der blauen Kurve höher is als der Anstieg der roten Kurve hattest du Glück.
      Wenn der Anstieg der blauen Kurve niedriger is als der Anstieg der roten Kurve hattest du Pech.
      D.h. die blaue Kurve kann über der roten Kurve liegen und trotzdem hattest du Pech.

      Weiterhin erkennt man, dass die grüne Kurve ab ca Hand 3500 niedriger is als deine Showdown Winings. D.h. du verlierst in Händen, wo es nicht zum Showdown kommt zuviel Geld. Grund können falsch oder zuviele CB sein, zu hohe Aggression (zuviele Bluffs) oder du foldest zu viel etc.

      Die roten Kurve sollte eigentlich einen kontinuierlichen Ansteig vorweisen, aber bei dir stagniert sie zwischenzeitlich recht stark (obwohl die Samplesize dafür wohl noch zu wenig Aussagekraft besitzt). Was der Grund aber hierfür is, kann ich dir nciht sagen. Ich denke, dass du zu oft marginale Entscheidungen triffst.

      Außerdem sieht es in ca Hand 600 so aus, als hättest du einen Ausflug auf ein höheres Limit gemacht.

      Ich hoffe, ich konnte dir einigermaßen helfen.

      PS: du spielst NL 50, richtig!?