Hat sich was bei Full tilt was verändert?

    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      hallo. wollte mal fragen wie ihr derzeit das spielen auf Full tilt findet. also ich finde es mies. spiele dort seit september und spiele dort SSS auf NL25. Es ging auch immer schön aufwärts, habe NL10 und NL25 souverän geschlagen mit sss. nur seit februar ist alles anderst. habe einen bonus bekommen den ich erspielen kann und diesen monat läuft es trotz gleicher spielweise richtig mies. mir kommt es so vor, als wenn ich durchsichtig bin und die karten so geteilt werden, das ich nur verlieren kann. Ist FTP härter geworden? Coach hatten mir bestätigt das ich die SSS ordentlich spiele auch die advance, dennoch gehts tag für tag runter. gehts anderen genauso ? ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll. habe keine lust alles gewonnene wieder zu verlieren.
  • 13 Antworten
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Ja, vor kurzem wurde ein neuer Zufallsgenerator installiert

      Quelle: BBV


      Ne, mal im Ernst.... Du kannst auch trotz gutem Spiel einige Loosingsessions haben... Da muss man halt duch
      Nennt sich dann Downswing :o
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      weiss was ein downswing ist. habe aber nicht das gefühl, dass diese session mal wieder sich ausgleicht. über knapp 20k nur abwärts mit sss hmmm.
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      herzlichen glückwunsch, du lernst die varianz kennen ;)

      mal ganz ehrlich: das was du jetzt hast, ist ein downswing. wenn es vorher auch schonmal über ein paar sessions runter ging... das waren nur kleine swings.

      good luck, ich hoffe mal du tiltest nicht...
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      naja denke nich das ich ma wieder nach vorne komme. denke das geht jetz immer so weiter. auf NL50 kann man sich gottesleider auch nicht auf FTP etablieren. Irgendwie gehts trotz der sss immer nur bergab.
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
      üben üben üben

      und wenns immernochnet klappt:
      sorgenhotline und
      üben üben üben
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hallo schoti,

      wichtig ist jetzt für Dich nur, nicht zu tilten und weiter Dein normales Spiel zu zeigen. Sieh mal beide Seiten. Jetzt, wo es down geht, denkst du, es geht immer weiter so. Das ist nicht logisch! Hast Du gedacht, als es up ging, dies würde auch nicht enden?

      Also, Kopf hoch und weiter geht´s! Und natürlich Hände posten nicht vergessen. Wenn Du Lust hast, kannst du ja mal einen Graphen hier posten, damit man mal sieht, was da so los ist bei Dir! ;)

      Alles Gute, auf das der Graph wieder steigt....

      PS: FTP ist schon eine gute Wahl, vor allem abends/nachts! Da hat sich nix geändert! :P
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      als es up ging, gings ja nicht riesig ab aber stetig. das is ja nicht immer gleich ein upswing sondern oft auch die richtige spielweise, so wie es laut sss ja sein sollte und zwischendurch hatte ich immer ma schlechte phasen, besonders als ich angefangen habe sss zu spielen. und als es aufwärts ging, denk ich nie das es immer dso geht. aber jetz ich habe kein bock mich an tisch zu setzen, obwohl ich weiss ich verlier auf NL25 in einer stunde 15-30 $ und das Tag für Tag. wo bleibt denn dann bald mein erspieltes geld ? klar fängt man dann an zu zweifeln. und dann passieren halt die blödesten dinge, die jeder kennt. bei hohen paaren bekommt man zu 80 % kein Caller und zu 20 % verliert man dann plötzlich gegen ein underpair oder 2 zusammenhangslose karten, die eine strasse zaubern.

      Hat man nur hohe karten bekommt man resonance von 6 spielern mit allen karten. aber das kennt ihr ja. nur das es mich momentan viel geld kostet und ich denke das es nicht so schnell aufhören tut :( und da hilft kein üben, denn das kostet geld.
    • MrMagister
      MrMagister
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 22
      Original von schoti
      als es up ging, gings ja nicht riesig ab aber stetig. das is ja nicht immer gleich ein upswing sondern oft auch die richtige spielweise, so wie es laut sss ja sein sollte und zwischendurch hatte ich immer ma schlechte phasen, besonders als ich angefangen habe sss zu spielen. und als es aufwärts ging, denk ich nie das es immer dso geht. aber jetz ich habe kein bock mich an tisch zu setzen, obwohl ich weiss ich verlier auf NL25 in einer stunde 15-30 $ und das Tag für Tag. wo bleibt denn dann bald mein erspieltes geld ? klar fängt man dann an zu zweifeln. und dann passieren halt die blödesten dinge, die jeder kennt. bei hohen paaren bekommt man zu 80 % kein Caller und zu 20 % verliert man dann plötzlich gegen ein underpair oder 2 zusammenhangslose karten, die eine strasse zaubern.

      Hat man nur hohe karten bekommt man resonance von 6 spielern mit allen karten. aber das kennt ihr ja. nur das es mich momentan viel geld kostet und ich denke das es nicht so schnell aufhören tut :( und da hilft kein üben, denn das kostet geld.
      Ich kann dich gut verstehen. Ich bin nach 20Stacks up auf nl50 nun20 Stack runter. Ich hab auch nicht sonderlich viel pech gegen "schwache" Hände. Es wird halt wenig gecallt und wenn, dann werd ich halt von stärkeren Händen gecallt. Naja spiel jetzt grad wieder NL25. Ist total beschissen um Ironman zu werden, aber sind auch nur noch 2 Tage. Danach bin ich eh nen Monat net da. Mal schauenwas ich danach mache.
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      jo, versuche auch auf NL25 mein goldstatus zu halten. aber is zurzeit echt alles zu blöd.
    • Karlacho13
      Karlacho13
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 155
      shit happens, mich haben gestern bei doppeltem stack mit AA auf dem turn 9er überholt, set. da machste nix.

      Gleiches mit Kings gegen AK, Ace on the river... well, dann kannste dich im Chat austoben, oder du haust gegen die Wand. Ich hab so nen mit Reis gefülltes Schlagkissen an der Wand neben meinem Stuhl - funktioniert einwandfrei.

      Danach seriös weiter.

      Was willste machen? Irgendwann gewinnste die Situationen - und dann holste dir die Kohle wieder!

      Never Surrender - high till u die.
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von schoti
      jo, versuche auch auf NL25 mein goldstatus zu halten. aber is zurzeit echt alles zu blöd.
      Zur Not hilft auch mal eine Pause und die SSS ist halt swingy, du hattest ein gutes UP und steckst jetzt in einem Down, so ist das nunmal.

      Eine negative Einstellung führt oft dazu das man nicht mehr sein A-Game spielt, von daher ist eine Pause manchmal nicht verkehrt!
    • TheLuckyOne
      TheLuckyOne
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 500
      Schau dir mal bei PokerEV dein All In Luckgraphen an! Da siehst du, ob es einfach übeler Downswing ist, oder ob du scheiße spielst!
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      habe noch kein pokergraph. muss ihn mir hier erst noch erspielen. bin nicht bei full tilt getrackt.