Mein 1/2 Video

    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Jo, hab mal nen Video aufgenommen.
      Leider ist es divx Format, da ichs eigtl als Stream auf stage6.com hochladen wollte. Allerdings hat die Seite momentan irgendwelche Probleme. Ich bitte euch also, das Format zu entschuldigen. ;)

      Kommentare bitte in meinen Blog oder hier rein! :)

      Achja: Sound is n bissl leise geworden und das nervöse Rumgeklicke von mir nervt n bissl. ;)


      http://uploaded.to/?id=b0b5xd
      http://www.datenklo.net/dl-HQStk


      Die KQo 3 bet ist natuerlich mega Quatsch bei minute 5:00.

      Auch das AQs Cap ist gegen Unknown grenzwertig. ;)
  • 2 Antworten
    • sonY23
      sonY23
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 545
      OL 0:55 -> b/c wie schon im skype erwähnt
      OR 11:00 -> also ich complete auch viel, aber T3s is dann doch zu schlecht =)
      UR 11:30 -> keine contibet in 3 gegner auf dem QJx board, da hat immer einer getroffen und du hast auch keinen tollen backdoors
      UL 12:00 -> nehm ich mir die freecard am turn, mit der bet machste dir nur den draw teuer... und auf rake rücksicht nehmen geht mMn gar nicht, einige cappen hier auch twopair, da verschenkst du nur value
      UR 16:00 -> b/f, denke nicht, dass er dich da noch blufft
      OL 16:40 -> klarer c/r, call auf 3-bet (wenn er die 9 hat, is pech)
      UL 19:20 -> nur mal zur bestätigung, call ich auch runter, selbst bei den stats
      UL 25:20 -> donk ich am turn wieder, gerade weil er all-in is und du auf seine bet nicht mehr raisen kannst
      OR 28:20 -> find ich den raise am river gut, obwohl ichs wohl nicht gemacht hätte
      OR 29:00 -> wichtig, preflop action merken =)
      OL 30:00 -> würd ich auch gegen unknown raisen, 2 OC's, bd flush, bd straight + oft vorne
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Eventuell editiere ich später den Post, habe Anfangs nur kommentarlos zugesehen und dadurch kaum Notes

      Ich habs eh schon im Skype geschrieben, ich schreibs mal formhalber rein:

      arne, kA obs sonst wer gesagt hat, aber finds nicht so berauschend wegen dem Rake nur zu callen bei nem offensichtlichen Splitpot... Irgend ein Honk wird das immer mit 2 Pair tun
      UL 25:20 -> donk ich am turn wieder, gerade weil er all-in is und du auf seine bet nicht mehr raisen kannst
      QFT! Der Limpcap muss nicht unbedingt Stärke bedeuten, Shorttsacks wollen einfach nur ihr Geld reinbringen sobald sie was hitten

      00.25.50 OR: Das schlechteste was dir hier passieren könnte wäre ein c/r... Da du selber noch Outs auf einen Gutshot und so hast. Ich checke hier(bzw mische es ums nicht zu offensichtlich zu machen) öfters mal behind und kann dann am River eine bessere Entscheidung treffen.
      Sehe hier eigentlich nicht viel folden, außer du hast ein Read, dass Villain am Turn so leicht aufgibt.


      OR 29:00 -> wichtig, preflop action merken fröhlich
      Und warum wa/wb oop? Wie kriegst du dein Spiel da zu balancen? c/r ist dann ja schon fast eine Monsterline :)
      "Ich habe tpmp, ich spiele c/c "



      Sehe es mir evt. genauer an um direkt genauer hinzuschauen. Was mir aber aufgefallen ist, ist, dass du mit einer marginalen Hand am Flop cappst und mit einem Monster am Flop nur callst und c/r Turn unter den exakt selben Bedingungen..
      Wobei gut, 30 min sind ja zu wenig um sowas zu beurteilen.. War halt in dem Video so

      Habe ich früher auch gemacht und wurde viel zu oft exploited mit Freecard 3 bets