Taktik gegen Maniacs?

    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Guten Morgen!
      Da ich morgens mit meiner Frau aufstehe und danach etwas Zeit habe, habe ich angefangen zwischen 6.30 und 8.30 Kanadier zu frühstücken (3$ PartyPoker).
      Diese haben, obwohl sie Nachbarn der (US)Amerikaner sind, erstaunlicherweise wenig bis keine Pokerkenntnisse. Nach meinem Gefühl sind ~60% Nichtskönner, 30% Spieler mit looser Range und 10% mittelmäßige bis gute Spieler. Einen richtig guten Spieler habe ich noch nicht gesehen.

      Ich habe in dieser Zeit zwar bisher einen ganz ansehnlichen ROI (~20-25%), werde aber trotzdem regelmäßig von den oben erwähnten 60% rausgekickt. Diese Wahnsinnigen spielen mit jeder Hand und wenn wenn sie im Flop nichts getroffen haben, dann gehen sie auf High Card oder hoffen ihr Pärchen noch irgendwann zu treffen.
      Damit lässt sich ihre Range immerhin leicht bestimmen.
      Was macht man jetzt mit diesem Wissen?

      Bisher spiele ich weiterhin schön tight und prügel sie mit absolut überlegenden Händen aus dem Spiel.
      Wie soll man aber vorgehen, wenn man z.B. mit KK PreFlop schön raist und am Flop nur Kleinkram drinliegt?
      Die Maniacs spielen dann weiter, egal ob sie eine HC oder einen Trip haben. Wenn man Druck macht bleiben sie drin und am Flop kommen dann doch ab und zu 2 Pärchen oder ein Trip zum Vorschein.

      Im Spiel mit normalen Gegnern wird sowas weggeworfen, wenn Druck kommt, aber wie soll man es bei den Maniacs machen?
      Weiterspielen und Suckout riskieren oder folden?
  • 10 Antworten
    • Moye
      Moye
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2006 Beiträge: 858
      mit KK liegste am flop gegen die range von nem maniac immer vorne. wenn kein A high flop kommt geh ich easy broke. wichtig is, dass du kein slowplay machst, das bringt gegen die gegner nichts. einfach for value and protection betten. wenn sie dann ma was treffen, haste pech gehabt.
    • soliver77
      soliver77
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 825
      Original von EvilSucker

      Diese haben, obwohl sie Nachbarn der Amerikaner sind, erstaunlicherweise wenig bis keine Pokerkenntnisse.

      Den Satz versteh ich nun wirklich nicht.. :D
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Danke Moye!

      Original von soliver77
      Original von EvilSucker

      Diese haben, obwohl sie Nachbarn der Amerikaner sind, erstaunlicherweise wenig bis keine Pokerkenntnisse.
      Den Satz versteh ich nun wirklich nicht.. :D
      Warum? Sind die genauso schlimm?
      Oder wolltest du nur klugscheißen, weil Kanadier auch (Nord)Amerikaner sind?
    • soliver77
      soliver77
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 825
      eher ersteres. Freu mich immer, wenn ich Amis am tisch sitzen hab.
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Original von soliver77
      eher ersteres. Freu mich immer, wenn ich Amis am tisch sitzen hab.
      Bei den Amis kann ich es nicht beurteilen, weil die bei PP keinen Zutritt haben, aber ich freue mich normalerweise auch über die Kanadier.

      Aber heute hat es den Vogel abgeschossen. 1 Schwede (tight passive) und 8 Kanadier (davon 6 Maniacs und zwei semi loose). Der Chipleader kam direkt nach mir und hatte %saw Flop von ~65%. Der hat gnadenlos alles gecallt, wenn er ein T+ auf der Hand hatte und die anderen auch einen nach dem anderen beseitigt.
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von EvilSucker
      Danke Moye!

      Original von soliver77
      Original von EvilSucker

      Diese haben, obwohl sie Nachbarn der Amerikaner sind, erstaunlicherweise wenig bis keine Pokerkenntnisse.
      Den Satz versteh ich nun wirklich nicht.. :D
      Warum? Sind die genauso schlimm?
      Oder wolltest du nur klugscheißen, weil Kanadier auch (Nord)Amerikaner sind?
      Ersetze "obwohl" durch "weil", dann passt das ;)

      Echt Schade, dass Party keine Amis mehr hat. X(
    • EvilSucker
      EvilSucker
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 5.688
      Da Poker in der heutigen Form bei den Amis entstanden ist, bin ich davon ausgegangen, dass dadurch auch mehr Kenntnisse in der Bevölkerung vorhanden sind.
      Ich erwarte von Deutschen auch, dass sie besser Skat spielen, als Menschen aus anderen Ländern.
    • Tareb
      Tareb
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 680
      Böser Fehler, oder habe ich verpasst, wie die Erfinder des Fussballs sich für die EM qualifiziert haben?

      SCNR

      Tareb
    • TheFace101
      TheFace101
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 613
      Original von Tareb
      Böser Fehler, oder habe ich verpasst, wie die Erfinder des Fussballs sich für die EM qualifiziert haben?

      SCNR

      Tareb
      :heart: :heart: :heart: :D

      Ixh bin auch Deutscher und kann kein Skat ;)
    • courtl
      courtl
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2007 Beiträge: 320
      KK oder AA kannst du preflop auch allin pushen. Hab das mal irgendwo im Forum gelesen und mache das seit dem auch so. Und meistens bekommst du auch ein Call mit (AJo, KQo, QJs,...) und derartige Hände, gegen die du weit vorne liegst. Gerade gegen Maniacgegner eine super Tactic, aber auch gegen unknown auf den Micros