wie verhalte ich mich als poster

    • vipa
      vipa
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 593
      Ich hab bisher noch nirgends gelesen, wie man sich preflop verhält wenn man neu am Tisch ist und nen BigBlind gepostet hat. Ob ich raise oder nicht kann ich ja leicht aus dem SHC ablesen.

      Was ist jedoch, wenn ich einen raise zu callen hab? das ist dann ja ne ähnlich Situation, wie wenn ich gelimpt hätte und der BB raised.
      Daher hab ich bisher alles gecalled, bei dem raise 1/0 stand und ich vorher nicht raisen durfte. Ansonsten habe ich den call-Eintrag beachtet. Also bei "call 4" nur gecalled wenn 4 vorher eingestiegen sind.

      Diese Strategie missachtet natürlich, die wesentlich kleineren PFR im Gegensatz zu nem einfachen limp nicht, hat aber als Gegengewicht mehr dead money im pot.

      Was sagen die Experten dazu?
  • 14 Antworten
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      öööööööööööööööööööööööööh???? gar nich erst posten, sondern auf BB position warten und dann nach SHC spielen?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Das habe ich mich auch schon mal gefragt und fahr atm die Strategie, dass ich einen Raise nur dann calle wenn die Hand mindestens im SHC steht, besser auch in meiner Position als spielbar verzeichnet ist.
    • vipa
      vipa
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 593
      @ Behre: nen post im CO is billiger. und nur weil man nicht weiß was man da tun soll kann ich ja nicht auf den BB warten...
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      wenn du schon im fortgeschrittenen forum postest - fortgeschrittenen preflopstrategie lernen und danach spielen ;)
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von Kugelfang
      wenn du schon im fortgeschrittenen forum postest - fortgeschrittenen preflopstrategie lernen und danach spielen ;)
      #2
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      wenn du im CO postest, is das was anderes. hab das gar nich mehr bedacht, da ich schon ewig kein FR mehr spiele. und ja, wenn man nich weiss, wie man sich in bestimmten situationen verhält, dann vermeidet man diese, bis man es weiss ;)

      [Strategie] Pre-flop: Starting Hands - Expert Theory 3.0
    • vipa
      vipa
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 593
      Die theoretische Grundlage kenn ich. Ich möchte nur wissen ob meine ßberlegungen richtig sind.

      Ich hab mir grad mal den stove geschnappt:

      MP3 auf 10 % raised
      ich calle die 10 mit KTo
      der SB called 20%
      und der BB 30 %

      da hab ich ne equity von ca 20 % ich hab aber nur 12,5 % eingezahlt.

      wenn der BB nicht called hab ich 25% equity und 1/7 eingezahlt.

      wenn die blinds folden hab ich 35 % equity und ca 18 % eingezahlt.

      Also ist das für mich ein call.

      Wenn ich mir da irgendwas dummes denke sagt es mir bitte.
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      als poster hängst du an der wand. du hast auch wenig verhaltensmöglichkeiten, selbst wenn du 4 schmerzhafte piercings aus reißzwecken hast. wenn dich das stört, solltest du möglichst schnell vergilben, damit die piercings entfernt werden. dies wiederum ist nur solange effektiv, wie der piercer noch dein zimmer bewohnt. etc.etc.

      @vipa: selbst wenn du die berechneten equitywerte hast, solltest du die post-flop spielbarkeit deiner hand berücksichtigen. auf top pair kannst du sicherlich nicht spekulieren. da du nicht aggresor bist, wirst du den flop oft folden, wenn du keinen guten draw erwischst. das solltest du bedenken, wenn du mit pokerstove die equity (bis zum river) berechnest.
      und du solltest bedenken, dass dein dead money im pot möglicherweise die raising-standards der spieler vor dir gesenkt hat.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      wenn mp3 orc-openraised (~17%), dann haben wir knapp 40% eq. da wir schon eine sb gezahlt haben kommt vielleicht sogar ne 3bet in frage? vielleicht auch nen call oder fold, aber gedanken kann man sich da auf jeden fall zu machen. wenn die blinds folden ist es auf jeden fall nen call, damit verteidigt man ja auch im bb und nun ist mehr im pott. ich wuerds raisen, machst im zweifelsfall was fuer dein tableimage :p
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Als CO Poster spielst du in etwa folgendermaßen:

      Wenn du first in bist: Raise jede Hand die du auch im SB 1st in raisen würdest.

      Wenn vor dir Action war: Spiele so, wie du auch im BB spielen würdest.
    • win81549
      win81549
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2005 Beiträge: 370
      Original von Korn
      Als CO Poster spielst du in etwa folgendermaßen:

      Wenn vor dir Action war: Spiele so, wie du auch im BB spielen würdest.
      Man könnte doch eigentlich wegen besserer Position noch mehr Hände spielen/verteidigen
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      ..wenn du last to act wärst.
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Original von Korn
      Als CO Poster spielst du in etwa folgendermaßen:

      Wenn du first in bist: Raise jede Hand die du auch im SB 1st in raisen würdest.
      [Allgemein] Blind Posting im Big Blind oder Cutoff?

      Die Vorteile des Cutoff Posts

      ...
      e) Folden alle Gegner vor einem, sollte man grundsätzlich mit jeder Kartenkombination raisen (auch mit 32o)! Dies sollte für die Leser dieses Artikels genau so zu einem Standard Move werden, wie die obligatorische Bet auf dem Flop als Small Blind gegen den Big Blind in einem unraised Pot. Solche Züge ergeben einen automatischen Profit, der sich mit der Zeit zu beträchtlichen Summen aufaddieren kann. Warum ist dieser Move so gut? Ein normaler Blind Stealer riskiert 2 SB um 1,5 SB zu gewinnen (Verhältnis 4 zu 3). Als Cutoff-Poster-Stealer riskiere ich 1 SB um 2,5 SB zu gewinnen.
      ...


      Das ist nur ein Vorteil, der Rest ist in dem Thread nachzulesen ;)
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      im CO raise ich ist in alles und calle einen raise, wenn ich ihn auch im BB callen würde.