big big pot

    • Tigger01
      Tigger01
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.03.2005 Beiträge: 34
      spiele normalerweise 600NL. wenn die tische gut sind und ich mich gut fühle, auch mal 1000NL.
      obwohl die gegner deutlich besser sind denke ich, dass ich das limit schlage. durch die höheren einsätze ist es natürlich aufregender 5/10NL zu spielen. deswegen hab ich mich gerade um so mehr über die hand gefreut:

      Party Poker
      No Limit Holdem Ring game
      Blinds: $5/$10
      6 players
      Converter

      Stack sizes:
      UTG: $1217
      UTG+1: $1347.44
      CO: $200
      Button: $1396
      SB: $2186.34
      Hero: $965

      Pre-flop: (6 players) Hero is BB with 6:heart: 6:club:
      UTG calls, UTG+1 calls, CO folds, Button raises to $44, SB folds, Hero calls, UTG raises to $200, UTG+1 folds, Button calls, Hero calls.

      Flop: T:heart: J:spade: 6:spade: ($615, 3 players)
      Hero checks, UTG bets $400, Button raises all-in $1196, Hero calls all-in $765, UTG calls all-in $617.
      Uncalled bets: $179 returned to Button.

      Turn: J:heart: ($3414, 0 player + 3 all-in - Main pot: $2910, Sidepot 1: $504)


      River: 2:diamond: ($3414, 0 player + 3 all-in - Main pot: $2910, Sidepot 1: $504)


      Results:
      Final pot: $3414
      UTG shows Ad Ac wins sidepot
      Button shows 8s As
      Hero shows 6h 6c wins mainpot

      hab relativ lange überlegt ob ich die bet callen soll. UTG hatte 100% AA und BU hatte ich auf suited connecters/PP. denke BU war schlecht genug um den call zu rechtfertigen.

      freu mich auf jedenfall über + 1942$ net
      der zweite größte netgewinn ist bei mir 952$, nicht mal die hälfte ;) .

      gn8
  • 3 Antworten