GameTime+ Systemvoraussetzungen

    • ibutep
      ibutep
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 343
      Moin moin,
      ich benutze gametime, weil ich noch auf meine 500$ raked warte ;)
      Es macht mir aber schon das Leben schwer, es verlangsamt meinen pc erheblich, so dass ich schon paar mal es nicht schaffte auf ein Button zu drücken. Mein zeiger ruckelt durch gametime ständig.
      Welche systemvoraussetzungen muss man bringen damit gametime auf zwei tischen flüssig läuft?
      Ich habe:
      Duron 1,6GH
      512 DDR Ram

      Und gibt es irgendwelche tricks um es zu verhindern, dass das system dadurch so ausgelastet wird?
  • 4 Antworten
    • stoffelxx
      stoffelxx
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 187
      gametime hab ich auch ausprobiert und es für grottig befunden, benutze momentan die 30-tage testlizenz von pokerace (die ist leider auf einen tisch beschränkt)

      Versuch halt soviel wie möglich auszuschalten (einmal den systray durchgehen)
    • ibutep
      ibutep
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 343
      ja pokerace ist wirklich nur für einen tisch, da langweile ich mich aber und laut hier gelehrten strategieen sollte ich an zwei tischen spielen.
      Bei mir ist auch schon das meiste ausgeschaltet, und es ist wirklich nur das gametime tool das so viele ressourcen frisst. schalt ich es aus, ist alles wieder perfekt.
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Auf einem A64-3000 mit 1 GB RAM läufts ohne zu ruckeln. Der Prozessor ist sogar noch im Sparmodus. Und es läuft noch einiges nebenher.

      Aber das Programm ist nur Mist, da warte ich doch sehnsüchtig auf die PA Lizenz.
    • ibutep
      ibutep
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 343
      naja die alternative ist kein gametime zu nutzen, und da spiel ich lieber mit rukeln und habe dafür stats und weiss mit wem ich es zu tun habe.