Disconnect Missbrauch ???

    • Panco84
      Panco84
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 119
      Nich das ich es machen will ..... aber wie funzt das und was bringt das .... hab grad nen paar sachen drüber gelesen, aber sehe den richtigen Sinn noch nicht ..... sehe ich dafür nach eim raise ohen diesen dann mitzugehen trz die nächsten Kareten und komm so billig zum showdown ??? wär coll wenn mir das mal einer erklärt, damit ich mich auch auf sowas einstellen kann ...

      THX Panco
  • 14 Antworten
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Wenn man mitten in einer Hand disconnected, zählt das als ALL-IN. D. h. man kann die Hand bis zum Ende spielen, ohne noch was in den Pot werfen zu müssen. Natürlich ist dann der mögliche Gewinn wegen des Side-Pots geringer, aber man muss eben nicht passen und seine Hand aufgeben.

      Ich weiß auch nicht, wozu man das machen sollte. Wenn man der Meinung ist, man gewinnt seine Hand nicht, setzt man kein Geld ein. Ansonsten versuche ich doch, soviel wie möglich zu gewinnen.

      Aber es scheint "Kids" zu geben, die das gerne mal versuchen, weil sie Angst haben, zu verlieren und kein Geld mehr einsetzen wollen. Dennoch möchten sie was gewinnen, falls sie doch die beste Hand haben. Und das ist eben nicht erlaubt.

      Wie das funzt: Einfach die Verbindung trennen.
    • JimmyPoke
      JimmyPoke
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 3.051
      Mir ist das vor kurzem mal passiert. Ich hatte ein Overpair am Flop und hatte dementsprechend gesetzt, der andere hatte keine Verbindung mehr und hatte meine Bet nicht callen müssen, trotzdem ist es zum Showdown gekommen und er trifft sein Set oder seine Straße und hat das Geld gewonnen, das Preflop gesetzt worden ist.
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Kann ja auch tatsächlich ein ungewollter Disconnect gewesen sein. Mir ist es auch schon vor ein paar Tagen passiert, dass ich mit AKs beim Flop die Verbindung verloren habe. Das ist eben Pech. Als ich mich wieder eingeloggt hatte, war ich schon auf "Aussetzen". Wenigstens gab es dafür noch ein paar Cents.
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Ist mir schon ein paar mal mit Monstern Passiert. Die software wo ich spiele ist aber auch sehr weak was stabilität anbretrifft. Alle 2-3 stunden hängt sie sich auf und verbindet sich wieder... :rolleyes:
      Ich muss da endlich weg...
    • Upay4myM3
      Upay4myM3
      Global
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 700
      Der "Mist" geht doch eh nur bei so "Drecksoftwares" à la Party, IPoker u.A. oder ?(

      Bei FTP und Stars ist das gar nicht möglich - so weit ich weiss..
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von Upay4myM3
      Der "Mist" geht doch eh nur bei so "Drecksoftwares" à la Party, IPoker u.A. oder ?(

      Bei FTP und Stars ist das gar nicht möglich - so weit ich weiss..
      Jo, soweit Du weißt, das ist eben das Problem ...
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Der Sinn dahinter ist, dass ich nen read auf meinen Gegner kriege, ohne was dafür zu zahlen. Bei vielen Anbietern gibts aber sogenannte "No DP" (no disconnect protection) - Tische bei denen solche Aktionen nicht möglich sind.
    • Upay4myM3
      Upay4myM3
      Global
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 700
      Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das auf FTP und Stars nicht geht ;)
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von Upay4myM3
      Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das auf FTP und Stars nicht geht ;)
      Ich kenne FTP nicht, aber bei Stars gibt es die Disconnect Protection auch. Und das ist auch gut so, schließlich ist Sinn und Zweck ja nicht der Mißbrauch, sondern der Schutz vor ungewollten Verbindungsabbrüchen.
      Bei Mißbrauchsverdacht genügt eine Mail an den Support, die prüfen dann, ob der beschuldigte Spieler entsprechende Situationen öfters hat, und sperren ihm dann im Zweifel die Protection. Das funktioniert bei Party und bei Stars sehr gut.
    • SL4RK
      SL4RK
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2008 Beiträge: 90
      Bei PartyPoker nervt mich dieses Disconnect desöfteren. Ich weiß nicht ob es nur "purer Zufall" ist, aber ich finde es nicht witzig, wenn ich z.B. AQs habe, die Verbindung getrennt wird, und ich dann am Ende feststellen muss, dass ich zwar gewonnen habe, da ich dann einen Flush erzielt habe, aber unter anderen Umständen einen wesentlich höheren Pott rausschlagen hätte können X( ...
      habe mich schon desöfteren darüber beschwert, gemacht wird aber nichts.
      Sie rühmen sich zwar der weltgrößte OnlinePokerRoom zu sein, stecken eine Menge Geld in Werbung (Fernsehwerbung, Werbung in Zeitschriften etc.), haben aber nicht genügend Geld für ordentliche Technik übrig? Da frage ich mich schon, was das ganze soll.

      Bei TitanPoker hingegen ist mir so etwas noch (!) nicht passiert, hoffe dass es da nicht zu solchen Komplikationen kommt.
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Original von Upay4myM3
      Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das auf FTP und Stars nicht geht ;)
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es auch auf FTP schon erlebt habe.
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Upay4myM3
      Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass das auf FTP und Stars nicht geht ;)
      habe erst vorgestern dem stars-support eine mail wegen dp-missbrauchs geschickt. heute wurde nach überprüfung dem spieler für einen monat die dp gesperrt.
    • stommy
      stommy
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 468
      Hatte heute auch wieder so einen Fall, es hat sich ein Spieler mit Note zu mir an den Tisch gesetzt. Die Note zu ihm war, freundlich wie ich bin "fu***** disonnect cheater" und zufälligerweise hatte er während ich noch an dem Tisch saß 3mal ein disconnect am flop...

      Support angeschrieben, antwort kam dann auch:

      code:
      Dear ******,
      
      Thank you for taking the time to report a potentially suspect usage of
      the 'disconnect protect' feature.
      
      We have thoroughly investigated **********'s account history with a
      particular focus on *********'s previous usage of this feature.
      
      We have insufficient evidence of any suspicious pattern which could not
      be explained by internet connection or hardware problems at this stage.
      However, due to the nature of a few of the previous usages of this
      feature on the account, we have informed the player of our intentions to
      immediately remove the 'disconnection protection' should we see any
      further suspicious hands.
      
      If you need any clarification regarding this issue, please do not
      hesitate to contact us.
      Contact us anytime, we are available around the clock to assist you with
      your account related questions and suggestions.
      
      Sincerely,
      Karunakar R,
      Game Fairness & Security Team
      
      


      Also wenn er es nochmal macht, ist er seine DP los. Ich habe da jetzt nicht unbedingt was davon, zu solchen leuten mit note setz ich mich nicht mehr an den Tisch, nja wenigstens wurde diesesmal was unternommen.
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.791
      ich reporte die mongos immer und wenn ich einen mal sehen sollte, dann kann der sich auf was gefasst machen.