4 Wochen Lust und Frust

  • 17 Antworten
    • kLeiner
      kLeiner
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 79
      kurze frage:
      deine br ist jetzt inkl bonus von $100 bei $116, habe ich das richtig verstanden?
      das bedeutet doch, daß von deinen $50 startgeld nur noch $16 über sind, oder?
    • merlien84
      merlien84
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2006 Beiträge: 159
      kurz und schmerzvoll: JA
    • Heart77
      Heart77
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2006 Beiträge: 83
      Geht mir ähnlich...Start mit d den 50, dann rauf und runter mal bis auf 27 dann wieder auf 55 rauf und so mit 40 die 100 dazu bekommen nach 30 Tagen spielen.
      Seither schwanke ich zwischen 180 - 120. Es gibt Tage da kann ich trotz super Hand (AA, KK usw) am Flop einfach nichts treffen egal was ich auch auf der Hand halte die Gegner gewinnen alles. Preflop raise ich natürlich und wenn dann nichts kommt folde ich aber trotzdem schwindet so das Geld schneller als man sehen kann. Bei 2-3 Tischen geht es so schnell mal 30-40 BB down kan aber auch wieder up gehen nur die Konstanz fehlt halt einfach (ok Konstant Minus wär ja auch nicht toll) und eigentlich schon klar das es nicht konstant ins plus gehen kann. Jedoch zweifle ich manchmal schon etwas an mir oder den Karten.

      Da meine Beginnerzeit inzwischen abgelaufen ist wechselte ich zu PS. Dort sollte es ja angeblich einige Fische geben...Naja was soll ich sagen innerhalb 2 Wochen 60 Dollar Minus, an vielen Tagen, zu unterschiedlichen Zeiten usw. gespielt aber die Fische treffen leider meistens was und ich nicht. Spiele eigentlich schon sehr vorsichtig nur so 18% der Hände, jedoch bin ich letzhin mal mit 8,9 mit und gleich nen 10 Dollar Pot gewonnen. Sehr frustrieren wenn man 200 Hände spielt fast keine guten Karten bekommt, diese dann am Flop nichts sind und man foldet um dann mit so Schrotthand etwas zu gewinnen.

      Hoffe auf bessere Zeiten und einen gut gelaunteren Kartengenerator.

      Manchmal denke ich mir echt bevor ich Stundenlang das Geld so wie Sand verrinnen lasse setze ich lieber die ganze Kohle in ein Turnierticket oder beim Roulett auf schwarz oder rot und gut ist, dies vorallem wenn der Frust zu gross ist.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Warum heult ihr eigentlich immer soviel? Meint ihr, ihr seid die einzigen die Badbeets bekommen, Tage haben wo sie nichts treffen oder einfach nur Pech haben?

      Geht ihr im normalen Leben auch so damit um? Wenn auf der Arbeit mal was nicht läuft heult ihr doch auch nicht euren Chef voll.

      Dann nimm dir 5$, setze dich an die 2/4ct Tische, und spiele dich hoch. Flippe nicht direkt aus, wenn mal einer deine Aces crackt, sonder versuche dich zu konzentrieren und dein Spiel auf ein Optimum zu verbessern.


      DKT
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von Heart77
      Spiele eigentlich schon sehr vorsichtig nur so 18% der Hände
      ...
      Es gibt Tage da kann ich trotz super Hand (AA, KK usw) am Flop einfach nichts treffen egal was ich auch auf der Hand halte die Gegner gewinnen alles. Preflop raise ich natürlich und wenn dann nichts kommt folde ich aber trotzdem schwindet so das Geld schneller als man sehen kann.
      Es geht nicht um vorsichtig oder unvorsichtg, sondern um den Erwartungswert bei den Starthänden. VPIP 18% ist aber ok.

      Trotzdem wird das Geld aber postflop vedient. Daher würde ich Euch empfehlen mit dem Posten von Beispielhänden zu beginnen.

      Zu den BadBeats: Die werden immer vorkommen und manchmal nervt es einfach gewaltig, aber irgendwann seid ihr froh, dass es sie gibt!
    • merlien84
      merlien84
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2006 Beiträge: 159
      Original von Kreatief
      Wenn auf der Arbeit mal was nicht läuft heult ihr doch auch nicht euren Chef voll. DKT
      Nee, aber ich rede mit Kollegen darüber und ich dachte, dass kann ich hier tun!?

      Original von Kreatief
      Dann nimm dir 5$, setze dich an die 2/4ct Tische, und spiele dich hoch. Flippe nicht direkt aus, wenn mal einer deine Aces crackt, sonder versuche dich zu konzentrieren und dein Spiel auf ein Optimum zu verbessern. DKT
      Das ist doch schon mal ein Ansatz. Danke.
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von Kreatief
      Warum heult ihr eigentlich immer soviel? Meint ihr, ihr seid die einzigen die Badbeets bekommen, Tage haben wo sie nichts treffen oder einfach nur Pech haben?

      Geht ihr im normalen Leben auch so damit um? Wenn auf der Arbeit mal was nicht läuft heult ihr doch auch nicht euren Chef voll.
      Wir sind hier in der Sorgenhotline und da darf man über sein Leid klagen. FLAMEN aber nicht!
    • Heart77
      Heart77
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2006 Beiträge: 83
      @Kreatief

      Sorry wenn ich Dich genervt habe mit meinem post...
      Neben all den Threads wo drinnsteht wie schnell jemand 1k+ gemacht hat ohne grösseren DW und es überall nur Fische hat usw. finde ich es für mich persönlich gut zu sehen, dass es auch Leidensgenossen gibt welche ähnliches durchmachen.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Das ist doch kein Flame.

      Das war eine ernst gemeinte Frage. Ich kann es einfach nicht nachvollziehen warum so viel geweint wird, statt an sich selbst zu arbeiten. Was erwartet man? Und sich nur die "Seele vom Leib schreiben" ist bestimmt nicht der Grund.

      Warum kann man sich nicht zusammenreissen und versuchen konzentriert und ohne pessimistische Einstellung sein Spiel durchzuziehen und sein Ziel zu erreichen? Jeder, wirklich jeder bekommt BadBeats und macht das selbe durch wie hier beschrieben, nur komischerweise kommen die meisten damit sehr gut klar, und wissen das das dazu gehört.

      Das ist kein Flame, sondern eine ernst gemeinte Frage und Aussage um euch dazu zu animieren euch selbst zu hinterfragen ob das der richtige Weg ist.

      Wenn ihr mir sagt dass ihr nur hören wollt wie arm ihr dran seid, dann ziehe ich mich mit einem Kopfschütteln zurück und akzeptiere es.

      Der Weg des geringsten Widerstandes ist selten der Weg des Erfolges...


      EDIT:

      Heart77, du nervst mich sicher nicht, ich kann mich auch einfach aus dem Forumsbereich zurückziehen, und es nicht mehr beachten, nur möchte ich, wie oben erwähnt, hinterfragen warum viele Menschen eine solche Einstellung haben...


      DKT
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      @Kreatif: Ich weiß, dass Deine Absicht gut war, es liest sich nur etwas böse ;)
    • merlien84
      merlien84
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2006 Beiträge: 159
      @kreatief: Sorry, aber ich kann deine Haltung nur schwer nachvollziehen. Beim Online-Pokern ist es nun mal so, dass man alleine vor den Tischen sitzt und als Anfänger ist es nicht so ganz einfach abzuschätzen wie man denn mit seinem Spielvermögen tatsächlich da steht. Ich finde es zum einen schon ganz tröstlich mal zu hören, dass es anderen auch so geht, was übrigens in einer Firma auch möglich ist im Kollegenkreis mal seinen Frust loszuwerden.

      Dein Hinweis mit den 2/4 ct Tischen ist doch auch konstruktiv und hilfreich, das wärs doch schon gewesen. ßbrigens wo gibts die Tische eigentlich, auf PP ja wohl nicht!?

      Mag ja sein, dass Anfänger öfters heulen, liegt wohl in der Natur der Sache und ich werd in Zukunft dafür sensibilisiert sein...

      Stefan
    • XiFan
      XiFan
      Global
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 275
      Geld auf PS packen und dort 2/4c spielen :)
    • kLeiner
      kLeiner
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 79
      Original von fry3
      Zu den BadBeats: Die werden immer vorkommen und manchmal nervt es einfach gewaltig, aber irgendwann seid ihr froh, dass es sie gibt!
      ja, wenn es die anderen trifft. woher sollte sonst das geld kommen.
      ansonsten mußt du mir das mal erklären.


      und sonst: ich habe es mir auch echt leichter vorgestellt.
      aber was will man machen?
      rumheulen?
      gut, dafür ist die sorgenhotline da. also .... rohr frei .... ... so ... ... das reicht.
      man war das befreiend.

      aber es hilft ja nun mal alles nichts. ohne fleiß kein preis. also lese ich .... und ich lese .... und ich lese .... und und und ... ich lese.

      nebenbei: für alle, die auf mein anmeldedatum gucken. spiele trotzdem erst seit 10 tagen. wollte ieigentlich schon lt. br-management auf stufe 3 oder 4 sein. und wo bin ich (verdammte sch**ße)? hänge auf stufe 2 fest.

      aber das wird. bin ich fest von überzeugt.

      ich glaube z.b. gestern habe ich eins meiner hauptleaks gefunden.
      irgendwie hatte ich folgendes vergessen:
      "wenn du am flop nichts geschossen hast, weg mit dem dreck."
      und
      "erst die turn- und die riverbets sind richtig teuer"

      seit ich mir das immer vor augen halte, läufts besser. kann natürlich auch glück sein. was aber eigentlich egal ist - hauptsache es läuft besser. :D

      um kurz zum thema sorgenhotline zurückzukommen:
      wie ich schon sagte: ich habe es mir auch leichter vorgestellt.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Lies dir die acht Seiten in der Sorgenhotline durch, dann weisst du wo du stehst.

      Im ernst:

      Was bringt es zu meckern dass man nur wegeluckt wird? Wieso kann man nicht konkret schreiben:

      Folgendes Limit, so und so viel Hände, hier meine Statistik, hier meine Beispielhände, was kann ich tun, ist das im Bereich des Normalen.

      Geht doch mal ein wenig ehrlicher und offener mit euch selbst um.

      Ich habe den gleichen Scheiss mitgemacht. Aufgrund von wenig Zeit, habe ich seit Februar auf 2/4ct gesessen. Ich habe mir dann gesagt, dass ich es endlich schaffen will. Seit zwei Wochen bin ich um knapp 500BB nach oben, auf zwei Limits. Und natürlich bekomme ich auch Badbeats, en masse, bei den Levels der altägliche Wahnsinn. Und es juckt mich kein Stück, ich mache dennoch 7,x BB/100 auf 6000 Hände.

      Verstehe mich nicht falsch, ich möchte dich / euch dazu sensibisieren ehrlicher, konkreter und offener mit euch und euren Zielen umzugehen.

      Ich möchte hier keine endlose Diskussion auslösen, das führt zu nichts.

      Mein Statement habe ich zum besten gegeben, und hoffe sehr dass ihr seht, dass das jedem und immer wieder passiert.


      DKT
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von kLeiner
      ja, wenn es die anderen trifft. woher sollte sonst das geld kommen.
      ansonsten mußt du mir das mal erklären.
      Na das ist doch auch mal eine Taktik ;)

      Wenn es keine Bad Beats gäbe, wären wohl auch keine Fische da, oder? Long-term rechnet es sich eben.
    • kLeiner
      kLeiner
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 79
      und noch etwas, was mir geholfen hat, mich besser zu beherrschen:
      ich habe mir die ganzen maniacs und callingstations mal angesehen - ich meine deren kohle.
      da geht da höllisch auf und ab. und oft hat man (ich auf jeden fall) den eindruck, man, was gewinnen die für geile pötte. letztendlich sind an so einem tisch aber 5 maniacs und callingstations, die (wenn man es genau betraschtet) diese geilen pötte eigentlich nur zwischen sich hin und her schieben.
      wenn so ein maniac oder eine callingstation n dicken pot machen, habe ich es gerne, wenn nicht so viel von meinem geld dabei ist. und wenn die einen großen pot verlieren, möchte ich, daß er (nur hin und wieder mal) bei mir landet.
      und genau das bekomme ich mit den beiden regeln aus meinem vorigen post ganz gut gut hin.
      vielleich spiele ich deswegen einen kleinen tick zu wenig aggressiv - aber dran arbeite ich.
      und manchmal bette ich wo ich nicht mehr betten sollte - bin also nicht tight genug - aber daran arbeite ich auch.
    • ravensdark99
      ravensdark99
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 67
      Man...Badbeet...das ist echt lustig :)

      Net Böse gemeint bevor ich jetzt Hassmails kriege ;) Ist halt einfach echt lustig ;)