SH Neuling - Stats bewerten

    • Konrad
      Konrad
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 428
      Hi,

      dies war mein erster Monat in dem ich SH gespielt habe. Da das ganze neu für mich ist, bitte ich euch mal meine Stats anzugucken.

      Ich weiß, es sind nicht viele Hände und nicht aussagekräftig aber Tendenzen bei den AF und den Steal Werten kann man ja sicherlich schon sehen.

      Danke





  • 11 Antworten
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass die Stats für einen SH-Einsteiger ganz ordentlich aussehen.

      Dein Folded BB to Steal ist ganz leicht zu hoch, aber imo noch vertretbar. Spielst ja wahrscheinlich eh nach BB-Defense Chart und kannst ned graoß aus.

      Deine Flop- und Turn-AF sindzu hoch. Sollte afaik so bei 3 und 2,5 liegen. Dein River-AF ist zu neidrig. Sollte bei 2 liegen.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      valuebet river!
    • Konrad
      Konrad
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 428
      Sind fehlende Value Bets am River der Grund für den niedrigen AF?

      Und was könnte der Grund für den zu hohen Turn AF sein? Zu viel Free Showdown Raise, zuviel Call Flop Raise Turn oder zu viele Conti Bets?
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Original von Konrad
      Sind fehlende Value Bets am River der Grund für den niedrigen AF?
      Nicht zwangsläufig. Wahrscheinlich aber schon.

      Original von Konrad
      Und was könnte der Grund für den zu hohen Turn AF sein? Zu viel Free Showdown Raise, zuviel Call Flop Raise Turn oder zu viele Conti Bets?
      Anhand der stats kann man nur sagen, dass du den Turn sehr oft bettest. Das muss nicht zwangsläufig schlecht sein, wenn der Game Plan dazu passend ist, aber jedenfalls ist der Bet Turn Wert sehr hoch und daher kommt auch der hohe Turn AF.

      Im Übrigen bringt es oftmals wenig seine stats zu posten, wenn ein Außenstehender das Spiel dahinter nicht kennt. Jmd. kann Leaks haben, trotz ordentlicher stats, und jmd. kann ungewöhnliche stats haben und sein Game ist trotzdem konsistent bzw. bei spezieller Game Konstellation sogar maximal exploitive.


      edit: Ich hoffe, wir müssen nicht erwähnen, dass es keine Sample Size ist. Selbst als ich noch Small Stakes mit einem niedrigen WTS von 35-36 gespielt habe, wäre ein WonSD von 57% für mich ein Upswing gewesen. Trotzdem hast du nur eine mickrige Winrate. Also ist das alles wahrscheinlich noch stark von der Varianz beeinflusst.
    • MrQNo
      MrQNo
      Gold
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.891
      River AF ist deutlich zu niedrig. Da gleichzeitig WTS passt und Won@SD eher etwas höher ist (du Luckbox), heisst das VERMUTLICH, dass du hier die eine oder andere Bet bzw. Raise machen dürftest, was dann auch deine Winrate heben dürfte.

      Flop und Turn AF sind von der Papierform exzellent. Wenn du gerne so aggro spielst und das auch kannst: Weiter so. Wenn nicht, würde ich eher am Skill als an der Aggression drehen. Wobei der Flop AF doch höher als der Turn AF sein sollte. Standard ist in der Tat 3/3/2, aber wer spielt schon genau standard.

      VPIP ist einen Hauch zu niedrig. PFR ist mitten im Normbereich. approx' Chartsammlung nehmen und mal die 3bet-Tables, Raisen eines Limpers, BB-Defense studieren. Und auch die Odds-Outs-Tabelle, da wird sich im SB noch der eine oder andere complete oder cold call ergeben, auf den du bisher verzichtet hast. Dafür dann im BB mal 5 Hände auf 100 mehr folden. Ausser natürlich, du betreibst hervorragende Tableselection; wenn du ständig vier Leute vor dir im Pot hast, ist der FBBS ok so ;-) ATS ist einen Hauch zu hoch, das kann noch Varianz sein. FSBS ist perfekt.

      Also von den Stats her ausser River-AF kein größeres Leak. Die Winrate passt halt gar nicht dazu. Dass du quantitativ oft genug raist und foldest, heisst ja noch nicht, dass das auch an den richtigen Stellen passiert. -> Handbewertungsforum.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Original von MrQNo
      Dafür dann im BB mal 5 Hände auf 100 mehr folden.
      Wieso sollte er deiner Meinung nach noch mehr im BB folden?

      60% ist schon die obere Grenze.
    • MrQNo
      MrQNo
      Gold
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.891
      Hm. Ich meinte mich an 65 zu erinnern ...
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      na na na, gegen 65% kann man schon anfangen any 2 zu raisen - entsprechende Samplesize vorausgesetzt.
    • Reeve
      Reeve
      Black
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 876
      55 - 57 % stand mal irgendwo..
    • MrQNo
      MrQNo
      Gold
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.891
      Aha. Da hab ich wohl ein kleines Leak entdeckt .... thx dafür.
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      50% ist ein gutes Ziel.