Unzuverlässige Internetverbindung, Alternative?

    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Hallo,
      Ich spiele only SNGs und zur Zeit wird meine arcor Internetconnection immer unzuverlässiger, bislang zum Glück nie während nem Set aber wenn das mal passieren sollte, wirds teuer und ich würde mich richtig ärgern... gibt es eine Alternative, dass heisst, eine Notverbindung, die ich benutzen könnte, falls mal während nem set nen ausfall passiert. Es gibt ja z.B. von Mobilfunkanbietern auch Angebote...
      Wie macht ihr das? Ich bin doch bestimmt nicht der einzige mit dem Problem?
  • 17 Antworten
    • Oetzi
      Oetzi
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2005 Beiträge: 3.556
      Ist das ein DSL anschluß?
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      ja
    • igelei
      igelei
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 481
      hatte auch probs, aber mit der tcom. hab dann von 16000 dsl zu 6000 gewechselt und jetzt läufts wieder top
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Aus Frust zu Cashgame gewechselt. Gefällt mir mittlerweile aber auch besser :D
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Treten denn die Internet Probs. öfter auf?
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Habe mir aus dem Grund ne UMTS Flatrate zusätzlich geholt... läuft ohne aussetzer.
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Original von sammy
      Habe mir aus dem Grund ne UMTS Flatrate zusätzlich geholt... läuft ohne aussetzer.
      das interessiert mich. Wieviel muss ich für UMTS so im Monat berappen? Kennst du dich da ein bisschen mit Tarifdschungel aus? Gibts da auch bessere Tarife ohne gleich ne flatrate? Würde das dann halt nur nutzen wenns inet problems gibt... wie siehts aus mit umts flatraite im europäischen ausland? Kann ich da die Flatrate immernoch benutzen?

      Ich hab schon DSL 6000... also runterstufen wollt ich das jetzt nicht.
      Kann auch sein das es momentan an nem Neubaugebiet liegt, wo ich direkt daneben wohn, wahrscheinlich wurde da rumgebastelt... Ist der Provider eigentlich nicht verpflichtet zu einem gewissen maß verbindungssicherheit zu gewähren?
      Kennt sich da jmd aus?
    • Hecke1988
      Hecke1988
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.108
      umts flat ca.35€ imo
    • LinoSascha
      LinoSascha
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 198
      Hi,

      Ich habe eine umts-flat als Dsl-Ersatz. Hatt einige Vorteile z.B. Überall mit dem Laptop online.
      Tarife findest du alles was du brauchst... Komplette Flat, 5gb , 200mb usw. Musst halt gucken was du brauchst.

      Goggel mal ein wenig, da gibts ne Seite auf der alle Tarife gegenüber gestellt werden.

      Mfg Sascha
    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      -
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Original von ikeapwned
      Ist der Provider eigentlich nicht verpflichtet zu einem gewissen maß verbindungssicherheit zu gewähren?
      vermutlich garantieren sie eine %uale verügbarkeit pro monat. wenn sie 95% garantieren muss schon viel passieren, dass sie es nicht einhalten können.

      folgeschäden, wie "verdienstausfall" beim pokern u.ä. werden sie nicht begleichen. wenn du dich beschwerst, bekommst du vllt. etwas rabatt. aber selbst 100% rabatt würden deinen verlust wahrscheinlich nicht ausgleichen :)

      gibts bei dir ne alternative? internet über kabel oder nen 2. DSL-Anschluss?

      Wenn utms flat nur $35 pro monat kostet, überleg ich mir das auch - kann ich mir ja fast nicht vorstellen...
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Original von ikeapwned
      Original von sammy
      Habe mir aus dem Grund ne UMTS Flatrate zusätzlich geholt... läuft ohne aussetzer.
      das interessiert mich. Wieviel muss ich für UMTS so im Monat berappen? Kennst du dich da ein bisschen mit Tarifdschungel aus? Gibts da auch bessere Tarife ohne gleich ne flatrate? Würde das dann halt nur nutzen wenns inet problems gibt... wie siehts aus mit umts flatraite im europäischen ausland? Kann ich da die Flatrate immernoch benutzen?

      Ich hab schon DSL 6000... also runterstufen wollt ich das jetzt nicht.
      Kann auch sein das es momentan an nem Neubaugebiet liegt, wo ich direkt daneben wohn, wahrscheinlich wurde da rumgebastelt... Ist der Provider eigentlich nicht verpflichtet zu einem gewissen maß verbindungssicherheit zu gewähren?
      Kennt sich da jmd aus?
      Wegen Netzabdeckung empfehle ich dir, dir von nem Bekannten mal für ne Tag eine zu leihen. Ich habe in meiner Wohnung (Hamburg halt allgemein super Abdeckung) mit O2 und Moobicent sehr guten Empfang ohne jegliche Unterbrechung.

      O2 kostet 25 Euro im Monat, Moobicent (Vodafon Netz, allgemein bessere Abdeckung) 40 Euro im Monat.
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Also ich wohne nicht weit von Frankfurt entfernt, gehe davon aus, dass da nen guter empfang möglich ist. Habe leider keinen bekannten, der ne umts flat hat.
      Sammy, weisst du zufällig ob O2 da was spezielles in verbindung mit einem studentenhandyvertrag hat? brauch eh nen neuen Vertrag.
    • Hellblood
      Hellblood
      Global
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 3.627
      Also ich wohne innem 15.000 einwohner namens lembeck meint ihr ich hätte hier ne change auf ne gute umts verbindung oder ist das nur in großstädten möglich?
    • seb2k7
      seb2k7
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 833
      Original von ikeapwned
      Hallo,
      Ich spiele only SNGs und zur Zeit wird meine arcor Internetconnection immer unzuverlässiger, bislang zum Glück nie während nem Set aber wenn das mal passieren sollte, wirds teuer und ich würde mich richtig ärgern... gibt es eine Alternative, dass heisst, eine Notverbindung, die ich benutzen könnte, falls mal während nem set nen ausfall passiert. Es gibt ja z.B. von Mobilfunkanbietern auch Angebote...
      Wie macht ihr das? Ich bin doch bestimmt nicht der einzige mit dem Problem?
      hab mit arcor atm das gleiche problem ;( ;( ;(
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 6.877
      joar arcor suckt hatte das prob auch.... hab mir dann auch nen umts handy geholt, und den o2 zeittarif zahl in der homezone glaub 3cent/min und sonst 9cent/min sonst zahlt man nix, find ich den idealen tarif wenn man das als notleitung nutzt
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Arcor = Sick!

      Heute Abend 2mal nen Ausfall von 5-10 Minuten, macht sich gut bei SNGs im Bubble Play X(
      Jemand ne Ahnung wieviel Traffic PokerStars im Schnitt / Stunde verursacht?
      Zahl mit Symyo 24c/MB, imo recht güstig, andere Meinungen?

      edit: Selbsttest durchgeführt. 10min ~ 1MB