SSS $10 NL dauerminus ► bitte spielanalyse

    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      hi!

      auf anraten in nem SSS coaching heute abend habe ich mal ein vid gemacht. grund dafür war, daß meine winrate auf 5k händen bei -6,6BB/100 lag. die enspricht nun keiner reellen varianz mehr. deswegen bin ich schon am verzweifeln ob mein play so schlecht ist.
      es sei gesagt: ich spiele strikt nach der vorgegebenen "anleitung" und lasse bisher jegliche blind-/resteals weg!

      wie es nun immer so kommt - tritt hier bei den videos der schöne vorführefekt ein. 2,5h gespielt und die winrate gleich extrem verbessert. hab keinen stack verloren aber dafür 8mal mit plus vom tisch gehen können.

      dennoch möchte ich die nun einmal gedrehten vids (4 tables) reinstellen um mein play analysieren zu lassen. vielleicht war ja die ein oder andere hand trotz gewinn schlecht gespielt (bei einer bin ich mir ziemlich sicher).

      ich werde in nächster zeit immer wieder vids aufzunehmen um mal die situationen in denen ich immer wieder gebadbeatet werde mit zu erwischen...
      bin nämlich fast der meinung daß es nicht unbedingt an meinem play liegt. dennoch wäre ich wirklich erfreut eines besseren belehrt zu werden um dann wenigstens die fehler in meinem spiel beheben zu können.

      also hier nun die videos im archiv:
      http://rapidshare.com/files/96606866/020308_SSS__10_NL_1.rar.html
      http://rapidshare.com/files/96607444/020308_SSS__10_NL_2.rar.html

      02, 03 und 05 sind recht uninteressant. jedoch ist im 05 eine fragwürdige hand bei 12:20 min (OL). ich sehe hier effektiv nur einen gegner weil hier vorher gecheckt wurde und will trotz trash hand contibet/bluffen. geht das i.o.?

      im video 04 gibt es dagegen recht viele interessante situationen. ich werde diese unkommentiert lassen und nur die minutenangaben (mit tisch) machen:

      1:34(UL)
      8:35(UR)
      10:00(UL)
      16:40(OL)
      22:25(UR)

      ich hoffe auf viel feedback zum play aber natürlich auch zu den vids selbst (was kann ich daran noch verbessern? ton? quali???)

      mfg irieill
  • 13 Antworten
    • Risinhigh
      Risinhigh
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.461
      OK, also als allererstes. TON? Falls vorhanden, bitte codec angeben, ich hör da nix und hab eigentlich so ziemlich alles an Standard - Codec-Packs installiert.

      Ist nur weil du nach der allgemeinen Kritik zum Video fragst und dort auch Ton ansprichst...

      Mit Ton wäre natürlich wesentlich besser, vor allem wenn du dein handeln ein wenig kommentieren würdest. Ist dann 1. nicht so langweilig für den Betrachter, 2. kann man deine Fehler durch deine Erklärung besser rausfinden, sofern es dann richtige grundsätzliche Gedankenfehler sind.

      Ich schau mir daher nun einfach mal hauptsächlich die Hände an die du ansprichst, wenn du mal ein Video mit Ton machst, schau ich mir gerne auch das ganze an, aber ohne Ton langweilen mich 4 tables (ich zocke selber auf Titan 15, ich denke das erklärt warum es mich langweilt.) Heißt natürlich nicht das du auch 15 Tables in deinen videos zocken sollst um mich nicht zu langweilen, aber wenigstens ein bisken Gelaber wäre nett, um es nicht so ganz öde werden zu lassen *G*

      So ich starte dann mal mit Video SSS$10NL0002.avi:

      alles no brainer, wie du ja sagtest, keine wirklich schwierigen dinge, das hab ich sogar komplett angesehen...

      SSS$10NL0003.avi:

      ebenso...

      SSS$10NL0004.avi:

      1:34 UL : vollkommen richtig gespielt, du bist als preflop aggressor in der hand out of position und dadurch first to act, du MUSST ne contibet machen in höhe von 2/3 potsize, dein Gegner wird dir da auch sehr gerne AK oder AQ glauben. da der pot größer ist als dein reststack mußt du da auch direkt allin, vollkommen richtig gespielt. Es darf dich halt nur nicht stören wenn du so spielst das der Gegner dir dann evtl als coldcaller auch mal AQ zeigt. Das Ergebnis einer Hand ist uninteressant, sofern du die Hand richtig gespielt hast und das hast du hier!

      8:35 UR : da du durch die ganzen leute die aussetzen bzw noch nicht am tisch richtig sind tatsächlich auch wenn es auf den ersten blick nicht so aussieht in MP sitzt, ist es ein raise mit 99, da es an dem tisch zu dem Zeitpunkt nur eine early Position gibt. Postflop auch vollkommen richtig, du hast hier ein Overpair und mußt als Preflop Aggressor Contibeten, in der regel werden dich hier auf dem board auch kleine pockets callen, weil sie dir nicht zutrauen, dass du mit deiner hand den flop gehittet hast. (Hättest du mit AK / AQ ja auch nicht, welche du ja auch so spielen würdest). Gegen solche Hände bist du meilenweit vorne und was callt dich evtl noch? Der Flushdraw, der muß erstmal hitten und dann hast du sogar mit aktuell twopair noch outs gegen ihn, also bist du auch klarer favorit gegen den flushdraw. Das einzige was dich schlägt sind coldcaller mit TT+ oder 2x wie wahrscheinlich sind solche Hände bei den Gegner die coldcallen? richtig unwahscheinlich also willst du dein Geld in den Pot bekommen und der ist eben kleiner als dein stack also wandert dein gesamtes geld in die mitte. 1. for protection gegen den flush 2. weil du zu mehr als 95% hier vorne bist und dadurch eine ganz klare valuebet hast.

      10:00 UL : Auch ganz klarer no brainer. Nur so ist die hand zu spielen. Wenn er dir dann mal QQ KK AA zeigt oder AK und damit improved oder dich halt mit einer schlechteren hand aussuckt, dann ist das Pech und dumm gelaufen, aber wie du siehst die Leute auf NL10 spielen auch genug Müll mit dem die dich da callen.

      16:40(OL) : ganz klarer fold, da gibt es nichtmal drüber nachzudenke das anders zu spielen, du stehst gegen ein raise aus early, selbst wenn der gegner einigermaßen loose ist, hält er da in der regel eine bessere hand als du oder zumindest eine hand gegen die du nur einen coinflip hast. Also lieber folden, damit rennst du nicht in eine bessere Hand, auch wenn du die hand sicherlich mal gewinnen wirst, der fold ist hier eindeutig die bessere wahl.

      22:25(UR) : auch ganz eindeutiger no brainer. Da gibts nix drüber nachzudenken. AA wird geraist und am flop gepusht, da Stack kleiner ist als der Pot, du hast nen overpair also ne made hand. Anderes spiel ist MÜLL und slowplayer verdienen grundsätzlich aufs Maul zu bekommen, hier dann evtl durch den flush oder die str8 möglichkeiten. Du bringst das Geld in den Pot wenn du mit sehr großer wahrscheinlichkeit die beste hand hast und das ist NIE ein fehler....

      SSS$10NL0005.avi:

      die fragwürdige Hand bei 12:20 ist gut gespielt, weil:

      du bist in nem reraised pot, der 2,85$ groß ist und du hast noch 90c left, der 1. Gegner checkt zu dir, mag zwar oft ne trap sein, aber naja du mußt hier lt. Strategie eh allin, da du zwar eine Trash hand hast, aber halt der Pot ist wesentlich größer als dein Stack und du hast ja auch evtl noch die beste hand und auch solltest du gegen JJ QQ KK oder sowas laufen, was die trapt outs. Gegen AA zwar auch, aber die werden seeeeeeeeehr unwahrscheinlich, müßten dann am turn / river ja noch KK kommen...

      Du kannst bei der Hand also nicht check/fold spielen!!! du warst der preflop aggressor, nach dem check vor dir bist du quasi eh dran deine continuation bet zu machen als Preflopaggressor und naja das villain dich da mit crap callt, sei froh das es solche fische gibt, wenn er dich geschlagen hätte ist das halt Pech, folden kannst du da nicht!



      - - - - -

      So ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, wenn du demnächst mal was mit Ton machst schau ich mir gerne auch mal intensiver dein Spiel an, aber so ist halt für mich eher öde, ich helfe trotzdem gerne, von daher hab ich mich dann doch aufgerappelt.

      Zur Info vllt, ich spiele aktuell NL50 SSS (Hab zwar auch schon etwas länger die BR für NL100, mag aber gerne meine 75k Hände auf NL50 noch vollmachen, fehlen noch 5k *G*)

      Zur Info evtl woran dein Down lag, Titan ist auch auf NL50 recht eklig zu spielen, auf NL10 wird das ähnlich sein und man sieht es auch das es so ist. Die Fische callen dich einfach mit jedem trash und lucken dich aus. Wenn sie mal nicht lucken, dann geht dein winning mördermäßig nach oben, so schnell kannst du fast nicht gucken, wenn sie dich aussucken, dann geht er halt leider auch seeeeeeeeeeeeehr eklig fix down, da machst du nix dran, passiert jedem. Ich hab z.b. auf Titan auch gerade ein seeeeeehr ekliges Down hinter mir hab 22 von 23 mal hintereinander mit KK bei preflop allins verloren davon warern nur 3 mal vs AA alle anderen waren suckouts. Bei so viel Pech ist es ganz normal down zu gehen, dass kann niemand abfangen, wie auch KK müßte eigentlich eine der Hände sein, welche dein Winning ausmachen, wenn sie dein purer Verlust sind, dann verlierst du halt auch. Bin dadurch in den 2 Tagen in denen die 22 KKs verloren wurden auch mal ruckzuck 24 Stacks down gewesen, dass passiert einfach, ich weiß ich hab bei meinen gespielten Händen alles richtig gemacht und dadurch ist es OK. Direkt am Tag danach ging es auch wieder hoch und das wird es bei dir auch schon noch wieder :D

      lg
      risinhigh
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      holla!

      vielen vielen dank! hätte nicht gedacht in der kurzen zeit eine so ausführliche antwort zu bekommen. wie gesagt dies war hier ein ziemlich positives video. ich hab jedoch schon wieder ein total deprimierendes im petto. dafür hab ich aber jetz nicht mehr die lust. kommt morgen nachmittag hier rein!

      zur videoquali. ich habs bisher nciht hinbekommen den ton mit aufzunehmen - werde mich da aber schleunigst drum kümmern damit es keinem langweilig wird. würde auch gern mehr tische aufnehmen. hab aber nur einen monitor mit relativ schlechter auflösung, was bedeutet: kein platz!!! naja mal schauen ob ich da im übernächsten video was machen kann.

      achja werde da aufgrund des fehlens vom ton in dem nächsten video dann wieder zeitangaben machen und zusätzlich die hände posten! ich hoffe da kann sich trotzdem nochmal jemand erbarmen - da war jetz wieder so vieles dabei wo ich nicht weiß obs richtig/falsch war und überhaupt obs an mir gelegen hat.
      aber wie gesagt dazu dann mehr heute nachmittag!

      bis dann..
    • Risinhigh
      Risinhigh
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.461
      Tischanzahl MUSST du mit deinen eigenen Fähigkeiten vereinbaren und nicht mit meinem langweiligkeits faktor.
      Ich habe mitlerweile >150k Hände SSS gespielt für mich sind 95% einfach standard, daher kann ich auch so viele tables spielen, da ich eben für die meisten Entscheidungen nichtmal ne sekunde brauche.
      Am Anfang hab ich auch nur 3-4 gespielt also spiel bloß nicht mehr tables wenn du dir nicht sicher genug dafür bist! Die winrate geht runter wenn du ewig irgendwo austimst oder z.b. AA foldest weil du gerade an nem anderen tisch noch zu lange überlegst und es dadurch nicht mitbekommst, dass du an dem anderen gerade AA foldest.

      Ich kenn Titan nun ja auch schon ne weile, spiele dort aktuell den 600$ firstdeposit + 500$ reload frei (hab also aktuell 27k Hände erfahrung auf Titan) und naja ich weiß wie eklig die software ist gerade was die timebank dort angeht, die ist dort wirklich sehr schnell vorbei ohne das man es mitbekommt je mehr tische du spielst desto konzentrierter mußt du auch sein und vor allem desto schneller müssen deine entscheidungen kommen, damit du nirgendwo austimst. Ist mir bisher noch nie passiert, aber ich hab an meinem ersten Tag auf Titan auch erstmal nur 6 Tische gespielt, weil ich mit der Software zuerst auf Kriegsfuß stand und das obwohl ich auf Party 12 und auf Stars 24 Tables gewohnt war, was dort bei beiden das maximal mögliche ist, dennoch wie gesagt, die Titansoftware ist relativ eklig zum multitablen (finde ich) und macht es auch durch die wirklich kurze timebank sicherlich für unerfahrene Spieler, welche mit der Strategie noch in der Übungsphase sind nicht wirklich einfach dort zu multitablen.

      Gerade wenn du dir unsicher bist, was du dir ja zu sein scheinst ist es besser weniger tische zu spielen als noch mehr!

      Wenn du immer wieder die Zeiten angibst der fragwürdigen Hände schau ich mir das gerne auch nochmal an. Dann weiß ich ja wo ich hinspringen muss im Video, dann langweilt es mich ja auch nicht. Ein ganzes Video ohne Ton ist aber halt einfach sehr öde anzusehen, versteh das bitte nicht falsch, würde dir auch so gehen, wenn es nicht dein eigenes Video wäre *G* Außerdem kann man dir auch wenig allgemeines dann zu deinen evtl. fehlerhaften Gedankengängen sagen, die du wenn Ton vorhanden ist ja erklärt hättest.

      Also sieh das nun mit dem "gelangweilt sein" nicht sooooo ernst, das war eher ein kleiner Scherz von mir, um dich dazu zu bringen ein Video mit Ton zu machen. Das sollte dich nicht dazu annimieren mehr Tische zu spielen, sicher nicht! Auf keinen Fall in nem Downswing und bei absoluter Unsicherheit mehr Tische spielen, dann gehts eher noch schneller runter als was anderes.

      lg
      risinhigh
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      etwas früher als erwartet. jaja so ist das wenn man nicht richtig schlafen kann und frei hat :)

      vorweg gleich noch zum vorangegangenem post: ich spiele eigentlich schon 6 tische hab es halt fürs vid runter geschraubt damit ich ordentlich platz hab. komme damit auch sehr gut zurecht.

      so nun gut dann mal auf zu den nächsten videos!

      video1: http://rapidshare.com/files/96674400/030308SSS_0010.avi.html

      1:30(OR) - ich gehe hier am flop direkt AI weil pot=stack, ich gegen 1 gegner first in komme und pre-flop-aggressor war. der gegnerische pre-fllop-call war doch hier saumäßig schlecht oder? und er trifft halt seine T. was soll man machen?!

      5:15(OL) - hier nur die frage ob das AI i.O. geht?! sind noch nicht ganz 2/3 stack die ich setzten müßte. aber man darf doch hier gerundet überschlagen oder?

      31:00(UR) - was ist das? ein schlechter AI reraise vom MP3? ein noch schlechtere call vom B? ein paradebeispiel für etwas was mir öfter passiert. sollte ich AK in zukunft auf ein RE und anschließendem call weglegen?

      41:00(OL) - ähnliche situation diesmal mit schlechterer hand. kein plan wieso der hier vom BB poket zehner reraist. sollte ich hier auf das RE ebenfalls folden?

      video2: http://rapidshare.com/files/96686114/030308SSS_0011.avi.html

      4:10(UR) - eine von der strikten strategieanleitung abweichende situation. im fre-play spiele ich hier nach odds/outs (vorlage sind die vids von iluya). habe am flop top-pair mit bad kicker. aber durch jede T oder 6 verbessert sich meine hand extrem. hab außerdem nen flushdraw. kann hier schön checken und bekomme am turn sogar noch nen gutshot hinzu. also ein tolles board für mich. ich calle demnach die bet am turn weil ich gute pododds hab. treffen tu ich leider nix hab aber immernoch toppair und calle demnach nun den riverbet noch. (auch weil ich gern sehen möchte). war das hier jetz falsch? hätte ich am river dann aussteigen sollen?

      10:50(UL) - mal wieder ein schönes bsp. daß es auch anders laufen kann.

      14:20(UR) - pocket 5er im free-play. richtig gespielt?

      24:55(OR) - wieder ein freeplay. treffe hier ein trip. geht das soweit auch i.O.?

      33:00(OR) - sollte ich hier ein eventuelles resteal callen? oder hält er vermutlich doch ne starke hand?

      34:20(OL) - meine contibet will nicht wirken. ist das fold die richtige entscheidung?!

      40:50(OL) - nachdem bis zum river geckeckt wurde, kann ich den minbet zum schluß mit dem king callen?

      video3: http://rapidshare.com/files/96699398/030308SSS_0012.avi.html

      2:05(UL) - wie man sieht ne sehr schnelle entscheidung. dennoch glaube ich war sie richtig. call im SB war meiner meinung nach schlecht. ich halte overpair und gehe deswegen nach der bet AI. er hat natürlich die dame ?!?

      6:20(UL) - ??? gut er spielt hier anders als ich. hat nen großen stack. callt man da das pre-flop-raise trotzdem? er trifft sein set. was soll ich da machen?! war die hand trotzdem richtig gespielt?

      8:05(UL) - ich halte am flop eigentlich nur noch trash und sollte seine bet sicher folden? ich gebe zu hier haben mich die hände zuvor ein wenig verleitet ein frust AI zu setzten. eindeutig mein fehler!

      14:30(OL) - komme nicht first-in. hab trash. der fold sollte doch richtig sein oder?

      ok. das solls dann erstmal gewesen sein. im laufe des tages werde ich sicher nochmal ein vid mit ton probieren!!! es nimmt mir dann ja auch viel arbeit ab wenn ich nicht alles aufschreiben muß. sondern es schon im ton ist.

      also dann - ich hoffe wieder auf feedback! ich brauche es dringend weil ich durch diese session wieder sehr abgerutscht bin und mein spiel auf jedenfall verbessern muß! sollte ich eventuell auch mal steals probieren obwohl ich keinerlei stats dafür doch mal ne gute stealhand hab?!

      mfg irieill
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      huhu... heute leider noch keine antwort... aber das ist ja nicht schlimm - man muß ja erstmal zeit finden sich die vids anzusehen. ich wollte jetz eigentlich direkt das nächste präsentieren - mit ton!!! aber mußte im nachhinein leider feststellen daß der ton extrem hinterherhängt. wird wohl an meine fps liegen. muß da erstmal noch bissl probieren ehe ich das synchron hinbekomme. schade drum weil es ein (bestimmt nicht nur für mich) hochinteressantes vid war. nun ist es eh im trash - von daher...

      aber vielleicht gibts ja jemanden der mir bei meinen einstellungen helfen könnte.

      avi: 12fps Xvid MPEG-4 codec
      ton: 16 bit 11025 sps

      welchen fps wert bräuchte ich um synchronität zu erreichen?!

      mfg irieill
    • aaltvater
      aaltvater
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 766
      video1: http://rapidshare.com/files/96674400/030308SSS_0010.avi.html

      hab mir das grad mal angeschaut ziemlich standard zu deinen fragen:

      1:30 no brainer du spielst richtig er hat einfach nur seinen 3 outer getroffen pech

      5:15 standard in ordnung alles andere wäre quark


      31:00 deine equity hier ist nicht so schlecht du hast 36% du gewinnst zwar nur knapp über jedes 3te mal aber hast da alles richtig gemacht.

      41:00 bei den potodds würde ich aq nicht folden hast du eigentlich auch gut gespielt du hast nen flip bekommen und die potodds waren ganz gut.

      also video 1 viel pech leider auch teilweise wenig aktion auf die hände aber passiert. nächstes guck ich mir später an hab kopfschmerzen wie sau.

      weiter so irgendwann ist die varianz auf deiner seite^^
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      so nun endlich ein video mit ton... nachdem ich schon welche gedreht hab die aber sehr uninteressant waren hier wieder eins wo etwas mehr passiert ist. leider auch hier wieder dick im minus am ende. aber ich bin immernoch der meinung daß es nicht an meinem spiel unbedingt liegt. meinungen sind wieder sehr erwünscht!!!

      http://rapidshare.com/files/97301333/05_03_08_14_30_60min.rar.html

      nach diesem vid habe mich auch dazu entschieden einen shot auf das NL$20 zu wagen um einfach eventuelle unterschiede festzustellen. ich war schon nach 5 min total begeistert. keine stupiden calls/raises oder sonstiges. die tische bleiben fast immer voll und es gibt wenige aussetzter. es sind bedeutend weniger shortstacks am tisch, was denke ich ein großer vorteil ist. ich habe mich daher auch dazu entschieden meine br aufzufrischen, so daß ich auf NL$20 genügend rückhalt habe um dann dieses limit jetz dauerhaft zu spielen. ich habe bisher auf NL$10 ca. 10k hände gespielt, was nicht viel ist aber sicherlich genug um für mich selbst einzuschätzen daß es sicher besser wäre dieses limit zu verlassen. die bisherigen kommentare zeigen mir auch daß ich eigentlich weitestgehend immer alles richtig mache.
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Das Video ist bei mir total leise.
      Aber sonst recht interessant.

      // boa wie pervers isn der bust mit AK gegen J5 ^^
      aber das passiert mir in den letzten Tagen auch total oft :( hast mein absolutes Mitgefühl! ;)
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      zu Video 2 Hand1 T6 deine outs sind vollkommen verseucht, dein T high flush ist nicht immer gut und bei einer getroffenen 6 macht jede 9 eine straight außerdem könnte jemand eine bessere T halten, ich hätte es wohl gefoldet, am River sollte man es auf jeden Fall folden.

      Video 3 Hand 3: all in mit AK hier ist natürlich nicht gut, du hälst nur zwei overcards sollte man hier glaube ich folden

      Video 3 Hand 4: hier kann man nach seiner minidonk wohl eine normale conti setzen und auf raise folden.

      Meine Bewertungen sind natürlich ohne Gewähr ;)
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      Original von philgo
      Das Video ist bei mir total leise.
      Aber sonst recht interessant.
      das habe ich danach auch gemerkt. habe zwar schon tonanpassungen vorgenommen aber das hat nicht viel genützt! ich werde bei den nächsten vids den boost ein wenig hochdrehen und hoffen daß es besser wird.
    • Risinhigh
      Risinhigh
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.461
      Also als erstes mal etwas dazu was du da mit dem bigblindposten sagst und wann du einen tisch verläßt...

      Minute 15:xx verläßt du unten rechts den Tisch, obwohl er als du verläßt dann 10player hat ohne das einer auf "aussetzen" ist. Das versteh ich nicht, der Tisch sah eigentlich sehr gut aus schöne viele bigstacks... Vorher sah der Tisch natürlich bissel nervig aus, aber als du ihn verläßt sah der sehr gut aus.

      Dann mit dem CU posten. Wenn du im CU postest siehst du sofern keiner den Tisch verläßt bis du um BB bist 7 Hände für 10c also 10/7 = 1,429c pro hand.

      Wenn du im BB postest, dann kosten dich die gesamten 10 Hände 15c sofern niemand aussteigt, also kostet dich jede hand 1,5c.

      Es ist also durchaus effektiver sofern alle plätze belegt und niemand auf sitout sitzt im CU einzusteigen, da du so die ersten 7 hände deutlich günstiger siehst.

      Es kann dir ja auch schließlich passieren, dass du wenn du dann im BB postest dann in der 10 Händerunde jemand aussteigt, dann siehst du so auch nur 9 Hände für deine 15c der effekt ist durch verlassende spieler also identisch, nur das du im CU eben ein wenig weniger für die nächsten 7 hände zahlst bis du dann wieder im BB sitzt, also ich steige immer im CU ein, vor allem hast du da auch oft auf späteren limits direkt die möglichkeit gegen einigermaßen tighte blinds zu stealen und so siehst du dann noch eine weitere runde 4 free, aber nicht übertreiben und nur mit PT/PA zu empfehlen zu stealen... aber der kostengünstige post im CU ist auch ohne das man dann direkt die 1. hand am table stealen kann profitabel.

      der rest des videos war mal wieder alles relativer standard. wobei ich dich auch bewunder, bei der J5 hand wäre ich nicht mehr so ruhig geblieben, da wäre schon mal "scheiße was ein arsch" aus meinem mund gekommen, großes lob, mit tilt hast du wohl keine probleme *G* (ich auch nicht, aber aufregen tue ich mich dann 1 sekunde lang trotzdem *G*)

      die JJ hand dann gegen die gleichen gegner war unglücklich das er da die Q hat, da machst du nix, hättest du dir mal den flush nicht gewünscht *G* Aber folden kannst du gerade gegen die gegner da auf keinen fall, was die da alles bereit sind zu callen zeigt ja das du da mit deinem overpair ne edge hast.
    • irieill
      irieill
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2008 Beiträge: 796
      hab mir das vid gerade nochmal angeschaut. ich rege mich zwar über die hand nicht zu sehr auf jedoch beschäftigt mich das noch ne ganze weile wie man an den kommentaren hört :) außerdem ist mir noch aufgefallen, daß ich an dem tisch der hängt, mich nur 3 mal einkaufe aber $8 habe... kann diese $8 auch wieder mit raus nehmen und hab so sogar ohne zu spielen $2 gut gemacht.

      zu meinem vorhaben ein limit aufzusteigen: das mache ich auf jeden fall. hab den shot in ne länger session von ca. 1,1k händen ausgeweitet und bin jetz sogar im plus. ich bezweifle auch daß dies unbedingt ein up ist. ich denke eher daß es einem normalem verlauf entspricht den ich auf dem $10 limit nie schaffen kann. die testphase und viele andere faktoren sprechen einfach dafür. deswegen wird es unter diesem topic auch keine vids mehr geben.

      eventuell mache ich dann nen neuen thread auf in dem es wieder etwas von mir zu sehen/hören gibt.

      bis denne
    • Shoxx
      Shoxx
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 429
      NL10 und Dauerminus..das kenn ich irgendwoher.... :(

      Den Ton in den Vids synchron zu bekommen ist mir auch fast unmöglich. Selbst nach der Anleitung von Crovax hier im Videoforum sind die ersten 3 Minuten super, jedoch verschiebt sich der Ton dann immer weiter nach hinten.