Pokerstoveberechnung falsch?

    • Gameslave
      Gameslave
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 2.988
      Hallo,
      habe heute folgende Hand gesehen und wollte die Prozente berechnen.
      Verstehe aber das Ergebnis nicht ganz:

      Flop: KsTs8h

      Hand 1: TcTh laut PS zu 49,798% vorne
      Hand 2: 8c8d laut PS zu 4,858%
      Hand 3: As3s laut PS zu 20,108%
      Hand 4: QsJs laut PS zu 22,132%
      Hand 5: Kc9c laut PS zu 3,104%

      Was ich nicht verstehe, ist: warum gewinnt Hand 4 öfter als Hand 3?
      Es helfen doch nur noch 3 Asse und zwei Neunen, da eine Neun ja schon weg ist.
      Hand 3 helfen aber immerhin 7 Outs, nämlich jedes Pik aus QsJs, die sind schon raus.
      Es müsste also ein deutlicher Vorteil bei Hand 3 gegenüber Hand 4 da sein, aber laut PS gewinnt ja sogar Hand 4 öfter?!

      Die Hand habe ich übrigens im Casino gesehen, es gab zwei Sitepots und Hand 1 konnte im Endeffekt bei 5/10 über 3000€ gewinnen... :)
  • 4 Antworten