Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Pokerstoveberechnung falsch?

    • Gameslave
      Gameslave
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 2.988
      Hallo,
      habe heute folgende Hand gesehen und wollte die Prozente berechnen.
      Verstehe aber das Ergebnis nicht ganz:

      Flop: KsTs8h

      Hand 1: TcTh laut PS zu 49,798% vorne
      Hand 2: 8c8d laut PS zu 4,858%
      Hand 3: As3s laut PS zu 20,108%
      Hand 4: QsJs laut PS zu 22,132%
      Hand 5: Kc9c laut PS zu 3,104%

      Was ich nicht verstehe, ist: warum gewinnt Hand 4 öfter als Hand 3?
      Es helfen doch nur noch 3 Asse und zwei Neunen, da eine Neun ja schon weg ist.
      Hand 3 helfen aber immerhin 7 Outs, nämlich jedes Pik aus QsJs, die sind schon raus.
      Es müsste also ein deutlicher Vorteil bei Hand 3 gegenüber Hand 4 da sein, aber laut PS gewinnt ja sogar Hand 4 öfter?!

      Die Hand habe ich übrigens im Casino gesehen, es gab zwei Sitepots und Hand 1 konnte im Endeffekt bei 5/10 über 3000€ gewinnen... :)
  • 4 Antworten